Elektrische Heckklappe bem Kia e-Niro nachrüsten

  • Hallo Kia Forum Gemeinde,

    Ich bin neu hier da ich erst seit Oktober 2020 stolzer Besitzer eines neuen Kia e-Niro bin und sehr zufrieden mit dem Fahrzeug bin.

    Ich hätte da trotzdem eine Frage.

    Hat bereits jemand erfahrung mit der Nachrüstung eines elektrischen Heckklappenantriebes wie dieser https://www.google.com/search?…rce=android-browser&q=KIA .

    Da dieser Umrüstsatz mit E-Prüfzeichen für den Niro zugelassen ist sollte es ja ein erlaubtes Zubehör sein.

    Wir haben zwei Hunde die wir im Kofferaum mitnehmen wollen und da ist so eine automatische Heckklappe sehr vom Vorteil.

    Mit freundlichen Grüßen Norbert Krieft

    ""

    Kia e-Niro Spirit, Modell 2020, Graphit Met, 64 kw/h, 3 Phasen Lader,

  • die Suchfunktion ist die Lupe ganz oben rechts ;-)

    seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
    vorher D- MY 2017 HEV Spirit
    Xiaomi Mi 10 Lite 5G.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    pMY 64

  • Für was braucht man diese elektrischen Heckklappen? Ich schlafe dabei fast ein, wenn die aufgehen.

    Machen die deine Hunde dann selbst auf, oder wie muss man sich das vorstellen?

    Ich dachte die elektronischen Heckklappen sind nur so ein "Statussymbol". Guck mal was mein Auto alles kann.

    eNiro Spirit 64kWh, 3PH, Lederpaket, Schiebedach, MY 2021, Erstzulassung 14.12.2020

  • Hallo Daniro, natürlich ist das etwas Luxus den man gerne hat oder für andere völlig unnötig ist wie z.b. Zentralverrigelung oder elektrische Fensterheber ohne diese Extras man ja auch mit dem Auto fahren kann.

    Nein !!!

    Aber wenn ich beide Hunde ins Auto einladen möchte habe ich meistens keine Hand mehr frei um die Heckklappe zu öffnen. Wenn die Klappe geschlossen wird muss man die richtig zuschlagen damit das Schloß einrastet, deshalb wurde bei einem Hund leider kurz der Schwanz eingeklemmt. Wenn die Klappe sich langsam schließt mit zuziehilfe kann der Hund zurückziehen und wird nicht verletzt. Wenn wir längere Zeit Parken, nicht nur an der Ladesäule sonder wir Trainieren mit den Hunden einzeln und dann muss der Andere Hund im Auto warten, dann kann ich mit der Fernbedienung die Klappe öffnen. Der Kia hat ja die möglichkeit der Standklimatisierung aber mit offener Klappe fühlen sich die Hunde doch besser.

    Die Hunde sind mit Brustgeschirr angeschnallt und können bei offener Klappe nicht selbstständig rausspringen.

    Ob einem dieser Komfort 1300,00 € wert ist oder nicht sollte jeder für sich selbst entscheiden.

    Kia e-Niro Spirit, Modell 2020, Graphit Met, 64 kw/h, 3 Phasen Lader,