Sonnenschutz & Privacy nachträglich eingebaut

    • kein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Thoric: es ist bekannt, dass damals wegen der Umbucherei Sonderversionen vom Band liefen.

      ""

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • e-laun schrieb:

      @Thoric: es ist bekannt, dass damals wegen der Umbucherei Sonderversionen vom Band liefen.
      Das würde einiges erklären, z. B. auch das die Auftragsbestätigung der auf my20 geänderten Bestellung noch ein

      „VIS NAV GLASS“

      enthielt.

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

    • Wili13Vision schrieb:


      Vielleicht machst Du Morgen mal ein Bild von der Seite, von außen und eins von Innen.
      PrivGlas_7260.jpg

      Da ich da wegen der gewandelten Vormodelljahres-Bestellung ne Extrawurst bekommen habe, ist mir inzwischen auch klar – gleiches galt ja auch fürs Navi, das mir zugestanden wurde, obwohl es inzwischen ein Extra ist.

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

    • So , alles hat geklappt, Auto abholen, Probefahren... ans Auto gewöhnen ( Ich muss noch viel lernen) und dann lag schon mein Paket daheim mit meiner Verdunklung von Solarplexius aus Schweden ( in Deutschland bestellt)
      Einbau dauerte für die Heckscheibe und die kleinen Scheiben ca.15 Minuten, für die Seitenscheiben der hinteren Türen hab ich insgesamt nochmal ca. 15 Minuten benötigt.
      Das Ergebnis kann sich sehen lassen, ich bin danach auch eine Holperstrecke gefahren um zu sehen ob irgendwas rappelt... aber alles ist ok.
      Hier mal ein paar Bilder.20200522_170514.jpg20200522_170514.jpg20200522_170524.jpg20200522_172803.jpg20200522_172840.jpg20200522_170418.jpg20200522_172802.jpg20200522_170418.jpg20200522_170514.jpg

      Kia Niro ECO/Hybrid HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket, Stahlgrau Metallic, (Erst) Zulassung 19.5.2020

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wili13Vision ()

    • Sehr fein!

      Sag mal, hat die Kopfstütze des Beifahrersitzes einen andersfarbigen Bezug als der Sitz?
      Das wirkt auf den ersten beiden Bildern als wären die Sitzbezüge grau und die Kopfstütze schwarz ...?

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

    • Nein das liegt an den Lichtverhältnissen beim fotografieren. Alle lederteile sind schwarz.

      Ich hatte Angebote von guten Folierern, die für die 5 Scheiben mehr als 300 Euro haben wollten , der Spitzenpreis lag bei 380,- Euro.
      Die neuen Zusatzscheiben haben incl.. Transport 165,- Euro gekostet.
      Von außen wirken sie sehr dunkel, von innen kann man gut durchsehen. An jeder einzelnen Scheibe ist die ABE eingraviert und das TÜV Gutachten liegt fürs Handschuhfach auch bei.
      Ich bin zufrieden.

      Kia Niro ECO/Hybrid HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket, Stahlgrau Metallic, (Erst) Zulassung 19.5.2020

    • Ja ich hab das gemacht, aber testweise habe ich ein Fenster mal bei 50 km/h geöffnet, da ist nichts passiert.
      Andererseits, meine Kinder sind schon aus dem Haus, sind alle selbst motorisiert... Meine Auto..

      Also fahre ich zu 90 % alleine und muss hinten kein Fenster öffnen, und wenn wir zu zweit fahren reichen auch die vorderen Fenster und die Klimaanlage.

      Parallel habe ich heute noch die Climair mit ABE bestellt, da kann man auch bei Regen mal die vorderen Fenster 10 cm öffnen. Die Climair hatte ich auch bei meinem Vorgänger Wagen.

      Jetzt muss ich erst mal alle Bedienelemente kennenlernen....
      Es macht Spaß...

      Kia Niro ECO/Hybrid HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket, Stahlgrau Metallic, (Erst) Zulassung 19.5.2020

    • Fenster hinten nicht öffnen zu können wäre für mich ein no go. Wenn die Dose so richtig aufgewärmt ist, mach ich alle Fenster auf und fahre ein Stück bis alles gut durchgezogen ist. So schnell kühlt keine Klimaanlage.

      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Hi,
      der Niro ist mein erstes Auto, bei dem ich mit geöffneten Fenstern vorne fahren kann, ohne das es so stark um meinen Kopf weht! Hinten muss ich auch bei extrem warmer Afwärmung die Fenster nicht öffnen.

      Gruss
      Gerd
      Kia Niro HEV, MJ 2017, First Edition (NL), EZ: 2016-11-09, Cerulean Blue, 18" Dunlop Sport Maxx

    • Das Öffnen der Fenster geht ja, getestet habe ich es nur bis 50 km/h, nur bringt das eh kaum etwas , denn die Acrylglas Scheiben lassen eh keine Luft durch.

      Werde mich mit dem öffnen von den Vorderfenstern begnügen müssen, plus Klimaanlage.....
      Wenn das auf Dauer nicht reicht, dann kann ich die Tönung Scheiben jederzeit wieder entfernen.... und wenn alles nichts hilft die 2 Scheiben folieren lassen.

      Andererseits wird sich die " Dose" nie so aufwärmen wie Dein Wagen, denn Tests haben ergeben ( siehe Homepage von Solarplexius), dass 2 gleiche Fahrzeuge nebeneinander in die Sonne gestellt unterschiedliche Innentemperaturen aufweisen. Der Wagen mit dem Zusatzglas von Solarplexius war in dem Video nach ich glaube einer Stunde innen 4 oder 5 Grad kühler als der ungeschützte. Darüber existiert auch ein Video, was ich gesehen habe, aber momentan nicht finde. Werde es gerne nachreichen, wenn ich es finde.
      5 Grad Celsius sind schon ein Unterschied...wenn ich sie aus dem Innenraum verbannen will.

      Aber solls so sein, ein oder kein No Go

      Kia Niro ECO/Hybrid HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket, Stahlgrau Metallic, (Erst) Zulassung 19.5.2020

    • Gerne reiche ich jetzt das Video nach, von dem ich zuvor gesprochen habe:
      2 Identische Fahrzeuge nebeneinander in der Sonne geparkt, Temperaturen innen gemessen, nach 25 Minuten hatte sich der Wagen innen ohne die Wärmeschutzscheiben / Privacy Glas auf 32 Grad erwärmt, der identische Wagen mit Scheiben nur auf 27 Grad .

      So gesehen sind 5 Grad Mehrtemperatur nicht durchs öffnen der hinteren Scheiben zusätzlich abzukühlen....

      Ich warte mal ab , wie es sich im Sommer bei mir verhält.

      hier der Link zum Film

      Kia Niro ECO/Hybrid HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket, Stahlgrau Metallic, (Erst) Zulassung 19.5.2020

    • Wili13Vision schrieb:

      Andererseits wird sich die " Dose" nie so aufwärmen wie Dein Wagen, denn Tests haben ergeben ( siehe Homepage von Solarplexius), dass 2 gleiche Fahrzeuge nebeneinander in die Sonne gestellt unterschiedliche Innentemperaturen aufweisen. Der Wagen mit dem Zusatzglas von Solarplexius war in dem Video nach ich glaube einer Stunde innen 4 oder 5 Grad kühler als der ungeschützte. Darüber existiert auch ein Video, was ich gesehen habe, aber momentan nicht finde. Werde es gerne nachreichen, wenn ich es finde.
      5 Grad Celsius sind schon ein Unterschied...wenn ich sie aus dem Innenraum verbannen will.

      Aber solls so sein, ein oder kein No Go
      Meine "Wagen" hat die Sonnenschutzverglasung ab Werk. Was über die Front- u. Seitenscheiben rein kommt reicht aber auch. Im Hochsommer und 9-10 Stunden auf dem Firmenparkplatz, da wird es keinen Unterschied mehr geben.
      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Wenns in der Dose mal wirklich viel zu warm ist, reiße ich vor dem Einsteigen alle Türen und die Heckklappe auf, warte ne Minute, dann ist das schlimmste erstmal raus.
      Vorne die Scheiben etwas runter und losfahren, so mache ich das seit Jahren, kein Problem.

      Ein guter Effekt ist auch, Fenster diagonal zu öffnen, also z.B. vorne rechts und hinten links, funktioniert auch super.
      Hinten strömts rein, vorne raus, war bislang bei allen Fahrzeugen so.

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)