Kia Niro Versicherung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke!

      Klingt auf den ersten Blick interessant. Auf den 2ten bleibt da nicht viel übrig...

      Man bedenke immer, dass der Akku Teil des Fahrzeuges ist und deshalb nicht einfach aus der normalen Versicherungsleistung ausgeschlossen werden kann. Vor allem bei der Haftpflicht.

      ""
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • laun3006 schrieb:



      Man bedenke immer, dass der Akku Teil des Fahrzeuges ist und deshalb nicht einfach aus der normalen Versicherungsleistung ausgeschlossen werden kann. Vor allem bei der Haftpflicht.
      Versicherer sind Kaufleute.
      Mit viel Text kann man sich vom Wettbewerber abheben, für den (falschen) Eindruck sorgen, nur hier sei der Suchende am Ziel.
      Marketing, mehr nicht.
      D- MJ 2017 HEV Spirit Graphit-Metallic mit ADA, Leder, GSHD, AHK
    • Aber im Schadensfall zahlt die Versicherung nur nach ihren Bedingungen. Wenn dort eine Leistung nicht enthalten ist, wird sie sicherlich nicht zahlen. Sich auf Auslegung von irgendwelchen Begriffen zu verlassen, ist gefährlich, weil es die Versicherung anderes sehen könnte. Am Besten man hat keinen großen Schadensfall. Wenn es teuer wird, wird die Versicherung schon Wege suchen, dass sie weniger oder gar nicht zahlen muss. Der komplette Umfang der Versicherung ist doch keinem so richtig klar oder liest jemand die ganzen Versicherungsbedingungen von vorne bis hinten durch?

      Man bleibt entweder aus Bequemlichkeitsgründen bei der gleichen Versicherung oder man nutzt die Hilfe eines Vergleichsportals. Daten eingeben und fertig. Aber welche Versicherungen sind dort alles aufgeführt? Nicht alle. Welche Leistungen werden konkret bei bestimmten Leistungen übernommen? Das kann ein Vergleichsportal nicht. Die eine Versicherung hat z. B. eine Neupreisentschädigung in den ersten 12 Monaten, die andere in den ersten 24 Monaten. Fahrzeugzubehör ist bei nächsten Versicherung bis zu 5.000 € versichert und bei der anderen bis zu 10.000 €. Der erste Blick kann täuschen und man muss dann in die Tiefe gehen. So einfach kann man die Versicherungen nicht miteinander vergleichen. Nur auf den Preis zu sehen, reicht nicht aus. Hier muss sich dann jeder seine Schwerpunkte setzen, was für ihn persönlich am wichtigsten ist.

      Andere Versicherungen haben deutlich geringere Leistungen bei Elektro-/Hybrid-Fahrzeugen und bei der HUK ist zum Beispiel nichts darüber zu finden. Ein Elektro- oder Hybrid-Fahrzeug ist und bleibt ein Auto, ist aber aufgrund des Akkus für die Versicherung ein größeres Risiko. Des Weiteren fehlen auch längere Erfahrungen darüber.

    • Sretlow schrieb:

      Andere Versicherungen haben deutlich geringere Leistungen bei Elektro-/Hybrid-Fahrzeugen und bei der HUK ist zum Beispiel nichts darüber zu finden.
      Weil es darüber nichts zu schreiben gibt!
      Da steht auch nix über ABS, Kat, Filter, Ledersitze o.ä. drin. Warum? Weil es zur Serienausstattung des KFZ gehört.
      Nicht zum Versicherungumfang gehörende Teile stehen genau in der Bedingungen. Das sind aber ausnahmslos Sonderzubehörteile oder Gegenstände, die mit dem Auto selbst nichts zu tun haben.

      Du schliesst einfach aus der Tatsache, dass die (logischwerweise) mitversicherten Teile nicht erwähnt werden, dass "andere Versicherungen deutlich geringere Leistungen haben".

      Ich kaufe morgen nur noch den Apfel, auf dem auch erwähnt ist, dass er Zucker und Vitamin C enthält... die anderen taugen nix.
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • laun3006 schrieb:

      Sretlow schrieb:

      Andere Versicherungen haben deutlich geringere Leistungen bei Elektro-/Hybrid-Fahrzeugen und bei der HUK ist zum Beispiel nichts darüber zu finden.
      Ich kaufe morgen nur noch den Apfel, auf dem auch erwähnt ist, dass er Zucker und Vitamin C enthält... die anderen taugen nix.
      Geil!

      Danke dafür.
      D- MJ 2017 HEV Spirit Graphit-Metallic mit ADA, Leder, GSHD, AHK
    • Rechnung der Allianz kam heute, 392€/anno.
      Ich wechsele wieder zu HUK24, da liege ich bei 352€/anno.

      Kia Niro HEV "Spirit" EZ 2/17 - Oceanblau - P1/4/5 - Leder grau - Sommer Brock B32 Himalaya Grey Front poliert 7,5 x 19" ET 49,5 Hankook Ventus Evo 2 225/40 R19" - Winter Kia Rad G 5F40 AK100 7,5 x 18" ET 50 mit Nokian WR D4 225/45 R18"

    • 382e/anno in SF20 B-Tarif, Vollkasko 20000km/anno, LVM-Versicherung. Die SF. Klassen sind natürlich auch entscheidend über eventuelle direkte Vergleiche. Auch , für Mich recht wichtig, seit vielen Jahren einen Ansprechpartner seitens der Versicherung vor Ort zu haben.

      Niro,PHEV,Vision,weiss,bestellt 8.12.2017, Auslieferung 16 KW 2018

    • Ich habe mal bei den diversen Versicherungen ohne konkrete Angaben in den Versicherungsbedingungen zu Elektro/Akku angefragt, ob es (Zusatz-)Leistungen speziell für Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge gibt.

      Die HUK24 hat schon geantwortet:

      Die fest im Fahrzeug eingebaute(n) Batterie(n) sind in der Fahrzeugversicherung mitversichert.

      Die Kaskoversicherung kommt für Schäden auf, die Ihnen durch die Beschädigung, Zerstörung oder den Verlust des versicherten Fahrzeugs entstehen. Sie erhalten die Reparaturkosten oder bei einem Totalschaden den Wiederbeschaffungswert ersetzt.

      Die Teilkasko ersetzt Schäden durch folgende Ereignisse:

      - Brand oder Explosion
      - Entwendung (Diebstahl und Raub)
      - Naturgewalten (Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Erdbeben, Erdsenkung, Erdrutsch, Lawinen oder Vulkanausbruch).
      - Zusammenstoß mit Tieren aller Art.
      - Bruch der Verglasung
      - Schäden an der Verkabelung durch Kurzschluss; Folgeschäden sind bis zu 3000 € je Schadenfall versichert
      - Überspannungsschäden infolge Blitzschlag
      - Tierbiss (z.B. Marderbiss) bei Krafträdern, Campingfahrzeugen und PKW an Kabeln, Schläuchen, Gummimanschetten, Dämmmaterial und Leitungen; Folgeschäden sind bis zu 3.000 € je Schadenfall versichert

      Die Vollkasko ersetzt Schäden durch folgende Ereignisse:

      - alle Schadenereignisse der Teilkasko
      - Unfallschäden, egal wer den Unfall verschuldet hat
      - mutwillige Beschädigung durch Fremde
      - Transport auf einer Fähre oder Schiff

      In der Vollkasko sind alle festen Bestandteile des Fahrzeugs ohne Mehrbeitrag gegen die o.g. Gefahren mitversichert, wenn diese gesetzlich zulässig und fest am Fahrzeug ein- oder angebaut sind.

      Das Gleiche gilt für Zubehör dessen Mitführen gesetzlich vorgeschrieben ist (z. B. Verbandskasten) oder dem Betrieb des Fahrzeugs (z. B. Ladekabel bei E-Fahrzeugen) dient.

      Weitere Vorteile für Sie:

      - Wir verzichten weitgehend auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit. Ausgeschlossen vom Versicherungsschutz bleibt das Fahren unter Einnahme berauschender Mittel (z.B. Alkohol) oder wenn es einem Dieb besonders leicht gemacht wurde.
      - Wir erstatten den Neupreis des Fahrzeugs innerhalb von 18 Monaten nach Erstzulassung bei Diebstahl oder Totalschaden.
      - Wegfall von Kürzungen, wenn bei einer Reparatur ältere Teile durch Neuteile ersetzt werden ("neu für alt").
      - Wir ersetzen die Kosten für den Austausch der Tür- und Lenkradschlösser, wenn die Fahrzeugschlüssel anlässlich eines Einbruchdiebstahls - nicht aus dem Kraftfahrzeug - oder durch Raub entwendet wurden. Nunmehr bezahlen wir auch die Neucodierung von schlüssellosen Zugangs- und Startsystem ohne Limit, falls sich unberechtigte Dritte die Zugangsdaten beschafft haben.

      Die beitragsfrei enthaltene Differenzkaskoversicherung für geleaste PKW (GAP) ersetzt Ihnen bei einem Totalschaden oder Verlust des Fahrzeugs die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert und dem Ablösewert des Leasingvertrags.

      Weitere Informationen können Sie den Versicherungsbedingungen entnehmen.


      Als interessante Unterschiede für Hybrid-Fahrzeuge bei der HUK und der GVV Classic kann ich jetzt folgendes feststellen:

      Folgeschäden bei Kurzschluss bzw. Tierbiss sind bei der HUK bis 3.000 € und bei der GVV Classic bis 10.000 € versichert.

      Entsorgungskosten sind bei der HUK bis 500 € und bei der GVV Classic mit dem Baustein Kasko Plus bis 2.000 € versichert.

      Ladestation inklusive Ladekabel sind bei der GVV Classic mitversichert, wenn sie unter Verschluss gehalten werden. Das Ladekabel bei E-Fahrzeugen ist als Beispiel bei der HUK ebenfalls genannt.

      Die GVV Classic bietet einen erweiterten Versicherungsschutz für Akkumulatoren an: Diese Deckung gilt nur im Classic-Tarif in Verbindung mit einer Vollkaskoversicherung. Bei einem Elektro/Hybrid-Pkw sind über die Schadensereignisse der Teilkaskoversicherung (A.2.2.1) und Vollkaskoversicherung (A.2.2.2) hinaus die Beschädigung, Zerstörung oder der Verlust des Akkumulators durch alle Ereignisse versichert, sofern nachfolgend nicht etwas anderes geregelt ist. Kein Versicherungsschutz besteht für Schäden, die auf einen der unter A.2.9 beschriebenen Leistungsausschlüsse zurückzuführen sind; die durch eine allmähliche Einwirkung oder durch den gewöhnlichen Alterungsprozess entstehen (zum Beispiel Abnutzung bzw. Leistungsminderung durch Zeit); die auf einen Konstruktions- oder Materialfehler des Herstellers zurückzuführen sind; die durch chemische Reaktionen (zum Beispiel Oxidation, Säure oder Lauge) entstanden sind.
      Dieses ist nach ähnlichem Wortlaut bei der HUK (siehe oben Antwort HUK24 1. und 2. Satz) ebenfalls enthalten.

      Die HUK erstattet den Neupreis in den ersten 18 Monaten und die GVV Classic auch, aber mit dem Baustein Kasko Plus in den ersten 24 Monaten. In den Versicherungsbedingungen der HUK ist aber bei einer erweiterten Neupreisentschädigung eine Frist von 36 Monaten genannt.

      Als wesentliche Unterschiede sind die Wertgrenzen (3.000 € zu 10.000 € bzw. 500 € zu 2.000 €, siehe oben) sowie die unterschiedlichen Neupreisentschädigungszeiträume festzustellen.

    • Wichtig ist für mich, dass die HUK24 die SF Klassen neu organisiert hat. Diese gehen jetzt bis SF50(16%), dafür sind dir Rückstufungen im Schadenfall etwas gestiegen.
      Das würde ich mal mit anderen Versicherungen vergleichen.

      Die o.g. "Vorteile" der GVV halte ich für äußerst unwahrscheinlich. Die Akkus sind gut gegen Kurzschluß abgesichert, sodass sie einem nicht bei Tierbiss um die Ohren fliegen. Das wäre auch kaum konform mit EU Bestimmungen bzgl Sicherheit.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Hier die Antwort der Nürnberger Versicherung aufgrund meiner Anfrage (siehe 144):

      Wir bieten für Hybridfahrzeuge den Zusatzbaustein Elektro-Plus an.




      Der neue Baustein „Elektro Plus“ enthält umfangreiche Erweiterungen:
      - Beschädigung und Zerstörung des Akkus durch Falschbedienung versichert (z.B. durch Überladen)
      - Ladekabel und Adapter bis zu 600 EUR
      - Tierbissfolgeschäden bis zu 20.000 EUR
      - Überspannungsschäden aufgrund Kurzschluss bis zu 20.000 EUR
      - Entsorgungskosten des Akkus bis zu 1.000 EUR bei Totalschaden oder Zerstörung
      - Abschleppen bei Entladung des Akkus des Elektrofahrzeugs bis zu 250 EUR; Pannenhilfe bis zu 150 EUR
      Das Beste daran: Für Pkw ist der Baustein kostenlos!
      Der Jahresbruttobeitrag für Elektro-/Hybrid-Lieferwagen bis 3,5 t Gesamtgewicht beträgt 49,90 EUR auf die Vollkaskoversicherung.



      Der Endpreis ist allerdings recht hoch.
    • Sretlow schrieb:

      Auf meine Anfrage bei "die Bayerische" habe ich ein 1. interessantes Angebot nach telefonischem Kontakt über die Versicherung "pangaea life" erhalten. Leider gibt es keinen Beitragsrechner, so dass man sich persönlich dort melden muss.
      ja, cool, so erkennt man seriöse Versicherungen ;)
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Da werden Überspannungsschäden aufgrund Kurzschluss bis zu 20.000 EUR versichert? Ist das jetzt Schadensbegrenzung für die Versicherung? Wie kommt es zu einem Kurzschluß? Hochwasser, Unfall? Und wie entsteht dabei ein Überspannungsschaden, durch gleichzeitigem Blitzschlag? Bei der HUK bekomme ich beispielsweise 3 Jahre lang den Neuwert ersetzt. Da wird nichts auf 20000€ begrenzt, außer bei absichtlichem Selbstverschulden (Alkoholkonsum, Schlüssel stecken lassen usw) - da gibt es unter Umständen nichts, daß ist bei allen Versicherungen aber so.

      2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (1. Foto während der Probefahrt: Der vor mir war so schnell ;) )