iPhone läuft mit Radio weiter

    • PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iPhone läuft mit Radio weiter

      Hallo,
      Bin neu hier und auch erst seit wenigen Tagen Fahrer eines Niro PHEV.
      Frage: wenn ich Radio höre und das iPhone ist per Bluetooth verbunden, dann läuft nach dem Ausschalten des Wagens das IPhone auf der eingestellten Musik weiter. Obwohl keine App oder ähnliches vorher aktiviert wurde.
      Hat jemand einen Tipp wie man das abschalten kann

      ""
    • ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstanden habe...
      Generell läuft das Radio bei "Zündung aus" weiter bis die Fahrertür geöffnet wird oder es ausgeschaltet wird.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Ende April 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Das hab ich auch öfters. Erst vom Kabel (oder Bluetooth) trennen, dann Auto ausschalten.

      Gemeint ist, daß die Musik am iPhone weiter dudelt wenn das Auto aus ist. Nur eben aus dem iPhone und nicht mehr aus dem Autolautsprecher - nehme ich mal an, daß das gemeint ist?

      PHEV Spirit MJ18, EZ 8.8.18, P5, P7, AHK

    • Hallo,
      Das Problem ist, wenn ich mit dem iPhone in das Auto steige, beim iPhone ist Bluetooth aktiviert, verbindet sich das Telefon bei allen Fahrzeugen die ich kenne automatisch bei entsprechender Voreinstellung mit dem Kommunikationssystem des Autos. So funktioniert das auch im Niró. Zu mindestens bei mir.

      Ohne dass ich während der Fahrt irgendetwas mit dem Mobil Telefon mache, Musik streamen oder ähnliches, wird nach dem abschalten des Autos auf dem Mobiltelefon die Musik weiter gespielt, die vorher im Radio eingestellt war.

      Das noch mal zur Schilderung des Problems. Bei unseren anderen Fahrzeugen wird die Bluetooth Verbindung ganz normal getrennt. Mit Verlassen der Fahrzeuge schalten sich Radios heutzutage automatisch ab. Auf dem Mobil Telefon passiert dann gar nichts.

      Beim Niro habe ich den Effekt, dass mit dem Verlassen und ausschalten des Autos die zuletzt gehörte Musik auf dem Handy über den Lautsprecher weiter gespielt wird. Ich bin mir nicht bewusst, eine derartige Funktion irgendwie aktiviert zu haben. Außerdem halte ich es für wenig zielführend, dass man die Bluetooth Verbindung jedes Mal von Hand trennen muss. Das habe ich noch bei keinem anderen Fahrzeug so erlebt. Deswegen meine Frage. Ich hoffe, ich konnte damit das Problem ein wenig verdeutlichen. Vielen Dank für eure Mühe.

    • Wenn die Musik via Bluetooth übertragen wird, ist das völlig normal. Denselben Effekt erzielt man, wenn man statt des Niro als Audioausgabe einen externen BT-Lautsprecher verbindet und diesen dann einfach abschaltet. Dann dudelt das Handy einfach weiter.

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5 (Leder)+P7 (Technik)+P8 (Schiebedach) Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • OlafSt schrieb:

      Wenn die Musik via Bluetooth übertragen wird, ist das völlig normal. Denselben Effekt erzielt man, wenn man statt des Niro als Audioausgabe einen externen BT-Lautsprecher verbindet und diesen dann einfach abschaltet. Dann dudelt das Handy einfach weiter.
      Nein, die Musik wird nicht über Bluetooth übertragen. Sondern über das Radio im Kommunikationssystem des Niro. Würde die Musik über das Handy kommen, wäre das genau der Effekt. Aber genau das ist es nicht. Das Handy übernimmt quasi die Radio Musik das Niro Kommunikationssystem.

      Ich werde am Wochenende diesen Effekt mal ausgiebig testen. Auch mal ein Android Handy versuchen. Gebe dann weitere Informationen. Ganz herzlichen Dank für eure Vorschläge und Antworten.
    • Als erstes würde ich mal überprüfen ob auf dem iPhone das aktuellste iOS installiert ist und wenn nich bitte updaten.
      Dann mal wenn es möglich ist, das ganze mit einem anderen iPhone testen, ob da genau das gleiche passiert.

      Ich habe ein iPhone8+ mit iOS 13.3.1 und bei mir ist das von dir beschriebene Phänomen nicht vorhanden. Sobald die Bluetoothverbindung durch Ausschalten des AVN getrennt wurde ist auch das iPhone ruhig.

      Niro MJ 2020-PHEV-Spirit-Snow White Pearl-Leder-Glasschiebedach

    • schau dann doch einfach mal nach, ob dein Handy noch mit dem AVN verbunden ist. Bei mir geht das AVN aus, wenn ich die Tür öffne. Dann ist auch die BT Verbindung weg.
      Ich habe mit Android noch nie einen solchen Effekt gehabt. Vor allem nicht, dass das AVN auf das Handy streamt...

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      am 31.1.2019 bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder, jetzt MY2020 , Prognose: Ende April 2020
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Hab es hinbekommen. In den Einstellungen am Auto bei Bluetooth den Haken bei Audio weg. Dann kann man das Auto trotz laufendem Radio ausschalten und das IPhone bleibt ruhig ... :)
      Danke für die Tipps und die Hilfe.