Standheizung möglich oder nicht?

    • HEV / PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Standheizung möglich oder nicht?

      Hallo.

      Ich habe von zwei Autohäuser verschiedene Angaben zum Thema Standheizung bekommen; eine kann eine einbauen. Kosten rund 3.000 Euro, die zweite sagt dass es nicht möglich ist da die Batterie nicht stark genug ist. Und diese kann man nicht austauschen!! Was stimmt denn nun???

      ""
    • Hallo, hier noch einmal mein Beitrag vom 11.03.2017 zum Thema Standheizung

      Der Einbau einer Standheizung in den Kia Niro ist offenbar von den Herstellern Webasto und Eberspächer nicht vorgesehen! Es existieren von beiden Anbietern anscheinend keine Einbauanleitungen und ohne diese gehen die meisten Werkstätten nicht an den Einbau heran! Ich habe allerdings von der Freien Werkstatt Autohaus Gissler AHG UG in 64572 Büttelborn wie zuvor in meinem Kia Rio - für den es ebenfalls keine Einbauanleitung gab - bereits im November 2016 eine Webasto Standheizung einbauen lassen. Diese Werkstatt hat kein Problem mit fehlenden Einbauanleitungen. Für den Einbau habe ich insgesamt nur 1575.00 € bezahlt. In dem Preis enthalten war die teure Fernbedienung Thermo Call, mit der man die Heizung per Handy App bedienen kann - Link: webasto.com/de/maerkte-produkt…ienelemente/thermocall-4/ -. Zum Zeitpunkt des Einbaus gab es aber von Webasto wieder einmal eine Rabattaktion, die sich auf den Gesamtpreis positiv auswirkte.
      Der Einbau der Standheizung erfolgte vorne links neben dem E-Motor im Kotflügelbereich (über dem Radkasten). Allerding gab es anfänglich Probleme, mit denen weder die Werkstatt, noch ich gerechnet haben. Diese Schwierigkeit äußerte sich darin, dass nach dem Durchlaufen der Standheizung die Kühlmitteltemperaturanzeige eine zu hohe Temperatur vorgaukelte! Dieser Fake wurde inzwischen von Webasto selbst mit einem zusätzlichen Kaltstartkit für den Kia Niro beseitigt! Allerdings soll man lt. Webasto die Fahrzeugheizung nicht wie zuvor gewohnt im Automatikmodus starten, sondern man soll vor dem Starten der Zusatzheizung die Klima- bzw. Heizungsautomatik des Kia Niro auf Temperatur High, die Lüftereinstellung auf Frontscheibe und das Gebläse auf Stufe 2 stellen - also alles auf manuell stellen. Dies ist nicht so toll, aber man gewöhnt sich daran. Ich finde es nach wie vor besser, in der Winterzeit mit einem vorgewärmten Motor loszufahren und somit den Motorverschleiß zu verringern.
      Praxiserfahrung während der "Winter"-Monate 2016/2017 - Null Probleme bezüglich der Batterie. Allerdings achte ich darauf, dass die Zusatzheizung nicht länger läuft, als wie ich anschließend fahre. In der Regel läuft die Zusatzheizung bei mir max. 25 Minuten.

      VG
      frhr61

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von frhr61 ()

    • Also vielen Dank nochmal. Vor allem für die Ausführlichkeit. Problem bei einer freien Werkstatt ist die Garantie von KIA. Geht jetzt bei deinem Niro was kaputt heißt es schnell die freie Werkstatt hat es verbockt. Und die Ansteuerung der Klimaautomatik klappt ja auch nicht richtig! Aber ich weiß jetzt dass es geht wenn man will!! Und dass die Batterie eine Ausrede war. Aber gib mir zukünftig bitte Zeit zu antworten!! Ich komme einen Tag auch ohne Smartphone aus!! Und der Beitrag zum LED Licht .... naja darf ich doch posten oder!? Dafür ist doch ein Forum da? Und woraus hast du Panik abgeleitet??????


      Edit by Administration: Beitrag angepasst, da sich durch das Aufräumen der Gesprächsverlauf geändert hat

    • Hallo,
      da ich bisher fast jedes meiner Autos mit Standheizung nachgerüstet habe (Oberallgäu!), habe ich dies auch bei meinem neuen Niro (seit 21.07.2017) gemacht. Da ich vier Monate auf die Lieferung gewartet habe und mich auch die Diskussion hier im Forum verunsichert hat, habe ich mich direkt an Kia Deutschland gewandt. Folgende Antwort habe ich bekommen.

      Sehr geehrter Herr B,

      wir beziehen uns auf Ihre E-Mail vom 1. April 2017.

      Gerne sind wir Ihnen behilflich und haben Rücksprache mit der zuständigenFachabteilung gehalten. Diese teilte uns mit, dass für den Kia Niro eineStandheizung der Firma Eberspächer mit der Artikelnummer 201991050000 übereinen autorisierten Kia-Händler bezogen werden kann.
      Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen mit diesen Informationen behilflich seinkonnten.

      Beste Grüße / Best Regards
      i.A. XXX
      Kundenbetreuung

      Ich habe diese Standheizung beim Händler dann bestellt und für insgesamt EUR 1.990 sofort einbauen lassen. Funktioniert ausgezeichnet, auch wenn sie bis Oktober noch nicht gebraucht wird. Eberspächer hat sogar für den Niro eine angepasste Kurzbedienungsanleitung mitgeliefert.
      Hoffe, dass die Frage nach einer Nachrüstung mit Standheizung damit geklärt ist.

      ____________________________________________________________________
      Vision perlweiß, Standheizung, Ganzjahresreifen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von eskimo () aus folgendem Grund: Mitarbeiternamen entfernt

    • Da stellt sich mir gleich die Frage ob sich das nicht positiv auf den Verbrauch auswirkt?
      Der Motor ist dann schon vorgewärmt und man erspart sich den Kaltstartbetrieb (falls die Kennfelder vom NIRO das genau so sehen)?

      "Spirit" schwarz mit kompletter Ausstattung, Sommer 18"; Winter 16"

    • da steht "ab 1000€" für die E Ausführung

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Ich habe auch drei Angebote angefordert. Mit "Thermo Call TC4 Advanced" Bedienung.

      1. 2.636,78 € + 38€ Leihwagen
      2. 2.383,96 €
      3. 2.080,39 € + 39€ Leihwagen


      Wobei beim 1. die Kalkulation unklar ist weil nur der Entpreis genannt wurde. Hier wurde auch folgendes angegeben Zitat: "
      Der Einbauvorschlag ist für Fahrzeuge ohne Xenonscheinwerfer. Ob der Einbau mit Xenonscheinwerfer möglich ist, muss am
      Fahrzeug geprüft werden. Eventuell fallen noch Zusatzkosten an."

      Davon ist in den Angeboten 2+3 keine Rede

      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Hat eigentlich Jemand mal den Benzinverbrauch, wenn der PHEV auf EV gestellt wird und der Benzinmotor nicht für Vortrieb sorgt, sondern lediglich den Innenraum im Leerlauf heizt? Schön wäre eine Angabe pro Stunde. Das würde mir bei der Entscheidung helfen, ob man eine Standheizung einbauen sollte, um Kraftstoff zu sparen. Webasto gibt bei Volllast 0,6l/h an (Top Evo).
      Ich danke Euch schon mal im Voraus.

      NIRO PHEV SPIRIT Schwarz; P5(Leder) + P7(Tech.) + P8(Schiebedach) +AHK + Ladekabel Typ 2