KTI_2019-58 Vorabdurchsicht vor anstehender Hauptuntersuchung

    • Alle

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • KTI_2019-58 Vorabdurchsicht vor anstehender Hauptuntersuchung

      Anscheninend ist Kia mit seinen HU Berichten nicht zufrieden. Deshalb gibt es jetzt eine Sonderaktion, in der vor der (ersten) HU das Auto auf Vordermann gebracht werden soll.
      Der Niro ist jetzt auch dabei.


      Bei betroffenen Modellen ist eine Vorabdurchsicht vor einem anstehenden HU-Termin durchzuführen.
      Die KIA Motors Deutschland GmbH übernimmt gegenüber autorisierten KIA-Händlern und KIA-Werkstätten die Arbeitskosten für die Prüfarbeiten der Vorabdurchsicht sofern die nachfolgenden Vorgaben und das Prüfblatt verwendet werden, sowie das Ergebnis der ersten auf die Vorabdurchsicht folgenden Hauptuntersuchung ermittelt und der Kia Motors Deutschland GmbH durch Übersendung des Prüfprotokolls zusammen mit dem Vergütungsantrag übermittelt wird.
      Ziele dieser Maßnahme sind unter anderem:
      ■ Erfolgreiches Bestehen der KIA-Fahrzeuge bereits bei der ersten Hauptuntersuchung (ohne Nachprüfung)
      ■ Sicherung und Steigerung der Kundenzufriedenheit
      Folgende Prüfpunkte sind hierbei enthalten:

      → Funktion der kompletten Fahrzeugbeleuchtung inkl. Scheinwerferhöheneinstellung
      → Äußerliche Zustand der Fahrzeugbeleuchtung
      → Einstellung und Funktion der Feststellbremse
      → Bremswirkung der Betriebsbremse
      → Zustand von Bremsscheiben und Bremsbeläge
      → Zustand und Betriebserlaubnis der vorhandenen Felgen/Räder
      → Zustand der Reifen
      → Fehlercodeabfrage mit KDS- oder GDS-Tester
      → Aktive Warnlampen im Kombiinstrument
      ""

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Na, mein lieber Klaus, da hast Du wohl Leakpapiere in die Hände bekommen - oder?

      Und außerdem wünsche ich Dir die baldige Übergabe Deines Neuen und dann allzeit Gute Fahrt!
      Gerd

      Seit 26.01.18 PHEV Spirit Gravityblue Leder(leider nur in schwarz-echt blöd!) Technikpaket Anhängerkupplung Glasdach
      :thumbsup: Ein tolles Auto! :thumbsup:
    • Danke Klaus!
      Ich werde das für meinen bevorstehenden Jahresservice in 3-4 Wochen / <2500 km mal wieder mit Ansprechen... mal sehen ob der Händler hier vor Ort das auf "die Reihe" bekommt.

      HU wäre erst im August, muss mal sehen ggf. lass ich das dann erst kurz zuvor machen.

      NIRO MJ17 (DE) - HEV - Spirit (Farbe: Gravityblau Met.) - P1(ADA) - P5 (graues Leder) – AHK - auf 16'' Ganzjahres-Reifen (Michelin Crossclimate) bestellt Mai2017, gebaut Jun2017 seit Ende Aug2017 unterwegs....

    • Moin so gestern 3. Jahresservice gehabt. Am Ende der Probefahrt wurde ich auf den fälligen TÜV Ende Aug2020 angesprochen. Ich fragte dann nach ob noch eine KTI offen ist. Ja in Verbindung mit dem TÜV.

      Sprich irgendwann Mitte August geht der NIRO nachmittags nochmals ins Autohaus, dann checken die alles ca. 1hr durch. Den anderen Morgen kommt der TÜV Prüfer und prüft. Wird dann ein paar EURO mehr Kosten als nur zum TÜV zu fahren. Aber vermutlich werde ich es so machen :)

      NIRO MJ17 (DE) - HEV - Spirit (Farbe: Gravityblau Met.) - P1(ADA) - P5 (graues Leder) – AHK - auf 16'' Ganzjahres-Reifen (Michelin Crossclimate) bestellt Mai2017, gebaut Jun2017 seit Ende Aug2017 unterwegs....

    • NiroBo schrieb:

      Wird dann ein paar EURO mehr Kosten als nur zum TÜV zu fahren.
      Warum soll das mehr Kosten?


      e-laun schrieb:

      Die KIA Motors Deutschland GmbH übernimmt gegenüber autorisierten KIA-Händlern und KIA-Werkstätten die Arbeitskosten für die Prüfarbeiten der Vorabdurchsicht sofern die nachfolgenden Vorgaben und das Prüfblatt verwendet werden, sowie das Ergebnis der ersten auf die Vorabdurchsicht folgenden Hauptuntersuchung ermittelt und der Kia Motors Deutschland GmbH durch Übersendung des Prüfprotokolls zusammen mit dem Vergütungsantrag übermittelt wird.
      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Steht alles im ersten Post. Mehr kann hier nicht veröffentlicht werden, zumal die expliziten Formulare hier uninteressant sind.

      Natürlich geht es bei der Kostenübernahme über das Innenverhältnis Händler vs Kia D. Vom Kunden ist keine Rede!!

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Naja ich meine noch nie beim TÜV in einem Autohaus weniger gezahlt zu haben als bei denen vor Ort...

      NIRO MJ17 (DE) - HEV - Spirit (Farbe: Gravityblau Met.) - P1(ADA) - P5 (graues Leder) – AHK - auf 16'' Ganzjahres-Reifen (Michelin Crossclimate) bestellt Mai2017, gebaut Jun2017 seit Ende Aug2017 unterwegs....

    • Die Gebühren beim TÜV Rheinland , da wo wir hier in der Gegend beheimatet sind, unterscheiden sich auch.
      Wenn ein Außendienstmitarbeiter zu TÜV Abnahmen in die Werkstätten anreist, werden auch höhere TÜV Gebühren fällig.
      Meist zahlt es sich aber dennoch aus, wenn kleinere Mängel vor Ort vom Werkstattpersonal sofort behoben werden, denn dann spart man sich oft eine erneute Vorführung, die im Rheinland auch nicht gerade preiswert ist.

      Die TÜV Gebühren sind auch in unterschiedlichen Bundesländern unterschiedlich hoch.

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen

    • da steht doch nirgends, dass man die HU dann beim Händler machen muss. Allerdings muss der Händler für die Vergütung eine Kopie des HU Protokolls einreichen.

      Ich persönlich mache eine HU während der Garantie immer direkt bei einer Prüforganisation und sage dazu, dass sie gründlich hinsehen sollen...

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • NiroBo schrieb:

      Den anderen Morgen kommt der TÜV Prüfer und prüft. Wird dann ein paar EURO mehr Kosten als nur zum TÜV zu fahren. Aber vermutlich werde ich es so machen
      Hallo @e-laun
      ich hatte nur auf diesen Satz von NiroBo geantwortet und

      eskimo schrieb:

      Warum soll das mehr Kosten?
      auf die Antwort von @eskimo, der ja fragte , warum das mehr Kosten soll.
      Meine Antwort bezog sich nicht auf die KTI über die auch berichtet wurde.

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen

    • Hihi, ich hatte auch nicht direkt dir geantwortet sonder auf den Verlauf des Thread, der den Anschein erwecken könnte, man müsse dann die HU beim Händler machen lassen ;)

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • na , dann ist ja alles in Butter
      - oder bald beim TÜV -
      egal ob in der Werkstatt oder beim TÜV direkt :)

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen