Presseberichte Kia Niro MY 2020

    • HEV / PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Falsch, ich habe nur gesagt, dass bei moderaten Rekuperations- / Ladevorgängen weniger Abwärme entsteht - kann man aber oben bereits lesen und erkennen, wenn man will.

      Ich höre aber hiermit auf. Es gibt schon genug zum "Durchkehren" für den Moderator - Sorry @eskimo

      ""

      Viele Grüße
      dvmatze

      _____________________
      bestellt wurde ein Niro Spirit MJ19, nach 8 Mon. Wartezeit wurde ein anderes Modelljahr mit anderer Ausstattung und Farbe geliefert.
      Kia Niro PHEV Spirit MJ20, Stahlgrau Metallic, P5 – Leder-Paket, Anhängerkupplung (AHK)

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von dvmatze ()

    • dvmatze schrieb:

      Falsch, ich habe nur gesagt, dass bei moderaten Rekuperations- / Ladevorgängen weniger Abwärme entsteht
      sorry, das ist so auch nicht richtig. Integral gesehen fällt dieselbe "Wärmeenergie" als Abfallprodukt an. Egal, ob man schneller oder langsamer abbremst.
      Ich halte nicht viel von diesem Mythen, die hier immer wieder eingesät werden. Das kann man einfach nicht so stehen lassen.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Mitte Mai 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Die Frage ist doch eigentlich nur die:

      Wird bei Verwendung von Bremspedal oder Lenkradpaddle von der Steuerelektronik bei gegebener Geschwindigkeit, Verzögerung und Akkustand, eine unterschiedliche Kombination aus Brems- und Rekuperationsverzögerung zusammengestellt?

      a) Wenn dem so ist, sind mit beiden Methoden unterschiedliche Rekuperationsmengen denkbar.

      b) Wenn dem nicht so ist, ist das Paddeln am Lenkrad ungefähr genauso unterschiedlich zum Bremsen mit dem Fuß, als würde ich das Premspedal mit dem anderen Fuss oder der Hand bedienen.

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

    • Thoric schrieb:

      Wird bei Verwendung von Bremspedal oder Lenkradpaddle von der Steuerelektronik bei gegebener Geschwindigkeit, Verzögerung und Akkustand, eine unterschiedliche Kombination aus Brems- und Rekuperationsverzögerung zusammengestellt?
      In welchem Interesse ist es bei einem Hybridmodell, welches die Hersteller entwickeln, um ihre CO2 Emissionsraten zu minimieren, beim Verzögern auf die maximale Nutzung des E-Motors als Generator zu verzichten und stattdessen mechanisch zu bremsen?
      D- MJ 2017 HEV Spirit Graphit-Metallic mit ADA, Leder, GSHD, AHK
    • Thoric schrieb:

      Die Frage ist doch eigentlich nur die:

      Wird bei Verwendung von Bremspedal oder Lenkradpaddle von der Steuerelektronik bei gegebener Geschwindigkeit, Verzögerung und Akkustand, eine unterschiedliche Kombination aus Brems- und Rekuperationsverzögerung zusammengestellt?

      a) Wenn dem so ist, sind mit beiden Methoden unterschiedliche Rekuperationsmengen denkbar.
      Dem ist bei normalem Bremsen über 10km/h nicht so.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Mitte Mai 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007