An- oder Abschalten der zusätzlichen Sicherheitseinrichtungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • An- oder Abschalten der zusätzlichen Sicherheitseinrichtungen?

      Hallo, liebe Forum-Mitglieder, ich besitze den Niro seit knapp einer Woche. Meist rolle ich zwischen den Dörfern über Landstraßen. Sollte man die Assistenten, die per Schalter abschaltbar sind, ständig anlassen oder nicht? Es geht um den Spurhalteassistenten und den Querverkehrswarner. Der Letztere ist wohl auch für den Totwinkel verantwortlich oder? Die Fußgängererkennung mit dem Notbremsassistenten dürfte wohl permanent eingeschaltet sein.
      Bei uns ist zur Zeit die Fahrbahnmarkierung so schlecht, dass der Niro die Seitenstreifen nur sporadisch erkennt. Mittelmarkierungen sind wegen der Straßenbreite kaum vorhanden. Deshalb die Frage, ob man die Systeme "schonen" sollte

      ""

      KIA Niro HEV Vision ADA, MJ 2018

    • Ich persönlich habe sie immer an. Für mich ist das eindeutig ein Gewinn an Sicherheit.
      Ich glaube du würdest dich richtig ärgern wenn du z.Bsp. beim aus-parken oder bei einem Überholmanöver einen Unfall verursachst nur weil du die Sicherheitssysteme deaktiviert hast.
      Ich habe allerdings soweit wie möglich die akustischen Warnungen ausgeschaltet. Das gepiepse nervt sonst schon.
      Übrigens verschleißt da nichts ;) .

      "Spirit" schwarz mit kompletter Ausstattung, Sommer 18"; Winter 16"

    • Also ich stelle den Spurhalteassistenten auf Landstrassen mittlerweile immer ab weil mir das Gepiepe auf kurvigen Strecken auf den Senkel geht, also eher um mich zu schonen. Bei uns sind die Markierungen oft auch so, dass das System in der Funktion ständig wechselt. Autobahnen und Bundesstrassen sind da anders, da stelle das LKAS dann an...

    • foxxyfoxtrott schrieb:

      Also ich stelle den Spurhalteassistenten auf Landstrassen mittlerweile immer ab weil mir das Gepiepe auf kurvigen Strecken auf den Senkel geht, also eher um mich zu schonen. Bei uns sind die Markierungen oft auch so, dass das System in der Funktion ständig wechselt. Autobahnen und Bundesstrassen sind da anders, da stelle das LKAS dann an...
      Gerade für Landstraßen ist der gut geeignet, denn der piep nur wenn du z.B. über die Mittellinie Fährst, Kurvenschneiden, wo die Auto nicht hingehört. Wenn du vernünftig auf deiner Fahrbahn bleibst, piept auch nichts.

      OT: Wie man meinem Avatar entnehmen kann, bin ich auch Motorradfahrer. Und als solcher, ist z.B. die beste Fahrlinie in einer Rechtskurve so dicht wie möglich an die Mittellinie zu fahren, natürlich ohne mit irgend einem Teil darüber hinaus zu ragen, um dann nach dem Scheidepunkt der Kurve wieder auf die rechte Seite seiner Fahrspur zu gelangen. (siehe Bild)

      140faszination-kurveklassische-kurvejpg.jpg

      Wenn da in einer unübersichtlichen Kurve, z.B. im Wald oder im Bergischen usw. einer mit dem Auto die Kurve schneidet, verliert meist der Motorradfahrer. Also immer schön auf der Fahrspur bleiben und sich auch mal vom Assistenten "Maßregeln" lassen. Es kann Leben schützen.
      Und bevor die Hetze Los geht. Ich fahre eine Kawasaki VN900 Custom mit 50 PS und eine Honda CBF600S also keine Rennsemmel.

      VN900Custom.jpg 20170326_131721_red.jpg
      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Kurvenschneiden (also halb über der Mittellinie fahren) machen eh nur Nixblicker. Entweder du fährst die Kurve richtig, dann wie auf der Rennstrecke. Aber das wäre dann doch zu gefährlich ;) Oder man läßt es, weil man erkannt hat, das man nicht allein auf der Straße unterwegs ist.

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5+P7+P8 Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • Servus,

      meine Gedanken dazu:

      Wenn ein Sicherheitssystem manchmal funktioniert und manchmal nicht oder gar auch Fehlmeldungen produziert, halte ich es für besser sein Fahrverhalten nicht auf dieses System auszurichten oder sich auch nur daran zu gewöhnen, Motto:"...meldet sich schon, wenn ich was falsch mache...".

      Wenn es mich beim Fummeln am AVN während der Fahrt in der Spur halten soll mache ich was verkehrt!

      Der Spurhalteassistent hat - für mich - mehr Fehlfunktionen als Nutzen = abgeschaltet; das mag aber jeder so halten wie er meint.



      Gruß und schöne Ostern

      NIRO HEV Vision Metal Stream Metallic (MJ18) bestellt Oktober Lieferung 3. KW 2018, WR Magnit Black 16" mit Nokian WR D4

    • NiroNeuling schrieb:

      Wenn ein Sicherheitssystem manchmal funktioniert und manchmal nicht oder gar auch Fehlmeldungen produziert,
      das musst du näher erklären. Evtl hab ich da seit 1 1/2 a was übersehen...
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.
    • Servus Laun,

      soweit ich bisher damit gefahren bin geht es in der Stadt (50 km/h) meist nicht (vielleicht liegt es auch daran, dass ich beim Fahrstreifenwechsel den Blinker setze?), Gemeinde-/Staatsstraßen in Obby haben oft keine Mittellinie oder nicht ausreichend deutlich, das selbe gilt nach rechts zum Fahrbahnrand.

      Also nachdem das Ding manchmal piepste und manchmal nicht habe ich darauf verzichtet - nochdazu bin ich in der Lage (und Willens) mich an die "Spielregeln" im Straßenverkehr zu halten. Wenn ich in einer übersichtlichen und langgezogenen Linkskurve einmal etwas mehr zur Mitte hin fahre mache ich das bewußt und brauche das gepiepse auch nicht.
      Auf Landstraßen und der BAB bin ich ein "ImmerwiederSpiegelblicker" und so immer informiert wo ich bin und was rundum los ist, da käme das Ding sowieso nicht zum Einsatz.

      Witz an: Sinnvoll wäre es, um mich kurz vor dem Einschlafen zu wecken wenn ich die Spur nicht halte. Witz aus!

      Vielleicht liegt es aber auch am Alter - habe ich bisher in 55 Jahren nicht gehabt - brauche ich auch jetzt nicht.

      Gruß

      NIRO HEV Vision Metal Stream Metallic (MJ18) bestellt Oktober Lieferung 3. KW 2018, WR Magnit Black 16" mit Nokian WR D4

    • meines Wissens funzt der Spurassi erst ab 60 55 (meine nicht das Alter ;) ).
      Ansonsten kann ich aus deiner Beschreibung kein "Fehlverhalten" ableiten.
      Wenn du ihn nicht brauchst ist das natürlich i.O.

      Vielleicht liegt es daran, dass ich 2 Jahre jünger bin als du, dass ich ihn gut finde (auch Witz aus).

      Vielleicht freundest du dich ja noch irgendwann damit an. Auf jeden Fall viel Spaß mit deinem Niro!

      frohe Ostern

      edit: Auszug aus der BDA:

      Unter den folgenden Bedingungen schaltet sich das System ab:
      [*] - Die Fahrgeschwindigkeit beträgt weniger als 55 km/h oder mehr als 180 km/h.
      [*] - Es wird nur eine Fahrspurmarkierung erkannt.
      [*]...
      [*] - Die Breite der Fahrspur beträgt weniger als 2,6 m oder mehr als 4,5 m.
      [*]

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von laun3006 ()

    • Also ich bin nach fast 1,5 Jahren Niro noch nicht mal auf die Idee gekommen den Spurassi in der Stadt zu benutzen.
      Schon auf unseren Bundesstraßen findet er nur teilweise eine Spur (Fahrbahnmarkierungen).
      Was soll das dann erst in der Stadt werden, an - aus, an - aus, an - aus.....!?
      Das ist ja dann ein ständiges Grün-Weiß geblinke im Display. :huh:

      Spirit HEV D_2017 - Ozeanblau mit Lederpaket und ADA seit 27.10.16
      Sommer 18“ Winter 18“ :thumbsup:

      Mein Niro

    • aber @schucki, statt aufs Display zu kucken hättest du in den 1 1/2 Jahren mal die BDA lesen sollen. :whistling:

      siehe oben

      Unter den folgenden Bedingungen schaltet sich das System ab:
      - Die Fahrgeschwindigkeit beträgt weniger als 55 km/h
      :P:saint:
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.