Sonnenschutz & Privacy nachträglich eingebaut

    • kein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo @eskimo
      Mein HEV Vision hat gottseidank auch eine komplette Sonnenschutzverglasung und dazu noch eine neue?? Isolierverglasung der Frontscheibe ( mehr für die Außen Geräusche)
      Da ich nur noch Privatier bin, wird es bei mir nicht ganz so schlimm mit dem Parken auf einem Firmenparkplatz und der damit verbundenen Aufheizung des Wagens, ich kann mir aber auch ein längeres Parken auf einem Parkplatz vorstellen, wo auch meine "Dose" sich irgendwann aufheizt obwohl ein zusätzlicher Sonnenschutz eingebaut ist.

      Es geht ja eigentlich nur darum, ob ich die hinteren Scheiben öffnen kann um den Wage schneller abzukühlen. Da ich auch schon mehr als 50 Jahre fleißiger Autofahrer- früher Vielfahrer- und mindestens neben 20 Dienstwagen und 20 Privatwagen Erfahrungen mit Klimaanlagen usw. habe, habe ich mich für die Einschränkungen durch die Solarplexius Scheiben entschlossen, weil ich glaube damit leben zu können.
      Ich akzeptiere aber auch dein No Go für ein solches System, insbesondere nach Schilderung Deiner beruflichen Parkerei.

      Irgendwann wird sich für mich herausstellen, ob die Entscheidung gut oder schlecht war... alles kann immer noch geändert werden

      Gute Fahrt und einen sonnigen Sommer

      ""

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen

    • Hallo Gerd,
      habe schon von Anfang an gelesen....habe aber von keinen Produkt gelesen mit dem man
      dann auch die hinteren Seitenscheiben öffen kann. Das wäre für mich absolut eine Voraussetzung.
      Habe ich etwas überlesen? Beim Autoglas Spezialbetrieb möchte ich mir ungern Sonnenfolien für 200-300€
      anbringen lassen....das ist es mir dann doch nicht wert.

      Grüsse
      Michael

      Seit 10.09.20, Niro Vision PHEV MJ20, in Steelgrey Met. mit Navi- und Style Paket, vorher Niro Vision HEV, 2016, WhitePearl

    • smax100 schrieb:

      Habe eben folgendes interessantes Produkt gefunden:

      carshades.de/Sonnenschutz-fuer…lenden-hinten-Heckscheibe
      Die Carshades leisten bei mir gute Dienste: Sie sind ausreichend abdunkelnd und man kann noch ein bisschen was draußen sehen. Qualität und Passgenauigkeit sind in Ordnung. Der einzige kleine „Schwachpunkt“ sind die 2 Teile für die Heckscheibe, die etwas schwach von nur einer Metallklammer zusammengehalten werden. Sind aber m.E. ihr Geld wert.
      D - MJ 2019 PHEV Spirit Graphit-Metallic mit Leder (P5) und Technik (P7).
      Bestellt 07.01.2019, Auslieferung 28.03.2019 :D
    • Ok, wie ist denn die Sicht durch die Heckscheibe? Kann man da noch gut was sehen?
      Wie werden die Shades denn befestigt, einfach nur „reindrücken“ oder braucht man zusätzlich Klammern?
      Nutzt du die Shades nur bei Bedarf oder sind die quasi „fest“ montiert?

      Seit 10.09.20, Niro Vision PHEV MJ20, in Steelgrey Met. mit Navi- und Style Paket, vorher Niro Vision HEV, 2016, WhitePearl