Serviceversprechen von Kia ???

  • Hallo Leute,


    ich wollte mal fragen wer von euch schon Erfahrungen bzgl. Servicefreundlichkeit bei Kia hat.
    Leider kann ich hier nur von einer schlechten Erfahrung berichten.
    Ich hab meinen Niro bei einem Autohaus in Saarbücken als Tageszulassung gekauft.So weit so gut..netter Verkäufer..kompetent...für die Ummeldezeit einen Leihwagen, also dort alles gut.
    Nun bin ich aus beruflichen Gründen zeitweise in Heidelberg und wollte wegen einem dröhnenden Motorgeräusch beim hiesigen Kia Partner einen Termin.Zuerts hieß es kurzfristig möglich..als sie dann aber merkten das der Wagen dort nicht gekauft wurde ging es los..Termin in 5 Wochen !!! weil so viele Reifenwechsel anstünden..nach mehrfacher Nachfrage warum das erst so spät möglich sei obwohl der Terminkalender leer war wurde ich gefragt "warum ich den das Auto woanders gekauft hätte"...wird aber noch besser.Beim Gespräch mit dem Geschäftsführer meinte dieser "er könne Termine machen wie er will".Auf die Nachfrage nach dem Serviceversprechen von Kia antwortete er mir "wir sind hier nicht bei Kia sondern bei Unold ".Ich habe ein Ticket zu Kia geschickt..bekam eine Mail mit der Bitte um Übersendung des Fahrzeugsscheins...hab ich sofort gemacht...seit über 3 Wochen nichts mehr gehört...traurig...muss ich wohl wieder dorthin wo ich Ihn gekauft habe. :(

  • Ich vermute es ist keine Seltenheit....das man nicht gut behandelt wird wenn man einen anderen Händler aufsucht....um eine Mangel abstellen zu lassen. Leider

    Kia Niro Rot <3 Vision Stoff/Leder Schwarz ADA
    Lastpaket
    16 Zoll Allwetter von Fulda. :thumbup:<3

  • Das ist für mich auch immer wieder ein Grund regional beim Händler um die Ecke oder in der näheren Umgebung zu kaufen. Klar hat man europaweite Garantie. Aber der Stammkunde bekommt halt einen Termin heute oder morgen und leihwagen gratis. Der Kunde der halt z.b. wegen des günstigsten Preises z.b. in 500km Entfernung kauft sollte meiner Meinung bzw. nach meinen Erfahrungen immer mal damit rechnen keinen sofortigen Termin zu bekommen und auch Einschränkungen beim ersatzwagen sind nicht ungewöhnlich. Das Problem gibt es aber nicht nur bei Kia auch bei anderen Marken kann einem das so passieren. Geiz ist nicht immer geil.

  • Wenn nicht im gleichen Haus gekauft wird, wo die Garantiearbeit durchgeführt wird, ist natürlich der Händler etwas angesäuert. Schließlich zahlt er fast drauf. Wenn du die aber einen Servicepartner suchst, diesem die Situation schildert und den Service dauerhaft dort machst, wird auch der Händler zutraulicher.

    Gruß,
    Typpes


    --------------------------------------------------------------
    Niro Vision HEV / Vision Plus / 16" / MY17-DE // Auroraschwarz Metallic

  • Also ich bin mit meinem Händler voll zufrieden. Meinen Sportage hatte ich auch bei einem anderen Händler gekauft. Als etwas auf Garantie repariert werden musste, bekam ich sofort einen Termin. In der Zeit als es repariert wurde, konnte ich in der Cafeteria umsonst einen Kaffee trinken. Deshalb habe ich meinen Niro jetzt auch dort gekauft.Als ich einen Marder im Motorraum zu Besuch hatte, rief ich an und konnte 2 Tage später kommen. Bekam wieder einen Kaffeegutschein. Ich kann keinen Unterschied erkennen, ob ich das Auto dort gekauft habe oder nicht.

  • War bei mir damals, beim Kauf meines Vengas auch. Hab ihn in Unna gekauft und bin immer zum Service nach Münster. Nie Probleme gehabt. Immer schnell, pünktlich und einwandfrei. Leihwagen gibt's auch gratis. Deshalb habe ich auch dort nun meinen Niro bestellt.

    e-Niro 64kw/h Spirit in Gravity Blue mit 3 Phasenlader

  • Das tut mir sehr Leid, dass sich Händler Kollegen so verhalten. Das sollte so nicht sein und Kia möchte das so auch nicht, aber es sind eigenständige Betriebe und sie können schalten und walten wie sie wollen.


    Sie vergessen dabei eines....
    Der Ruf ist schnell dahin und es spricht sich rum, außerdem kommt der Kunde nicht mehr wieder, wenn er auch Geld da lässt bei den Kundendiensten, Unfällen usw...
    Bei Garantie legt der Händler drauf, aber er gewinnt viel mehr, wenn er jeden Kunden gleich behandelt.


    So handhaben wir es, haben einen großen Zulauf von Kunden, die woanders gekauft haben, weil der Händler näher dran war z.B.
    Sie waren dort nicht zufrieden und kommen jetzt zu uns, da wird jeder gleich behandelt, denn wir haben eine Devise:


    Wir sind selbst Kunden, überall... und wir behandeln Kunden so, wie wir selbst gerne behandelt werden möchten :)

  • Wisst ihr, warum ich die Niro-Fahrer (und Kunden) verstehe? Jetzt kommt etwas Eigenlob, aber bitte nicht als Angeberei verstehen, habe es auch sonst nirgends gepostet. Meine Partnerin hat es nur auf der Facebookseite vom Autohaus gepostet. ;)


    Ich bin bei uns im Autohaus unter Anderem zertifizierte Serviceberaterin.


    Letzten Monat habe ich bei einem nationalem Wettbewerb von Kia eine Silbermedaille erhalten.
    Habe den 2. Platz im Service belegt und letzte Woche in Zilina habe ich eine Goldmedaille als einer der besten Serviceberater Europas erhalten.
    In 4 Wochen geht es nach Korea zur Weltmeisterschaft (weiterer Wettbewerb). Aber das wird hart werden ;)


    Jetzt versteht ihr, warum mir meine Kunden wichtig sind und ich es schade finde, wenn Händlerkollegen das so nicht leben.

  • In 4 Wochen geht es nach Korea zur Weltmeisterschaft (weiterer Wettbewerb). Aber das wird hart werden ;)

    Die Aufgabe lautet, Frank aus A zufrieden zu stellen =O


    :D

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    Go-e Charger

    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • Frank aus A in D als Kunde ;)

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    Go-e Charger

    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64