Tankvolumen Niro HEV ?

    • HEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tankvolumen Niro HEV ?

      Hallo,

      hat jemand Informationen, ob die Werksangabe "Tankvolumen = 45 L" (beim HEV) stimmt?

      Frage, da mein vorheriges Fahrzeug mit 64 L spezifiziert war, aber eher 68 bis 70 L fasste.

      ""

      Niro HEV MJ 2020 - Sprit - Schiebedach - Rot

    • Die Angabe eines Tankvolumens ist immer an irgendwelche Parameter gebunden.
      Es ist nie die Menge, die die Anlage fasst, bis sie überläuft.
      Deshalb bekommt man auch meistens mehr rein.

      1 Parameter ist zB die Temperatur. Bei einer Erwärmung um 10K werden aus 35l schon 35,5l

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Hallo,
      das tatsächliche Volumen des Tank dürfte um einiges größer sein, darf aber nicht vollkommen ausgenutzt werden:

      Zitat Anfang
      Um die Ausdehnung des Kraftstoffes bei Erwärmung auffangen zu können, wird entweder der Kraftstoffbehälter etwa 15 bis 20 % größer als das angegebene Füllvolumen ausgelegt oder es existiert ein zusätzliches sogenanntes Expansionsvolumen. Bei einem Nennvolumen = Tankinhalt von 60 Litern bedeutet das ein Volumen des Kraftstoffbehälters von etwa 70 Litern.
      Die Entlüftung des Tankes während des Betriebes erfolgt durch die Betriebsentlüftung, auch Kraftstoffverdunstungsanlage genannt, die einen kleineren Durchmesser als die Betankungsentlüftung hat. Der Betriebsentlüftungsnippel ist im Allgemeinen am höchsten Punkt des Tankes angebracht. Bei der Betankung darf die Betriebsentlüftung nicht geöffnet sein, da sonst der Tank bis zu seinem maximalen Volumen befüllbar wäre. Wenn sich nun bei Sonneneinstrahlung der Kraftstoff ausdehnen würde, könnte er bis zum Aktivkohlefilter fließen und diesen zerstören.
      Die Betriebsentlüftung führt zum Aktivkohlefilter, um die Kohlenwasserstoffe nicht in die Umwelt gelangen zu lassen. Wie bereits an anderer Stelle erwähnt, wird der Aktivkohlefilter während des Betriebes über ein elektronisch gesteuertes Ventil abhängig von der Motorsteuerung und den Lastzuständen des Motors von den angereicherten Kohlenwasserstoffen geleert. Dazu wird die Verbindung zum Kraftstofftank mit dem Ventil verschlossen, um dort keinen Unterdruck zu erzeugen. Die Ansaugung der Luft zum Leeren des Aktivkohlefilters erfolgt über eine separate Frischluftöffnung am Filtergehäuse. Um zu verhindern, dass bei einem Fahrzeug-Überschlag Kraftstoff in den Aktivkohlefilter läuft und damit über die Frischluftöffnung des Filters in die Umwelt austritt, ist in der Leitung ein Roll-Over-Valve, ein Überschlag-Ventil installiert.
      Der Verschluss der Betriebsentlüftung während des Betankens erfolgt entweder durch einen mechanischen Hebel, der durch den Tankdeckel betätigt wird, oder durch ein elektronisch gesteuertes Ventil in der Leitung zum Aktivkohlefilter.
      Zitat Ende

      Quelle: Kraftstofftank

      Gruss
      Desaster

      Noch Fahrer eines Diesel.....!

    • Das Maximum was ich mal getankt hatte waren 43,5 Liter. Da kamen aber schon alle möglichen Warnmeldungen. Getankt wird immer nur bis zum ersten Auslösen am Zapfhahn. Die Reichweite liegt ja dann um die 900km für die Verbrennerfahrten. Ein klein wenig Elektro kommt beim HEV ja noch hinzu. Da kommt es mir wirklich nicht drauf an, ob nen Liter mehr oder weniger.

      HEV, MJ 2019, Spirit, Runway Red, P1 + P5 + P8, Innenraum Grau, AHK

    • P.A. schrieb:

      Getankt wird immer nur bis zum ersten Auslösen am Zapfhahn. Die Reichweite liegt ja dann um die 900km für die Verbrennerfahrten. Ein klein wenig Elektro kommt beim HEV ja noch hinzu
      Hallo, ich bin gestern aus dem Urlaub zurück gekommen, habe während des Urlaubs 2 mal "Randvoll" getankt. Randvoll heißt, dass auch aus dem Stutzen nichts mehr abgelaufen ist ( war in Polen, mußte so voll... :D ). Die höchste Reichweite, die er mir mit vollem Tank angezeigt hat, waren 786 km. Das war auch das höchste, was mir je angezeigt wurde. wie kommst du auf 900km???

      alt: Kia Niro HEV Spirit MJ 2020 + Lederpaket Gravityblau Metallic
      neu: Kia Niro HEV Spirit MJ 2020 + Lederpaket Ozeanblau Metallic

      Bestellt am 23.08.2019
      alt: unverb. Lieferung 06/2020
      neu : unverb. Lieferung 11/2019

      Abgeholt am 23.10.2019!!!! :thumbsup::thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Yahoo ()

    • Hallo @Yahoo
      Viel mitreden kann ich noch nicht- nach knapp 4 Wochen- aber von Beginn an zeigte mein Instrument immer um die 880 km Reichweite an. Nach dem letzten Tanken bin ich jetzt 660 km gefahren und mir wird eine Restreichweite von 280 km angezeigt, somit käme ich auf knapp 940 km.
      Die Reichweite liegt auch am Fahrprofil ..... viele Autobahn Kilometer- weniger Reichweite.
      Der Rest wird auch durch Deinen Fahrstil beeinflusst.

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen

    • @Yahoo:

      wie ist dein Verbrauch denn sonst? Spritmonitor leistet für sowas gute Dienste.
      Ansonsten ist es so wie @Wili13Vision schon schrieb. Der letzte Durchschnittsverbrauch ist Basis für die Reichweite.

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • ja, dort, wo das Alaun entdeckt wurde :whistling: (sorry für OT!!)

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • e-laun schrieb:

      wie ist dein Verbrauch denn sonst? Spritmonitor leistet für sowas gute Dienste.
      Ansonsten ist es so wie @Wili13Vision schon schrieb. Der letzte Durchschnittsverbrauch ist Basis für die Reichweite.
      Ja, das ist das nächste "Phänomehn"bei mir....Ich denke zwar, es gehört hier nicht her, aber ich antworte mal auf die Frage.
      Also, ich bin ja zu ersten Mal so eine "lange" Strecke (ca. 400km) gefahren und war auf den Verbrauch sehr gespannt. Urlaub habe ich übrigens in Deutschland, nahe der Deutsch-Polnischen Grenze, gemacht. Und da die Grenzen wieder offen sind, kann man ja auch dort für 95Cent/Liter tanken...
      Ok, auf dem Hinweg habe ich den Tempomat auf 120 km/h eingestellt und ihn laufen lassen. Bei Ankunft am Zielort das große Erstaunen: 6,8 L/100km und es ist Flachland (Meck-Pomm). Auf dem Rückweg wollte ich es zum Vergleich aml etwas schneller angehen lassen und habe den Tempomat auf 140 km/h eingestellt. Wieder zu Hause angekommen 8,5 L/100 km. Gut, bei 140 kann ich es noch so halbwegs verstehen aber den Wert bei 120 (6,8L/100km) finde ich etwas enttäuschend. Da hätte ich mir schon mindestens eine 5 vor dem Komma erhofft....Fahre ich bei den Temperaturen hier zu Hause durch die Gegend, liege ich zwischen 4 und 5 L/100km. Was mir auch aufgefallen ist, manchmal wird die Batterie nicht geladen. Auf der Anzeige ist die dann ausgegraut und es fließt nur Energie auf die Räder. Obwohl die Batterie nur eine Zelle geladen ist und es einfach nur, ohne Berg oder Ähnliches, geradeaus geht. Ist irgendwie alles etwas seltsam....

      Edit: liegt es vielleicht auch an der Klimaanlage, die bei diesem Wetter natürlich viel zu tun hatte??

      alt: Kia Niro HEV Spirit MJ 2020 + Lederpaket Gravityblau Metallic
      neu: Kia Niro HEV Spirit MJ 2020 + Lederpaket Ozeanblau Metallic

      Bestellt am 23.08.2019
      alt: unverb. Lieferung 06/2020
      neu : unverb. Lieferung 11/2019

      Abgeholt am 23.10.2019!!!! :thumbsup::thumbsup: