Beiträge von Dieselsparer

    Das mit dem Warnschild ist aber trotzdem nett. Jetzt müßte ER nur noch lesen können und nachts immer eine Taschenlampe dabei haben. :D

    Ein erfreulich aufregender Tag dieser 17.Mai! Ich darf mich nun auch aus dem Wartesaal verabschieden. Nach gezählten 175 Tagen konnte ich am Donnerstag meinen Niro in Empfang nehmen. Das Auto ist einfach ein Traum, wer den Niro nie gefahren hat, kann es nicht verstehen. Es war alles wie bestellt, sogar Fußmatten und Warndreieck waren schon dabei. Gib es nicht bei allen Herstellern kostenfei dazu.
    Lustig ist elektrisch Fahren auch, man muss nur mal die Passanten beobachten. Erst der gelangweilte Blick - noch so ein KIA - und dann beim Vorbeifahren drehen sind die Köpfe hinterher - ja da fehlt ein gewohntes Geräusch.

    ...und die Nachbarn mit Fackeln und Mistgabeln vor deiner Tür stehen. Falls sie die 123dB hören :D

    Ich hoffe doch nicht, der Frequenzbereich geht von 20 - 40 khz. Der Mensch hört nur bis 19 khz und der Köter, der immer vor mein Gartentor kackt, wird seinem Herrchen sein Problem nicht schildern können

    Wenn's auch so kapitale Marder gibt- also ich habe jetzt beim ADAC die "Super Mausi" bestellt. Mit 123 dB wird er wohl anschließend wenigsten ordentliche Kopfschmerzen haben, sollte so ein Viech sich mal in dem Motorraum verirren. Und die Hunde werden vermutlich die Straßenseite wechseln.

    Wie dick ist die Isolierung von den Hochvoltleitungen? Ich denke bei, wieviel 400Volt, Gleichstrom bleibt nicht mehr viel von dem Übeltäter.

    Vielen Dank für die vielen guten Tipps. Ich werde es einbauen bevor der Erste kommt um zu schauen was es neues gibt in Sachen gemütlicher Marderbehausung. Ich habe seit 1994 nur Diesel gefahren und hatte nie Marderprobleme. Offenbar stinkt der Diesel zu erbärmlich und meißt waren die Motoren bei mir ölverschmiert. Jetzt beim Kia Niro wird alles anders sein und von den Nachbarn mit Benzinbetriebene Autos weiß ich, dass sie große Probleme mit Marderbissen haben. Hat jemand die Erfahrung gemacht, dass ein Marder Teile von einem Dieselmotor angeknappert hat?

    Habe seit über 10 Jahren Ruhe dank Ultraschall.
    Ich sehe die Marder draussen nachts tanzen und sehe die Spuren auf dem Dach aber nix mehr im Motorraum

    Hallo laun3006, welches Ultraschallgerät hast du? Es gibt sehr viele auf dem Markt, nur manche taugen nicht viel. Zumindest berichten die Leute, dass die Marder sich nach einiger Zeit daran gewöhnt haben.

    Hängerkupplung macht erst richtig Sinn mit Allrad:

    Einfach super! Ich werde mit meinem neuen Niro auch erst mal quer über den Acker fahren. Da bekommt der aerodynamisch Unterboden seinen letzten Schliff. :D:thumbsup: Super Video

    Ja Du hast mein volles Mitgefühl. Trotzdem noch einen guten Preis für den Alten bekommen. Ich habe ähnliche Probleme mit meinem Renault Scenic. Hat jetzt 240000km runter und ich fahre seit fast einem Jahr mit dem gleichen Problem am Automatikgetriebe. Nur, ich kann zwar sofort losfahren, aber während der Fahrt geht das Getriebe in das sogenannte Notprogramm. Das bedeutet, egal unter welchen Umständen springt es ohne Vorwarnung kommentarlos in den 3. Gang. Nun ja die Karre ist jetzt 16 Jahre alt und der Restwert orientiert sich am Schrottwert pro Tonne.

    Gute Entscheidung, ist das Schiebedach 100% dicht? Ich frage nur, bei meinem Peugeot in den 90er Jahren ploppte das Glasdach immer ein paar Millimeter hoch wenn man die Tür zugeworfen hat. Bei strömenden Regen tropfte es dann gelegentlich. Deshalb diesmal ohne SD.

    Das hat nichts mit Lagerware zu tun. Sofort verfügbar sind Tageszulassungen oder Vorführwagen. Manchmal kannst Du Glück haben und bekommst eine nicht abgenommene Bestellung. Bei Niro HEF ist es anders, die findet man reichlich im Internet. BAFA gibt es nur für Neufahrzeuge und nicht für Niro HEF. Was die verzögerte Auslieferung betrifft, mein Verkäufer meint, momentan ist es schwierig ausreichend LKW-Transporter zu finden. Nun ja, da ich mein bestelltes Auto haben will, muss ich das so hinnehmen und weiter warten. Trotzdem bin ich davon überzeugt, ohne die bestellte Anhängerkupplung, welche in Bremerhaven montiert werden muss, würde ich das Auto längst schon fahren.