Frunk für den E-Niro

  • Reicht auch. So viel Gewicht würde ich da auch nicht rein packen.

    ""

    eNiro Spirit 64kWh, 3PH, Lederpaket, Schiebedach, MY 2021, Erstzulassung 14.12.2020

  • Habe den Frunk eben eingebaut. Ca 30 Minuten mit den Zusatzarbeiten, ohne wäre man nach 2 Minuten fertig.

    Die hinteren Gummiaufnahmen habe ich etwas - ca. 5mm tiefer gebohrt ( 12 er Forstnerbohrer), die vorderen haben perfekt gepasst. Dann habe ich mit der Flex die Kanten nochmal kurz nachgeschliffen und anschliessend von Hand entgratet. Sieht jetzt sauberer verarbeitet aus.

    1FCED6E6-66C3-4049-BF35-C97CE7238150.jpeg



    ich habe noch Videos gemacht von innen wenn die Motorhaube geschlossen ist... wie kann ich die denn verlinken?

    -> von 12/2017 bis 31.01.2021 Kia Optima PHEV, 90.000 km, Verbr. 5,05/100km, 70% Autobahnanteil, elektrische Reichweite: 62 km (ist offenbar im Laufe der Zeit gestiegen, lt Werk: 54km)


    -> seit 29.01.2021 [MY 2021] Kia e-niro Spirit, schwarz, schwarzes Leder, Schiebedach, 3 Phasen on Board Charger BEV 64 kw/h


    .....lasset den Saft mit Euch sein.....

    3 Mal editiert, zuletzt von Sascha_BS ()

  • Ist ja nicht ganz billig, der Frunk von frunk.at . Kennt jemand noch andere Anbieter ?

    Den EV gibt´s ja jetzt schon über 2 Jahre.

    Mein E Niro wird noch ausgebrütet und soll in KW 11 das Licht der Welt erblicken....

    Es soll ein kleiner Spirit werden !

    Mit 2 Wochen Verspätung ist er dann am 1. April übergeben worden.:thumbsup:

  • Hallo, welche Auerbox ist das ganz genau, Maße wären interessant, gibt es die Boxen auch in Schwarz? Würdest Du die Halter auch für jemanden anderen drucken? Fragen über Fragen..

    Dankeschön im Voraus.

    Gruß Rolf

    Auer Eurobehälter m. Deckel ED 64/12 60x40x13,5cm

    EV Vision MJ21, grau, 3 Phasen, bestellt am 28.11.20, geliefert am 11.01.21, Zulassung 21.01.21

  • Die Frunk Box ist praktisch, da möchte ich auch eine. Aber wie sieht es da mit unserer schönen "7 Jahres Garantie" aus, bleibt die unverändert? Hat das irgendjemand zufällig schon verbindlich mit Kia abgeklärt?


    Die Hersteller sind doch bei sowas wenn ein Schaden auftritt immer äußerst pinkelig und lehnen alle Schadenmeldungen wenn Sie irgendwas was irgendwo damit zusammenhängen könnte ab.

    Z.B. "Mit der Einbau einer Frunk Box im Motorraum wurde die thermischen Verhältnisse im gesamten Motorraum verändert. Die ist so vom Hersteller nicht vorgesehen, thermische Veränderungen im Motorraum können zu beliebigen Schäden führen. Leider können wir Ihren Schaden daher nicht im Rahmen der 7 Jahres Garantie nicht beheben."

  • Hallo Rally,


    1. ersetzt der frunk von frunk.at nur die Originalabdeckung vom Motorblock

    2. ist noch genug Platz darunter für eine ordentliche Belüftung

    3. vor dem Kundendienst einfach wieder die Originale Abdeckung zurückstöpseln


    im Ernst. Von unten betrachtet ist da genug Luft. Und nach 250 km Fahrt wars bei mir bisher noch nie so richtig warm unter der Motorhaube. Ich glaube auch nicht, dass das im Sommer großartig anders sein wird.


    Sobald es mal 25 Grad plus hat, stelle ich mal eine Temperaturmessung ein.


    Hat jemand im Forum schon Erfahrungen mit der Temperaturentwicklung im Motorraum im Sommer bei den BEV Modellen?

    -> von 12/2017 bis 31.01.2021 Kia Optima PHEV, 90.000 km, Verbr. 5,05/100km, 70% Autobahnanteil, elektrische Reichweite: 62 km (ist offenbar im Laufe der Zeit gestiegen, lt Werk: 54km)


    -> seit 29.01.2021 [MY 2021] Kia e-niro Spirit, schwarz, schwarzes Leder, Schiebedach, 3 Phasen on Board Charger BEV 64 kw/h


    .....lasset den Saft mit Euch sein.....

    Einmal editiert, zuletzt von Sascha_BS ()

  • Hallo Sascha,

    der §11 bei den Frunk.at AGB's ist halt nicht so nett formuliert (siehe unten fett kursiv).
    Habe sicherheitshalber bei KIA direkt wg. Garantierelevanz nachgefragt, "da es ja nur ein Zubehöraufbewahrungshälter ohne großen Einfluss ist". Sobald Kia antwortet, poste ich das mal zur Info.

    Gruß
    Rally


    § 11 Warnhinweise für den Einsatz von Frunk

    (1) Der Verkäufer weist darauf hin, dass es sich bei den angebotenen Produkt “Frunk” um ein Autozubehör handelt, welches von Autohersteller nicht geprüft, genehmigt oder abgenommen wurde. Insofern könnte der Hersteller von Garantieleistungen zurücktreten.

    (2) Der Einsatz des Produkts unterliegt folgenden Sicherheitsrichtlinien:

    – max. Beladung von 8kg

    – nicht zur Ladung von leicht entzündlichen Stoffen bestimmt

    – bei starker Beanspruchung des darunter liegenden Elektromotors, Gleichrichters bzw. DC-Laders ist die Temperaturentwicklung zu kontrollieren um Schäden am Frunk oder der darunter liegenden Einrichtungen zu vermeiden.

    (3) Vor einem Service oder Reparatur in einer Vertragswerkstatt ist der Frunk zu entnehmen.

    usw.

  • Kia wird garantiert nicht schreiben, dass das unbedenklich ist. Dazu müssten sie es selbst abnehmen, aber warum sollten sie das tun?

    Normalerweise ist der Anbieter eines Zubehörteils aufgefordert, die Freigabe des Herstellers einzuholen. Macht er aber nicht, da das ordentlich Geld kostet(Gutachten, ...)

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64