Reifendrucksystem überprüfen nach Reifenwechsel

  • Nieder Reifendruck wir bei mir erst bei unter 2,3 angezeigt! Und nur bei dem Reifen der zu wenig Druck hat. Nach Reifenwechsel wird nach wenigen Metern/Kilometern der richtige Druck angezeigt. Immerhin habe ich jetzt schon 6 Reifenwechsel hinter mir.
    30 und mehr Kilometer für eine Anzeige nach Reifenwechsel halt ich für ein Märchen.

    ""
  • Das kommt auf den Hersteller des Fahrzeugs an.
    Einige Hersteller sparen bei den Sensoren und machen das über die Raddrehzahl ( ABS).
    Da dauert es bis zu 30 KM bis sich das System neu kalibriert hat.

    Niro Vision PHEV Style MJ 2020 Aurora Schwarz, LED, AHK

  • Wenn es über ABS gemessen wird erscheint doch erst die Warnung wenn sich ein Rad über eine bestimmte Strecke schneller dreht. Beim Wechsel der Reifen passiert sozusagen gor nix. Falls ich falsch liege bitte berichtigen. :saint:

  • Da hast du grundsätzlich recht. Allerdings ist der Abrollumfang von verschiedenen Rädern nie gleich. Daher schlägt das System nach 20-30 Km Alarm und fordert zum kontrollieren des Luftdrucks auf. Erst wenn das bestätigt wird rechnet das System mit den neuen Werten.
    Das Spiel habe ich nach jedem Radwechsel am Seat von meiner Frau.
    Direkt nach dem Radwechsel bestätigen hilf nix.

    Niro Vision PHEV Style MJ 2020 Aurora Schwarz, LED, AHK

  • Hatte heute meinen ersten Reifenschaden an meinem Niro. Auf der Autobahn hat das RKS plötzlich den

    Druckverlust hinten rechts angezeigt und die Reifendruck Warnlampen ist angegangen.

    Nach einmal „nachpumpen“ bin ich dann doch nicht weiter Nachhause gefahren sondern direkt zu einer

    größeren Reifenwerkstatt.
    Dort wurde der Reifen dann geprüft und repariert.

    Mit gleichem Luftdruck wie bei den anderen Reifen ging es dann zur Weiterfahrt.

    Der reparierte Reifen wird noch immer orange angezeigt, mit richtigem Luftdruck wie die anderen und

    die Reifendruck Warnlampe leuchtet noch immer.....

    Bin seit der Reparatur ca. 100 km noch Nachhause gefahren, die Druckwerte werden auch richtig angezeigt.

    Braucht das System noch einen reset? Oder 24h Geduld?

    Seit 10.09.20, Niro Vision PHEV MJ20, in Steelgrey Met. mit Navi- und Style Paket, vorher Niro Vision HEV, 2016, WhitePearl

  • Also in der Werkstatt wurde bei allen Reifen 2,5 bar kontrolliert bzw. aufgepumpt.

    Beim Fahren und kalten Temperaturen ändern sich die Werte.

    Als ich zuhause ankam habe ich nochmal die Werte abgefragt. Da waren es vorne je 2,4 und hinten 2,3 bar.

    Nach 100 km Autobahnfahrt bei Außentemperaturen von 2-3 Grad.

    Der Wagen war im Kofferraum mit ca. 60-70 kg beladen.....das sollte ja aber wohl unerheblich sein😌

    Seit 10.09.20, Niro Vision PHEV MJ20, in Steelgrey Met. mit Navi- und Style Paket, vorher Niro Vision HEV, 2016, WhitePearl

  • auch im Winter erwärmen sich die Reifen beim Autobahnfahren.

    Anscheinend hat die WS zu wenig reingepackt. Pump noch mal etwas höher, dann sollte der Spuk vorbei sein.
    Evtl aber auch schon morgen früh beim nächsten losfahren.

  • so, alles wieder gut. War an der Tanke und habe den Luftdruck bei allen Reifen kontrolliert und auf 2,6 bar gepumpt.

    Nach 500 m Fahrt hat das RKS alles grün angezeigt und die Warnlampe ist ausgegangen.

    Seit 10.09.20, Niro Vision PHEV MJ20, in Steelgrey Met. mit Navi- und Style Paket, vorher Niro Vision HEV, 2016, WhitePearl