Ladevorgang wird eigenständig begonnen

  • Hallo, nun ist es schon mehrfach geschehen das der e-Niro 64 kWh an der Heidelberger wallbox hing und plötzlich ungewollt anfängt zu laden. Das ist blöd weil wir je nach Stromlage der PV - Anlage mit der uvo - app den Ladevorgang starten oder beenden. Gestern z.B. waren wir mit dem Wohnmobil in Tschechien, die uvo app wurde nicht mal aufgerufen und trotzdem fing der Ladevorgang an, - konnte man an der Verbrauchsanzeige der solar - app sehen..........


    Hat jemand eine Ahnung warum oder vielleicht das gleiche Problem?

  • da die im Handshake das Laden beginnen, müssen wohl beide Schuld sein, also auch die Wallbox! Ich würde primär mal da nachforschen, warum die die Ladung freigibt.
    Der Niro weiß nix von deiner PV Anlage, kann das also nicht steuern

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • da die im Handshake das Laden beginnen, müssen wohl beide Schuld sein, also auch die Wallbox! Ich würde primär mal da nachforschen, warum die die Ladung freigibt.
    Der Niro weiß nix von deiner PV Anlage, kann das also nicht steuern

    Danke für den Hinweis, leider hab ich keine Ahnung von dieser Technik........

  • es ist aber wichtig, zu wissen, wie die PV Überschuss Steuerung bei dir realisiert wurde, ansonsten ist es schwer, dir zu helfen.

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • Ups.. Wie e-Laun schon schreibt, solltest du dich dringend mit deiner PV-Anlage befassen.

    e-niro EV 64kwh, Spirit + Leder P8, Graumet, AHK, 3-Phasen Charger, SD, EZ 09-2021, charge: PV 12.6kwh, Speicher 5kwh, keba p30c, Datenlogger inkl. PV-Überschussladen

  • am besten die Ersteller der Anlagen befragen. Wenn die es wieder erwarten auch nicht wissen, dann den jeweiligen Hersteller.

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • Ups.. Wie e-Laun schon schreibt, solltest du dich dringend mit deiner PV-Anlage befassen.

    die PV Anlage hat damit nichts zu tun, die wallbox bezieht den Strom nicht direkt von der PV - Anlage (13,6 kWp mit zweimal 13 kWh gekoppelten Speichern, also 26 kWh)


    Mit Überschuss laden macht auch keinen Sinn, denn dann wenn der Überschuss entsteht ist das Auto meistens nicht da!

  • edit:

    warum hast du dann den Niro dauerhaft an der Wallbox hängen?
    Meiner läd auf jeden Fall nicht einfach los, wenn ich ihn hängen lasse.

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • Die Wallbox hängt anscheinend ohne Steuerung einfach am Netz

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • will er wohl manuell über die Kia Connect app steuern

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • edit:

    warum hast du dann den Niro dauerhaft an der Wallbox hängen?
    Meiner läd auf jeden Fall nicht einfach los, wenn ich ihn hängen lasse.

    z.B. wenn wir am Wochenende mit dem Wohnmobil unterwegs sind wird das laden über die uvo app gesteuert je nachdem was die PV Anlage produziert