Winterräder vom alten Carens auf Niro eingebaut. RDKS wird nicht richtig erkannt. Warum?

    • HEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Winterräder vom alten Carens auf Niro eingebaut. RDKS wird nicht richtig erkannt. Warum?

      Hallo zusammen!
      Ich habe meinen Carens (Bj 2016, Spirit) verkauft und dafür den Niro HEV (Spirit) gekauft. Hätte der Carens die Motor-Technik vom Niro drinnen gehabt, hätte ich den Carens behalten. Aber das ist ein anderes Thema.

      Habe noch die Alu-Winterräder mir RDKS (Alcar S2A122) vom Carens gehabt und habe die schon geraume Zeit auf dem Niro drauf. Bei den ersten Kilometer kam noch die Reifen-Meldungs-Anzeige, ging dann aus.
      Ich habe in der Anzeige seitdem keine Fehlermeldung, jedoch kommt nur die Meldung "Druckanzeige nur während der Fahrt möglich", wenn ich den Reifendruck abfragen will. Und dabei kann ich langsam, Normal oder Autobahn-schnell fahren. Kein Unterschied!
      Die Winterreifen habe ich damals in der Bucht als Komplett-Satz gekauft, und hatten sich direkt mit meinem Carens verbunden.

      Was kann ich machen, damit die Räder richtig erkannt werden?

      Gruß

      ""


      Niro HEV, MJ 2020 in Oceanblau in der Spirit Ausführung, incl. AHK
    • Die Sensoren sind nicht mit dem Niro kompatibel. Sind die Felgen überhaupt für den Niro zulässig?

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Mitte Mai 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Das war meine Annahme. Selbst, wenn die Maße incl ET passen fehlt immer noch die ABE für eine solche Felge...

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Mitte Mai 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Hallo zusammen.
      Meine Frage bezieht sich nicht auf die Größe der Felgen, sondern warum die RDKS nicht richtig im Niro erkannt werden. Ob die Einpresstiefe 45 oder 48,5 mm sind, hat nichts damit zu tun. Oder sehe ich das falsch?

      Habe mittlerweile meine Original - Sommerreifen drauf. Sind sofort beim Niro erkannt worden.

      Naja, da sonst das System mit den Winterreifen keinen Fehler meldet, fahre ich halt im nächsten Winter ohne Druckanzeige. Ich werde mir wegen der Anzeige keine neue RDKS-Melder in die Felgen einbauen lassen (gab es früher auch nicht und habe es überlebt ;) ).

      Gruß aus Köln! :)

      Bleibt gesund!



      Niro HEV, MJ 2020 in Oceanblau in der Spirit Ausführung, incl. AHK
    • Ich schrieb dir bereits, dass die Sensoren (Schrader) nicht mit dem Niro funktionieren. RDKS ist aber heute vorgeschrieben. Egal ob es früher auch ohne ging. Aber das ist deine Sache...

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Mitte Mai 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Mit andren Worten: Mit falschen RDKS-Sensoren, die im Niro nicht funktionieren, hast du keine BE. Das bringt 78,50€ Bußgeld (inkl. Gebühren) und einen Punkt.

      Hast du n Unfall wegen eines platten Reifens, wird es richtig richtig böse.

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5 (Leder)+P7 (Technik)+P8 (Schiebedach) Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • OlafSt schrieb:

      Mit andren Worten: Mit falschen RDKS-Sensoren, die im Niro nicht funktionieren, hast du keine BE. Das bringt 78,50€ Bußgeld (inkl. Gebühren) und einen Punkt.

      Hast du n Unfall wegen eines platten Reifens, wird es richtig richtig böse.

      ZZGL kann das Fahrzeug wegen erloschener Betriebserlaubnis stillgelegt werden.

      Niro MJ 2020-PHEV-Spirit-Snow White Pearl-Leder-Glasschiebedach

    • Nicht nur die Sensoren sind falsch und damit hat das gesamte Fahrzeug kein RDKS mehr; nein, auch die Räder selbst sind ohne Zulassung für den Niro.

      "Aber scheiß drauf, Winter ist nur einmal im Jahr"... :/:SX/

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Mitte Mai 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Neu

      Ich hatte das selbe Problem bei meinen Sommerreifen (Enkei Yamato) bei mir war ein Sensor defekt, erst kam nur diese Anzeige, später die Warnleuchte, habe dann einen Sensor getauscht (der einzige der kein Signal gesendet hat) und seitdem wird der Reifendruck wieder angezeigt...

      Wenn die Sensoren mit der Frequenz vom Niro senden, dann erkennt der die auch..

      Grüße
      Bleibt gesund