Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • laun3006 -

    Hat eine Antwort im Thema LED Fußraumbeleuchtung verfasst.

    Beitrag

    Ja, der Zubehörpreis für 1te und 2te Reihe ist offiziell 159,89.

  • Timm412 -

    Hat eine Antwort im Thema LED Fußraumbeleuchtung verfasst.

    Beitrag

    Ich habe mir das mit der Fußraumbeleuchtung nun auch in den Kopf gesetzt und es soll als Ambientebeleuchtung dienen, sobald das Licht angeht (daher auch in rot). Habe also bei meinem Kia-Händler, wo ich auch mein Auto gekauft habe das ganze einmal

  • Stefdi -

    Hat eine Antwort im Thema ABS Modul verfasst.

    Beitrag

    Nein, bei mir war keine Kontrollleuchte zu sehen.

  • Moyonola -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Zitat von laun3006: „Dann empfehle ich dir einen kleinen 12V oder 230V Heizer mit ca <200W. Der reicht, um die Winschutzscheibe zu befächeln und macht viel weniger Aufwand. “ Bei amazon haben diese kleinen Heizer ganz schlechte Kritiken. Darum habe ich

  • NiroBo -

    Mag den Beitrag von laun3006 im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht?.

    Like (Beitrag)

    Dann empfehle ich dir einen kleinen 12V oder 230V Heizer mit ca <200W. Der reicht, um die Winschutzscheibe zu befächeln und macht viel weniger Aufwand.

  • NiroCruiser -

    Mag den Beitrag von laun3006 im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht?.

    Like (Beitrag)

    Dann empfehle ich dir einen kleinen 12V oder 230V Heizer mit ca <200W. Der reicht, um die Winschutzscheibe zu befächeln und macht viel weniger Aufwand.

  • laun3006 -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Dann empfehle ich dir einen kleinen 12V oder 230V Heizer mit ca <200W. Der reicht, um die Winschutzscheibe zu befächeln und macht viel weniger Aufwand.

  • Moyonola -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Zitat von laun3006: „Der Shunt hängt direkt am Minuspol der Aux 12V. Folglich sollte man eine gedachte Zusatzbatterie nicht MInuspol - Minuspol verbinden, sondern den Minuspol der Zweitbatterie an Karosserie Masse hängen. Ein Trenn-Relais erzeugt

  • BenNathan -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Der Kia Niro Hybrid Spritmonitor Verbrauch Sammel-Thread verfasst.

    Beitrag

    Und ich bin leider raus seit heute. ;( Habe meinen Niro heute in Zahlung gegeben und werde künftig Renault Espace TCe 225 fahren. Brauchte einen Siebensitzer und ein Prius Plus gefiel mir so gar nicht. Mal gucken, ob ich den Espace auch unter 5 l/100

  • laun3006 -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Der Shunt hängt direkt am Minuspol der Aux 12V. Folglich sollte man eine gedachte Zusatzbatterie nicht MInuspol - Minuspol verbinden, sondern den Minuspol der Zweitbatterie an Karosserie Masse hängen. Ein Trenn-Relais erzeugt bei stark

  • ecki -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Eine Parallelschaltung einer weiteren Batt. sehe ich hier als unkritisch an. Sowas wäre auch z.B. wenn ein Wohnwagen mit ordentlicher Bordbatt. drin über den Niro geladen wird. Aber direkt parallel würde ich das nicht machen, da sollte definitiv ein

  • AndiGE -

    Mag den Beitrag von laun3006 im Thema HEV / PHEV Der Kia Niro Winterreifen und Felgen Thread.

    Like (Beitrag)

    Zitat von Grumpy: „ Nochmal Thema Reifen - ich hatte ja die 16" 205er WR genommen, auch um nicht durch die breiteren Winterreifen mehr zu verbrauchen. Scheint aber die geringsten Auswirkungen auf den Verbrauch zu haben im Vergleich zu den sonstigen

  • MaFa -

    Mag den Beitrag von Clemens im Thema EV E Niro beim Händler bestellbar.

    Like (Beitrag)

    Na ja wenn du jetzt mit einem PHEV rechnest sieht es anders aus, da geht ja noch die Förderung runter. Da lohnt sich dann ein Jahreswagen echt nicht mehr.

  • MaFa -

    Mag den Beitrag von laun3006 im Thema EV E Niro beim Händler bestellbar.

    Like (Beitrag)

    Kann ich nicht verstehen. Neu mit >20% liegt der Kaufpreis nur wenig höher als der eines Jahreswagens.

  • Moyonola -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Zitat von laun3006: „Problem ist eher, dass die Dinger nur so ca mit 60W laden. Da ist die Ladezeit ca die 10fache Heizzeit (bei 400W). Und solange musst du fahren! “ Ich denke auch eher, dass regelmäßiges nachladen nötig ist. Aber testen werde

  • Moyonola -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Zitat von laun3006: „Eine echte Parallelschaltung direkt an den Polen der Boardbatterie würde ich nicht machen. Das bringt die Ladeelektronik durcheinander. Der Lade/Entladestrom wird gemonitort und wenn da auf einmal mehr als 45AH

  • laun3006 -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Problem ist eher, dass die Dinger nur so ca mit 60W laden. Da ist die Ladezeit ca die 10fache Heizzeit (bei 400W). Und solange musst du fahren!

  • Frank_D -

    Mag den Beitrag von laun3006 im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht?.

    Like (Beitrag)
    @NiroMax: Na, dann schau doch mal nach. Ich hatte schonmal darum gebeten. Nur so wird aus einer Behauptung eine Tatsache.
  • Moyonola -

    Hat eine Antwort im Thema HEV / PHEV Standheizung möglich oder nicht? verfasst.

    Beitrag

    Zitat von laun3006: „Du könntest das CTEK an die 230V Steckdose im Auto hängen, damit es während der Fahrt die Batterie lädt. Is halt fraglich, ob das reicht. “ Das ist gut, daran habe ich noch gar nicht gedacht. So viel dürfte das Teil ja