Der Felgen-Thread

  • Ich denke es sind andere Felgen.
    Hab mal die Nr. abgelichtet. Die kleinen Kreuzschrauben halten übrigens die Kunstsoff Blenden fest.


    Gruß
    Peter

    ""
  • Hallo zusammen,

    der Wechsel vom Niro Spirit HEV zum PHEV steht nun in den nächsten Tagen an.

    Da ich keine Ahnung von technischen Hintergründen habe, brauche ich wieder eure Hilfe.

    Ich möchte gerne die Winterreifen auf Stahlfelge mit dem neuen Wagen weiter nutzen und könnte außerdem die (sehr wenig gefahrenen, fast neuwertigen) Reifen vom Niro meines Vaters bekommen, der auf Ganzjahresreifen umsteigt.


    Aber darf ich das auch? Sind die auch für den Niro Spirit PHEV (MJ21) zugelassen?


    -meine Winterreifen: Pirelli 205/60 R16 96H auf Stahlfelge


    -Papas Sommerreifen auf Alufelgen: Continental 205/55-R16 91V

    Und

    - Winterreifen ohne Felge: Nexen 205/60-R16 92H


    Kann mich jemand aufschlauen, bitte?!

    03/ 2017 - 04/2021: Niro HEV Spirit

    ab 30/04/2021: Niro Spirit PHEV rot, Leder mit Schiebedach und AHK + FT Thule Easyfold XT

    Einmal editiert, zuletzt von Lady in Red ()

  • Hersteller/Bezeichnung/Dimension der Stahlfelgen? Haben die eine ABE für den Niro?

    Hersteller/Bezeichnung/Dimension der Alufelgen? ABE für den Niro?
    Wieso hat dein Vater auf einem Niro 205/55 16 gefahren?


    ???

    Alles etwas undurchsichtig

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • Hersteller/Bezeichnung/Dimension der Stahlfelgen? Haben die eine ABE für den Niro?

    Wie gesagt: ich habe keine Ahnung 😇

    Wo würde denn eine ABE in den Unterlagen zu finden sein? Die habe ich mit dem Wagen zusammen beim Freundlichen gekauft, daher hoffe ich, dass es eine ABE gibt...

    Alles was ich auf der Felge habe finden können: E1 124R-001165 KBA51072

    03/ 2017 - 04/2021: Niro HEV Spirit

    ab 30/04/2021: Niro Spirit PHEV rot, Leder mit Schiebedach und AHK + FT Thule Easyfold XT

  • -meine Winterreifen: Pirelli 205/60 R16 96H auf Stahlfelge

    -Papas Sommerreifen auf Alufelgen: Continental 205/55-R16 91V

    - Winterreifen ohne Felge: Nexen 205/60-R16 92H

    Fall 1 (Pirelli 205/60 R16 96H): Die Reifen darfst du fahren. Die Tragfähigkeit 96 (710 kg) ist mehr als die geforderte Tragfähigkeit 92 (630 kg). Mehr Tragfähigkeit, als gefordert, ist immer erlaubt. Zu den Stahlfelgen: siehe unten.


    Fall 2 (Conti 205/55 R16 91V): Da stimme ich voll meinem Vorredner zu. Die Reifengröße ist nach meinem Kenntnisstand nicht für den Niro vorgesehen und daher erschließt es sich auch mir nicht, warum der Vater das gefahren hat. Daraus leite ich ab, dass zumindest ein gewisser Anfangsverdacht vorhanden ist, dass auch die gefahrenen Felgen eventuell nicht passen.


    Fall 3 (Nexen 205/60 R16 92H): Das ist exakt die Reifengröße, die bei meinem Niro PHEV (MJ 2021) in den Papieren steht. Und somit darfst du die auch fahren.


    -----


    Nun zu den Stahlfelgen aus Fall 1: Wenn die Felgen speziell für einen Niro HEV ausgesucht und gekauft wurden, dann sollten sie eigentlich auch für MJ2021 passen und zulässig sein. Schau doch mal zunächst nach, ob da irgendwo die Bezeichnung "6.5x16 ET45" oder "Offset45" draufsteht (45 ist die Einpresstiefe). Und dann würde ich mich vertrauensvoll an den Freundlichen wenden, der diese Felgen geliefert hat. Der muß doch was zum Thema Hersteller oder ABE sagen können .....

    PHEV Vision, MJ21 (deutsches Modell), weiß, Navigationspaket, AHK ab Werk, bestellt 08.06.20, geliefert 20.11.20, Zulassung 28.01.21

  • Vielen Dank euch beiden. Das hat mir schon sehr geholfen!

    Der Winterreifen ist im Moment noch drauf, mehr als "E1 124R-001165 KBA51072" kann ich auf der Felge nicht entdecken.

    Wo müssten denn die weiteren Angaben ("6.5x16 ET45" oder "Offset45") zu sehen sein? Ich habe noch ein Foto davon gemacht, vielleicht gibt das Aufschluss (Sorry, schmudddelig...)?

    Die Sommerreifen von meinem Paps schaue ich mir dann nochmal live an, wenn er sie aus der Einlagerung abgeholt hat. Die Bezeichnungen stammen vom Einlagerungsschein, vielleicht stimmt auch nur die Beschriftung auf dem Zettel nicht?

    Dateien

    03/ 2017 - 04/2021: Niro HEV Spirit

    ab 30/04/2021: Niro Spirit PHEV rot, Leder mit Schiebedach und AHK + FT Thule Easyfold XT

  • Die gezeigte Felge mit der genannten KBA darf auf dem Niro mit 205/60 oder 215/55 gefahren werden.

    Es handelt sich um die "Magnit", die im Kia Zubehör verkauft wird

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • und ist eine winterfeste Alufelge. Anbei die ABE zu KBA51072.


    Auf Seite 5 stehen die erlaubten Reifendimensionen für den Niro.