In Deutschland zu wenige E-Fahrzeuge für zu viele Ladestationen - laut BDEW

  • Eine Einschätzung des Bundesverband der Energie und Wasserwirtschaft:undesverband der Energie- und WasserwirtschaftBundesverband der Energie- und WasserwirtschaftBundesverband der Energie- und WasserwirtschaftBundesverband der Energie- und WasserwirtschaftBundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft Bundesverband der Energie- und Wasserwirtscha "Für eine wirtschaftliche Auslastung der rund 33.100 Ladepunkte wären jedoch mindestens 550.000 vollelektrische Fahrzeuge erforderlich.

    Trotz des erfreulichen Anstiegs an Neuzulassungen reicht die Zahl an E-Fahrzeugen also noch nicht aus, um einen wirtschaftlichen Betrieb der Ladeinfrastruktur sicherzustellen."

    https://www.bdew.de/presse/pre…elektromobilitaetsgipfel/

    Man plant also für 16 E-Autos eine Ladestation.

    ""

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • Das ist typisch Deutschland. Vorausschauend eine Infrastruktur zu schaffen damit dann, wenn benötigt, alles vorhanden ist, ist nicht zumutbar. Erst wenn alle mit ihren E-Autos um die Ladeplätze kämpfen. Wäre der richtige Zeitpunkt. Klingt ja logisch.

    KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.

  • ...oder brav mit 16 anderen in der Schlange stehen. (sollte man immer einen Schlafsack dabei haben) ||

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • Wieviele Verbrenner kommen denn auf eine Zapfsäule? Und das dann in Relation zu welcher jeweiligen Nutzungsdauer und Häufigkeit?

    27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
    20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
    21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

  • Um sich ein Verhältnis mal vor Augen zu führen: Berlin, super neuer Flughafen, gerade eröffnet :D (sorry, aber ich kann nicht anders) also auch sowas wie ein Aushängeschild für Deutschland.

    18000 Parkplätze : 20 e-Ladestationen. plus 3 von Vattenfall und 4 Schnelllader von Ionity, die sind aber näher bei Tesla als beim Flughafen. Da passen sie allerdings auch zukunftsfähig etwas besser hin.

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • Nuja, an den BER Säulen zu stellen, macht ja auch erst seit 3 Wochen Sinn.


    ...gut, gilt für die 18000 Parkplätz genauso ;)

    27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
    20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
    21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

  • ...mein "Teilzeitstromer" muß, wenn möglich, übrigens alle 60 km an eine Steckdose. Aber bis ich mal nach Berlin an den Flughafen muss (Fahr-und Ladezeit einfache Strecke mindestens 30 Std.;)) werden sicher noch ein paar Neue hinzukommen.

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • ist ein Flughafen der richtige Ort für Ladesäulen??

    Für Fluggäste auf jeden Fall: nein

    _______________________________________________________________________________
    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

  • ...wie lang braucht Dein e-Niro an der Schukosteckdose? ;) Wenn Du Montags wegfliegst und Freitag zurückkehrst ist er vollgeladen. :thumbsup:

    Aber Du hast Recht, mit so einem schönen Auto fährt man gern, da verzichtet man leicht aufs Flugzeug.

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • Wer soll denn die Ladestationen bezahlen? Die Energiewirtschaft hat da nur ein bedingtes Interesse. Die Ladesäulen rechnen sich einfach nicht. Eine Schnellladestation kostet ca. 100000.- Euro. Da muss man sehr lange, sehr viel Strom verkaufen um das Geld wieder rein zu bekommen. Die Städte und Gemeinden haben auch kein Interesse, denn das Geld, das für Ladesäulen ausgegeben wird, fehlt wo anders. Man kann den Leuten nicht vermitteln, dass der Eintrittspreis fürs Schwimmbad steigt, weil man ja eine Ladesäule gebaut hat. Die Tankstellen haben das selbe Problem. Eine teure Ladesäule aufstellen, die sich erst in 20 Jahren amortisiert?

    Da bleiben nicht mehr viel, die ein Interesse daran haben eine könnten eine Ladesäule zu bauen.

    Die Autohersteller? Die bauen Autos. Die Autohersteller bauen genau so wenig Ladesäulen, wie sie Tankstellen bauen.

    Private Firmen sollen mehr Ladestationen für ihre Mitarbeiter bauen? Hat jede Firma eine Tankstelle für seine Belegschaft?

    Die Frage wird immer sein: wer soll das bezahlen? Verdient man Geld mit Ladesäulen?

    Es scheint offensichtlich nicht das zu sein, was Profit verspricht.

    Seit dem 15.07-2017 Besitzer eines Kia Niro Vision HEV, ADA Farbe: Metal Stream MST,

  • Da hast Du sicherlich Recht, aber so eine Schlange wie an der Tankstelle wenn der Sprit 5Cent billiger ist als normal, ist an einer Ladestation halt nicht so lustig. Kann man sich an den Fingern abzählen wie viele Stunden man dann warten muss. Aber bei einer langfristigen Investition, braucht es halt viele Jahre bis es sich amortisiert. Ein Wasserkraftwerk macht sich auch nicht in 5 Jahren bezahlt.

    2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (2. Foto von mir mit einem Niro - trotz der teuersten Probefahrt die ich je gemacht habe ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

  • Hoffe sehr, dass der nicht pleite geht.

    Es gibt bei Youtube sehr viele Berichte über dieses Projekt:

    Grüße von NiroCruiser
    MJ 2018 HEV Spirit Graphite mit Schiebedach, ADA(P1) und Leder(P5). Gebaut 25.08.2017 - EZ 04.2018, 11.2018 übernommen - Ganzjahresreifen Michelin Crossclimate 225/45 18