Wer hat welchen Fahrradträger am niro PHEV

    • PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer hat welchen Fahrradträger am niro PHEV

      Hallo Miteinander
      ich habe vorgestern einen KIA niro PHEV mit AHK (Ausstellung) gekauft. Nun suche ich einen Fahrradträger für die AHK. Beim Fahrradhändler hatten Sie den Thule EasyFold XT 2 empfohlen, aber der sei momentan ausverkauft. Und Lieferfrist - keine Rückmeldung??? Und überhaupt, sie hätten schon Hybrid+Eautos gehabt (Tesla + Hyundai) » das passte kein Träger drauf. <X Upps, bekomme den niro einen Tag vor dem Urlaub - mit dann montierter AHK und will in den Urlaub mit Ebikes. :?:
      Der KIA- Verkäufer meinte kein Problem, die AHK bauen wir dran und zulassen machen wir. Okay, dachte ich - klappt alles. Meine Bitte und Frage:
      Wer hat welchen Fahrradträger am PHEV? Bin für jeden Tipp dankbar. Muss nicht Thule sein. Laut Test Elektrorad ist auch Uebleri21 und mft compact 2e+1 gut.

      Bin danach zum Autozubehörhändler. Der hatte auch nur noch einen Thule da, wollte mir nicht zusagen, dass der auf den niro passt. Hat mich dann verunsichert!


      Weil mir die Aussagen v. Fahrradhändler sehr supekt vorkam, habe ich dann die AHK zum Kona recherchiert. hyundaizubehoer.de/de/301-kona-elektro » Klar, das sieht so komisch aus - da geht nix! :evil:

      Bevor ich den niro gekauft habe, habe ich in diesem tollen Forum wegen Wohnwagen gelesen und die vielen hilfreichen Chats zu dem Auto, haben dann die Entscheidung für den Wagen bestimmt. :)

      Wer denkt da schon an den Fahrradträger, wenn ein Ww dran kommt. :S

      Der niro PHEV war gegenüber einem gleich ausgestatten Skoda Kamiq um 1.000€ billiger (Händlerrabat + Prämie). Und für 5 Jahre Garantie zahl ich Aufpreis von ca. 800€ <X Nachdem ich die letzten 4 Wo Fahrtenbuch geführt habe - dachte ich ein Versuch ist der noiro wert. Kurzstrecken alle bis 50 km und die 2x Langstrecke mit 240 + 520 km, könnte passen. Klar der Skoda hatte mehr Dampf 8 sek/100 km u. 210 max » aber das ruhige gleiten des niro bei der Probefahrt, das hatte was Entspanntes :) Und um Stuttgart steht man eh dauernd im Stau. Und 7 Jahre Garantie hat auch was!! 8o Und Ww + Fahrradträger kann der niro auch. Alles klar!!!

      Darum nochmal meine Bitte: Jeder Tipp wg Fahrradträger + AHK nehme ich dankbar entgegen. Denn (manche) F-Träger scheinen zu Coronazeiten Mangelware zu werden.

      Ansonsten bedanke ich mich für die Tipps zum neuen Auto, zum Fahren mit Ww und besonders dem Boss dieses Forums. Ihr habt mir echt bei der Entscheidung geholfen! :!::)

      Gerne Berichte ich dann auch mal - jetzt muss ich erst mal meinen 21 Jahre alten Beetle verabschieden. Aber die Zeit bleibt nicht stehen. Freue mich auf den niro!

      ""
    • Hallo @ExBeetlefan ich habe seit Jahren den Thule Euro Ride 940 2Bike für die Anhängerkupplung. 40kg für 2 Pedelecs ist zwar knapp, aber mit demontieren Akku passt es. Die Träger passen prinzipiell alle auf die standardisierte Anhängerkupplung, nur bei einigen Fahrzeugen lässt sich die Heckklappe im beladenen Zustand nicht öffnen. Bei meinem Thule und dem Niro funktioniert es.
      In diesem Sinne - schönen Urlaub und viel Spaß mit dem neuen Auto!

      2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (1. Foto während der Probefahrt: Der vor mir war so schnell ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

    • Hallo @ExBeetlefan,

      habe der Efuab PokerF ist für Zwei EBikes geeignet und zusammenklappbar. Ist in wenigen Minuten angebracht und beladen. Klasse Teil und im Netz schon mal für nur 230,-€ zu Haben.
      hier ein Beispiellink: onlinebaufuchs.de/Garten-Freiz…anksauoJkxFgaAm6pEALw_wcB

      Gruß Christoph

      Kia Niro PHEV Spirit, MJ 2019, EZ 02.04.2019, Graphit Metallic, AHK Starr,
    • Ich hatte am Niro PHEV den
      Atera 22696 Strada Sport E-Bike ML - Heckträger
      dran.

      Das ist die breite Ausführung. Hab ich von amazon.de/Atera-22696-Strada-S…+-+hecktr%C3%A4ger&sr=8-1

      Momentan fehlt am E-Soul eine AHK, um ihn dran zu machen, weil KIA Deutschland hier anders denkt als KIA-NL oder KIA DK. Die dann übrigens für ihre AHK, die sie im KIA_Zubehör-Angebot haben, den Atera-Fahrradträger in der Schmalausführung anbieten. Heißt dort sicher anders, ist aber optisch mit meinem Träger identisch.

      webshop.kia.nl/accessoires/tra…0/E823055001&modelid=147/

      PHEV, MJ19, weiß, AHK, Vision, LED, Technik, Ganzjahresreifen, EZ 05/2018, gefahren von 12/18 bis 11/19
      6 Wochen "Interims-ZOE40", akutell E-Soul, NEU, snowwhitepearl, MJ20, Spirit, Leder. Übernahme am 21.01.2020 | ab 13.8. ZOE ZE40 als Zweitauto
    • ExBeetlefan schrieb:

      Wer hat welchen Fahrradträger am PHEV? Bin für jeden Tipp dankbar. Muss nicht Thule sein. Laut Test Elektrorad ist auch Uebleri21 und mft compact 2e+1 gut.
      Hallo @ExBeetlefan
      Auf einer Anhängerkupplung dürfte fast jeder genormte Fahrradträger passen, egal ob Du einen PHEV oder HEV Niro hast. Wichtig ist, wie schwer Deine Fahrräder sind, und ob Du E Bikes transportieren möchtest. Nutzlast und Eigengewicht also beachten.
      Ich habe einen älteren Träger von EUFAB James , für 2 Räder mit einem Eigengewicht von 14 kg und einer Nutzlast von 50 kg, der für ein E Bike reicht oder eben 2 Fahrräder.
      Für mich ist ein Schnellverschluss wichtig und das der Träger abkippbar ist und zusätzlich abschließbar ist.
      Meinen James habe ich schon 6 Jahre und 0 Probleme, Unter die erste der 2 ALU Fahrradschienen habe ich als eine Verstärkung ein U Eisenprofil verbaut, da mein E Bike etwas stark auf den Alu Schienen schaukelte. Jetzt passt alles bestens und da ich alleine fahre, meine Frau kann das gesundheitlich nicht mehr, reicht der Träger mir allemal.

      Und wenn Du die Fahrräder und Deinen Wohnwagen gleichzeitig benutzen willst würde ich einen Deichselträger empfehlen, falls Dein Wohnwagen hinten keinen Fahrradträger montiert hat.

      LG Willi

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen

    • Hallo Miteinander
      zuerst mal danke für alle hilfreichen Angaben. Bin ich beruhigt. Werde nach einem Träger schauen - habe ja nun volle Auswahl. Ich brauche einen auf die AHK wenn ich ohne Ww unterwegs bin und für den Ww werde ich einen Deichselträger nehmen. Und sorry das ich nicht zuerst das Forum durchsucht habe, die haben mich da etwas verrückt gemacht mit "passt nicht und alles ausverkauft"! Allen ein ganz herzliches Dankeschön. Werde einfach die Autozubehör + Fahrradhändler abklappern und mit der Liste findet sich dann was! :):thumbsup:

    • Hi, hab auch die AHK mit geordert und nen normalen (Klapp-) Thule für 2 Räder in Benutzung, alles problemlos nutzbar. Kannst entspannt Urlaub machen.

      bestellt Mai 2019: Niro PHEV Spirit, Gravity Blau Met. (B4U), Innen: Leder/Stoff beige (CGS), Technikpaket, AHZV, MJ2019, Liefertermin: Nov. 2019; ausgeliefert 05/2020 MJ2020, upgrade auf Leder beige

    • Hallo Miteinader,
      ich habe zwischenzeitlich über amazon den Thule Easy Fold XT2 geordert. Im Umkreis von 20 km alles ausverkauft an Fträgern.
      Der Thule wartet nun auf meinen niro, den ich am Mo bekomme! ;)
      Dann geht es ab in den Urlaub. Sobald ich wieder zu Hause bin schreib ich mal Info und fülle auch mein Profil aus, damit ich in das tolle Forum reinpasse.
      Danke nochmals allen für Eure Tipps und den Input!!! :) Meinen Beetle hab ich nun schweren Herzens weggegeben, ob der KIA niro auch 21 Jahre läuft muss ich noch sehen :thumbsup: .
      Aber 7 Jahre Garantie ist ja schon ne Menge und meine bisherige Werkstatt, bei der ich mich nun "abgemeldet" habe meinte:
      » KIA - okay da sehen wir uns lange nicht mehr! Und er hob den Daumen hoch.

      So long, ich werd weiter im Forum bleiben. Muss mich nach dem Urlaub dann mal wegen einem passenden Wohnwagens umschauen ^^
      Aber bei 100 kg Stützlast und 1.300 kg Anhängelast lässt sich sicher was Tolles finden.

    • Rabu schrieb:

      Hallo ExBeetlefan, Ist dein Niro PHEV ein MJ20? Wenn ja, welchen Hersteller der AHK hast du?
      Mein niro ist ein Snow White KIA NIRO 1.6 PHEV DCT SPI LED u. Lederaustattung. Die Kupplung A40V (Hyundai Mobis) wurde vom KIA Händler vor Ort eingebaut. Teilenr 688 852 05/2019. Als Fahrradträger habe ich nun den Thule EasyFold XT 2 ergattert. Die ersten 1.400km habe ich im Urlaub schon runter. Super, das richtige Auto für uns. Bin äußerst zufrieden mit allem. Nä Jahr kommt noch ein Ww dran. Die Kupplung ist einfach zu bedienen. Einstecken, rumdrehen. Ist Abschliessbar. Man sieht sie nicht. Foto kann ich gerne liefern, wenn gewünscht.
    • Danke ExBeetlefan für deine schnelle Antwort. Problem hat sich erledigt. Habe heute bei KIA ahk Original bestellt. Wird eingebaut sobald sie geliefert wird .Mit E-Satz um die 1000 Euro, Ist es mir wert. Man ist dann ja auf der sicheren Seite.

      KIA Niro Plug-In Spirit, Oceanblau, MJ20, Gesehen und gekauft 14.04.20 . Zugelassen 08.05.20. BAFA am 10.05.20 beantragt. BAFA erhalten am 27.07.20.
    • Rabu schrieb:

      Danke ExBeetlefan für deine schnelle Antwort. Problem hat sich erledigt. Habe heute bei KIA ahk Original bestellt. Wird eingebaut sobald sie geliefert wird .Mit E-Satz um die 1000 Euro, Ist es mir wert. Man ist dann ja auf der sicheren Seite.
      Da machst Du nichts falsch. Hänge Dir mal die Anleitung dran.
      Dateien