UVO bei MJ2020 in Tiefgarage

    • EV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • UVO bei MJ2020 in Tiefgarage

      Hallo,

      ich bekomme im September meinen neuen e-Niro. Leider gibt es bei mir in der Tiefgarage kein Handynetz... allerdings könnte ich mittels Powerline WLAN nach unten bekommen. Kann der neue auch wie das MJ2019 ein Wifi nutzen oder muss es LTE sein?

      Gruß
      Patrick

      ""
    • paw schrieb:

      Hallo,

      ich bekomme im September meinen neuen e-Niro. Leider gibt es bei mir in der Tiefgarage kein Handynetz... allerdings könnte ich mittels Powerline WLAN nach unten bekommen. Kann der neue auch wie das MJ2019 ein Wifi nutzen oder muss es LTE sein?

      Gruß
      Patrick
      mezger-sikom.de/funktechnik/mobilfunk-inhouseversorgung/

      Ist technisch machbar, aber garantiert so spottbillig, dafür kannst Du mindestens 100 Jahre Strom bei Ionity laden :D:D:D
      PHEV, MJ19, weiß, AHK, Vision, LED, Technik, Ganzjahresreifen, EZ 05/2018, gefahren von 12/18 bis 11/19
      6 Wochen "Interims-ZOE40", akutell E-Soul, NEU, snowwhitepearl, MJ20, Spirit, Leder. Übernahme am 21.01.2020
    • Ich werde hellhörig, wenn mit einem CE Zertifikat geworben wird. Das gibt es schlicht und ergreifend nicht!

      Es gibt die CE Konformitätserklärung und die ist Vorschrift für alles, was in der EU verkauft werden soll, beinhaltet aber per se keine Betriebsgenehmigung.

      Ansonsten mal hier hinsehen: smartphonepiloten.de/ratgeber/…hr%20dummes%20Ger%C3%A4t.
      oder hier: telekomhilft.telekom.de/t5/Ver…en-zu-koennen/td-p/191328

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Wir haben so einen LTE Repeater von der Telekom in unseren Rechenzentrum, weil da sonst kein Empfang ist. Aber wenn die Kacke am dampfen ist, muss von dort aus das System wie in Gang gesetzt werden - also braucht du Unterstützung von vielen Speziallisten rund um den Globus.

      Viele Grüße
      dvmatze

      _____________________
      bestellt wurde ein Niro Spirit MJ19, nach 8 Mon. Wartezeit wurde ein anderes Modelljahr mit anderer Ausstattung und Farbe geliefert.
      Kia Niro PHEV Spirit MJ20, Stahlgrau Metallic, P5 – Leder-Paket, Anhängerkupplung (AHK)

    • ja, wie du schon sagst: "von der Telekom".
      Die Telekom hat ihre Mobilfunklizenzen für ihren Frequenzbereich gekauft und ohne Zustimmung des Rechteinhabers darf keiner diese Frequenzen senden.

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • paw schrieb:

      Schade das da an einem $5 WLAN Modul gespart wurde :thumbdown:

      Dem einen fehlt dies für €5,- dem anderen das für €9,99 es wird schwer es jedem recht zu machen und wenn einem diese Funktion so wichtig ist, kann man sich ja durchaus vorher kundig machen und spart sich den Frust hinterher.

      Niro MJ 2020-PHEV-Spirit-Snow White Pearl-Leder-Glasschiebedach

    • Ich hab in der Prius Familienkutsche WLAN, gabs für knapp nen Hunderter als Zubehör von Toyota dazu, ist ein Huawei GPRS-Router!? 2017 war da noch kein LTE zu bekommen, aber immerhin WLAN im Auto für Gameboys, iPods und Mobiltelefone aller mitreisenden. Datentarif dazu gabs mit 3GByte/Monat für knapp 10€ von Mobilcom, und macht seinen Dienst bis auf die knappe Bandbreite (1x Youtube geht) europaweit ganz ordentlich.

      Neuestes Problem sind allerdings Sicherheitswarnungen auf unseren MacBooks und iphones, die die WLAN Verbindung dauernd unterbrechen bis man sie quittiert, weil sich 'Prius-WLAN' an einer anderen Stelle als das gespeicherte WLAN befindet ... WTF?

      Was hast du damit eigentlich vor? Per UVO Connect was steuern/auslesen, die Ladung terminieren, ...?

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

    • Hallo... nun mal so:
      Soll das Auto über wlan die ganze Zeit online sein? Kia wird sich schon etwas dabei gedacht haben, nur ein energieoptimiertes 3G/4G Modem zu verbauen! Wenn man dann noch WLAN dauerhaft on hätte, naja ich weiß da nicht, da kommt ein Hacker schneller mal auf die Idee um zu gucken, wie die ganze IT-sicherheitsinfrastruktur im Auto aussieht.... Da wäre mir leider nicht mehr so „wohl“.
      Es sollte ja bekannt sein, dass der Niro komplett mit Computer und Joystick gefahren werden kann, muss mal noch den Link zum GitHub Projekt, welches auf OBD basiert, dazu nachschieben. sieht: github.com/shnewto/oscc
      Wenn man via Internet über irgendein Steuergerät oder wie auch immer Richtung OBD kommt könnte, kann unser NIRO zu einem „remotely piloted vehicle“ werden.... née sowas darf und sollte nicht sein.

      NIRO MJ17 (DE) - HEV - Spirit (Farbe: Gravityblau Met.) - P1(ADA) - P5 (graues Leder) – AHK - auf 16'' Ganzjahres-Reifen (Michelin Crossclimate) bestellt Mai2017, gebaut Jun2017 seit Ende Aug2017 unterwegs....