Fahrtinfo

    • HEV / PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo zusammen,

      Wenn man nach einer Fahrt den Motor abschaltet,
      erscheint kurz die "Fahrtinfo" im Display.
      Unteranderem wird da auch der Verbrauch / 100 km angezeigt.

      Bezieht sich das auf die gerade absolviert Fahrt, also das, was zwischen zwei Startknopfbetätigungen stattgefunden hat, oder ist das der Gesamtdurchschnitt seit dem letzten Reset (langes Drücken des "ok" - Knopfes)?

      À-propos: wird bei euch dieses lange Drücken auch nicht quittiert?

      ""

      Name: KIRA
      MJ18, HEV, Spirit, P1 (ADA),P4 (Lederpaket),P5 (Glasschiebedach) ,
      -----------------------------------------------------------------------------------
      Graphit Metallic
      Sommer 18" Serie
      Winter 16" Magnit Dark, Continental WinterContact TS 860

    • Nach abschalten des Motors wird die aktuelle Fahrt angezeigt.
      Man kann aber auch im Menue scrollen und die kumulierte Fahrt anzeigen lassen.

      Wir sind die Leute, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben! :evil::saint:

      D-MJ2018,PHEV, Vision, Metal-Stream-Metallic, Originalfelge für Conti-Winter-Contact, Magnit dark für Sommer, AHK,

    • Es wird die "Letzte Fahrt" angezeigt, dies bedeutet aber nicht jedes Motorabstellen. Alle Fahrten wo das Fahrzeug weniger als 4 Stunden pause hatte werden addiert. Steht das Auto länger als 4 Stunden wird von Neuem begonnen.

      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Wo wir gerade dabei sind: Ist euch auch aufgefallen, dass die angegebene Restreichweite nie mit der tatsächlichen gefahrenen Distanz übereinstimmt? Ich starte mit 700km Restreichweite fahre 30km und habe manchmal am Ende noch 660km, mal 680km.
      Habe das jetzt eine Woche dokumentiert und es ist alles dabei mal plus mal minus.

      Niro HEV Spirit 2017 mit Glasdach in Aurora Schwarz

    • Ich tippe mal, das liegt an der Fahrweise.
      Man gibt halt mal mehr mal weniger Gas bzw. Strom und hat Gegenwind, Steigungen, etc., etc.
      Nur auf dem Prüfstand mit immer den gleichen Rahmenbedingungen wird wohl ein gleiches Ergebnis rauskommen.

      Wir sind die Leute, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben! :evil::saint:

      D-MJ2018,PHEV, Vision, Metal-Stream-Metallic, Originalfelge für Conti-Winter-Contact, Magnit dark für Sommer, AHK,

    • Es ist immer der gleiche Arbeitsweg und ich habe immer die selbe Fahrweise. Natürlich nie zu 100% das geht gar nicht. Aber einen Unterschied von 10-15km Restreichweite bei nur bisschen über 30km finde ich schon viel. Ich traue mich deswegen auch nie weniger als 30-40km Restreichweite zu haben.

      Niro HEV Spirit 2017 mit Glasdach in Aurora Schwarz

    • Daarude schrieb:

      Wo wir gerade dabei sind: Ist euch auch aufgefallen, dass die angegebene Restreichweite nie mit der tatsächlichen gefahrenen Distanz übereinstimmt? Ich starte mit 700km Restreichweite fahre 30km und habe manchmal am Ende noch 660km, mal 680km.
      Habe das jetzt eine Woche dokumentiert und es ist alles dabei mal plus mal minus.
      Völlig normal. Der Computer berechnet das on-the-fly und in Abhängigkeit des Momentanverbrauchs (vermutlich gemittelt über die letzten paar Kilometer oder so). Ich habe z.B. schonmal gesehen, dass die Restreichweite um 1-2 km hoch ging während ich gefahren bin.

      Seit 25.10.2017: Niro (HEV 2018) "Active" mit Comfort Package (Smartkey, elektr. Fahrersitz, 200V Steckdose, induktive Ladeschale), Ozeanblau, AHK
      Reifen Sommer: 16" Michelin Energy Saver (205x60 R16 92H) auf Dezent TD graphite Felgen
      Reifen Winter: 16" Nokian WR D4 (205x60 R16 96H XL) auf den Original KIA Felgen

    • Hallo Daarude,
      bei 30-40 km Restreichweite im HEV dürften doch auch schon alle Lämpchen im Reservebereich am Leuchten und blinken sein!

      Ich habe meinen PHEV erst einmal so weit runter gefahren und da ich 80% meiner Fahrten elektrisch gestalte ist mein Tank meistens voll.
      Bei ruhiger Fahrweise im HEV-Modus sind dann aber auch 1000 km am Stück drin.

      Wir sind die Leute, vor denen uns unsere Eltern immer gewarnt haben! :evil::saint:

      D-MJ2018,PHEV, Vision, Metal-Stream-Metallic, Originalfelge für Conti-Winter-Contact, Magnit dark für Sommer, AHK,

    • viel weniger zeigt er auch nicht an. Dann geht die Warnleuchte an und es wird keine Restreichweite mehr angezeigt.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • dr205 schrieb:

      Die Restkilometeranzeige geht definitiv bis runter in die 30. Da war ich schon. Dann kommt auch nochmal eine 2. Warnmeldung, die einen eindringlich auffordert zu tanken, da sonst ein Schaden am Fahrzeug entstehen kann.

      ... und dabei will dir das Navi unbedingt eine Tankstelle aufdrängeln. 8o
      HEV Spirit D_2017 - Ozeanblau mit Lederpaket und ADA seit 27.10.16
      Sommer 18“ Winter 18“ :thumbsup:

      Mein Niro
    • eskimo schrieb:

      Es wird die "Letzte Fahrt" angezeigt, dies bedeutet aber nicht jedes Motorabstellen. Alle Fahrten wo das Fahrzeug weniger als 4 Stunden pause hatte werden addiert. Steht das Auto länger als 4 Stunden wird von Neuem begonnen.
      Also das ist bei mir anders. Da wird definitiv beim Motorabstellen wieder von vorn gerechnet. Merke ich immer beim Garagentoröffnen...

      Niro PHEV Spirit MJ2018