Öl nachfüllen zwischen den Inspektionen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Öl nachfüllen zwischen den Inspektionen?

      Habt ihr schonmal Öl nachgefüllt bzw. nachfüllen lassen? 46
      1.  
        Nein, es fehlte nix (26) 57%
      2.  
        Ich hab noch nie nachgeguckt .. (19) 41%
      3.  
        Nein, es fehlte zu wenig Öl (1) 2%
      4.  
        Ja, zweimal oder öfter Öl nachgefüllt (0) 0%
      5.  
        Ja, einmal habe ich Öl nachgefüllt (0) 0%

      Als ich meinen KIA-Verkäufer beim Abholen des Niros fragte, ob ich ab und zu nach dem Ölstand schauen soll, sagte er, man solle bei jedem Tanken nachschauen.
      Okay, so eine Aussage dient wohl mehr der Absicherung, dass nix passieren kann. Von Toyota (1.8L-Maschine) kenne ich das so, dass man zwischen den Inspektionen nichts nachfüllen muß. Aber es gibt ja auch andere Qualitätstandards....

      Jetzt meine Frage: Habt ihr schonmal einen niedrigen Ölstand festgestellt und Öl nachgefüllt?

      Bitte nur abstimmen, wenn ihr mindestens 2.000 Kilometer auf der Uhr habt !!

      Danke

      P.S.: Man kann später seine Abstimmung korrigieren ..

      ""
      Grüße von NiroCruiser
      MJ 2018 HEV Spirit Graphite mit Schiebedach, ADA(P1) und Leder(P5). Gebaut 25.08.2017 - EZ 04.2018, 11.2018 übernommen - Ganzjahresreifen Michelin Crossclimate 225/45 18
    • Ich bin jetzt fast 11000km gefahren. Der Ölstand ist im Maximum, ich mußte noch nichts nachfüllen. Ich kontrolliere immer nach dem Autowaschen, da ich nur alle 2- 3 Monate tanken muß.

      2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (1. Foto während der Probefahrt: Der vor mir war so schnell ;) ) AHK, 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2