Warnton für Rückwärtsfahren

  • ....Böse Zungen behaupten, dass hinter dem "Blindtaster" bei einigen Fahrzeugen noch die Kabel für den VESS Taster liegen.
    (Abhängig vom Produktionsdatum)
    Ich hab nie nachgeschaut, da mein Hörvermögen nicht mehr so ist wie vor 50 oder mehr Jahren- mich stören die Geräusche nicht.

    Böse Zungen wissen das nicht, dass es Canbus Gesteuert ist deshalb keinen zusätzliche Kabel benötigt.

    Ab den 11.06.2022. Kia E-Niro Spirit 64 kWh in Weiß-Metallic :love:

  • Böse Zungen wissen das nicht, dass es Canbus Gesteuert ist deshalb keinen zusätzliche Kabel benötigt.

    Tja was soll man da sagen....

    stell Dir vor, diese "bösen" Zungen wären KIA Techniker...

    .. vermutlich haben die dann ja auch keine Ahnung.....

    sei´s drum

    ich hab nicht und werde es auch nicht überprüfen, weil es für mich nicht wichtig ist.


    Nebenbei : Ich erwarte von keinem Fachmann, dass er mich in einem kurzen Gespräch über ein CANBUS System komplett aufklärt... vielleicht hat er ja von " Verkabelung " gesprochen, die muss ja vorhanden sein...

    Ich hatte in meinem Beitrag nie von zusätzlichen Kabeln gesprochen, die wurden mir jetzt so rein interpretiert.

    Am 14.3.2022 konnte ich meinen am 9.2.2022 bestellten E-Niro EV -SPIRIT- Mj.2022 Vollausstattung mit P1, P4, P6, P7 und Glasdach erneut in Stahlgrau übernehmen und meinen Niro HEV Vision Mj.2020 beim Händler in Zahlung geben.

    Einmal editiert, zuletzt von Wili13Vision ()

  • Mag sein. Ich kenne der Kia System noch nicht. Bei Ford war das immer so. Läuft alles über can-bus

    Ab den 11.06.2022. Kia E-Niro Spirit 64 kWh in Weiß-Metallic :love:

  • Ja, das ist so mit dem Can-Bus ... es can oder can nicht ... :)

    Gruss
    Gerd
    Kia Niro HEV, MJ2020, Dynamic Line (Land: NL), EZ: 2020-07-06, Platinum Graphite, 16" Design Felgen mit Conti AllSeasonContact XL, KIA Connect, DAB+,

    EPB, SCC, AEB, LFA, usw., usw. , AVN: 10,25", Std Gen5W, Updateversion: 2022-12-23

    Einmal editiert, zuletzt von Gerd_NL ()