Niro entdeckt! - War es jemand aus dem Forum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallöchen

      Mann könnte den Schwierigkeitsgrad etwas niedriger halten und in die Runde fragen wie oft ein Kia Soul überhaupt zusehen ist egal welches Baujahr . Ähnlich ist es mit dem Kia Niro hier in Berlin . Inzwischen sind mir ein paar davon aufgefallen aber einen elektrischen hab ich noch nicht entdeckt . Von vorn kann man das am Besten unterscheiden wegen der geschlossenen Front aber von hinten sieht er bestimmt wie jeder Niro aus . Auch den Ladeanschluß wärend der Fahrt wärend der Fahrt zu bemerken dürfte nicht sehr leicht sein und selsbt wenn könnte es ein Plugin sein . Nebenbei muß man ja auch noch auf den Verkehr achten . Allerdings kann man ncht sagen das Beide einen großen Anteil an den zugelassenen PKW haben . Komischer Weise obwohl es bestimmt icht viele E Golf gibt hab ich davon schon eine hand voll gesichtet . Das steht deutlich dran und sind meistens Leihwagen . Auch Taxis als Kia ist mir noch keiner aufgefallen .

      Schöne Grüße Jens

      ""

      Kia Niro Hev Vision ozeanblau Stylepaket , Navipaket bestellt am 23.03.2020 seit 03.06.20 in Betrieb

      Lenovo P2 Android 7 / Samsung Tab A 10.5 Zoll 2018 Android 9 Opera

    • Entgegenkommende Niros sind eigentlich (wenn Lichtverhältnisse und Geschwindigkeiten mitspielen)
      Grill offen, blanker vorderer Kotflügel auf der Vorderseite: HEV
      Grill teilgeschlossen, keine Ladeklappe darin, dafür auf dem Kotflügel: PHEV
      Grill geschlossen aber mit Ladeklappe und blanker Kotflügel: EV

      Nachtrag: EV > < Tagfahrlicht
      aktuelle HEV und PHEV: >> << Tagfahrlicht

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.

    • Also ich bin gestern von Hamburg nach Stuttgart gefahren und habe unterwegs mindestens 7 Niros wahrgenommen - 2 auf der A7 ( ein weißer HEV mit Hannoveraner Kennzeichen und ein PHEV aus Dänemark), in Würzburg ein HEV mit TUT - ..., auf der A81 ein holländischer HEV und entgegenkommend habe ich auf der Strecke noch 3 weitere gesehen, wo ich aber Kennzeichen nicht erkennen konnte, es waren auf jeden Fall 1 EV (in Niedersachen), 1 PHEV in Hessen und in Bayern ein HEV.

      Ich bin die Strecke in den letzten Monaten häufiger gefahren sonntags und freitags und meistens sehe ich min. 2-3 Niros unterwegs. So selten finde ich das nicht mehr. Ich bin viel unterwegs (ca. 50000km im Jahr) und die Anzahl der Niros unterwegs steigt stetig. Vielleicht achte ich aber auch mehr drauf mittlerweile

      HEV MJ 2016 - Spirit, Ozeanblau, ADA, Leder

      NEU ab KW 36-38: e-Niro, Spirit 64kWh, Silber mit P4, MY2020 :D

    • Eigentlich ist das ganz einfach zu unterscheiden... Beim HEV sind die Zierleisten um die Scheinwerfer herum chromfarben. Beim PHEV sind sie türkisfarben eingefärbt. Bei beiden gemeinsam sind die Zierleisten L-förmig. Und das gilt sowohl für vorn als auch hinten.

      EV: blau und gerade.

      Da ich hier nicht allzu viele e-Niros sehe, habe ich mich an die Bilder des EV im Internet gehalten.

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5 (Leder)+P7 (Technik)+P8 (Schiebedach) Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • Kann es sein, daß die von Dir beschriebenen Unterscheidungsmerkmale (Zierleisten Scheinwerfer und Heck) ab dem MY 2020 entfallen?
      So habe ich es jedenfalls den Bildern im I-net entnommen (wobei die Zierleiste um die Scheinwerfer eher um die NSW ist/war).

      Über hinten brauchen wir nicht streiten, HEV = ECO hybrid, PHEV = ECO plug-in und EV dann eben electric - sofern das Heck nicht gecleant ist.

      Vorne hat z.B. der PHEV die unteren Lichtaustrittsöffnungen der Hauptscheinwerfer leicht türkis-bläulich; das ist aber so "dezent", wirst Du im Vorbeifahren kaum erkennen.
      Dann hat z.B. der HEV 18"- und der PHEV 16"-Bereifung, aber dies auch nur serienmäßig. Und auch das wird man im Vorbeifahren nicht unterscheiden können.

      Das "Design" des "Unterfahrschutzes" bildet auch kein Alleinstellungsmerkmal. Zudem wurde es mit Wechsel MY 2019/2020 "umgekrempelt".
      Also meiner Meinung nach ist die sicherste Methode, die 3 Modelle zu unterscheiden, links vorbei fahren und die Anzahl der Tankklappen zählen 8)

      PHEV Spirit (MJ 2018)


    • NiroMax schrieb:

      Vorne hat z.B. der PHEV die unteren Lichtaustrittsöffnungen der Hauptscheinwerfer leicht türkis-bläulich; das ist aber so "dezent", wirst Du im Vorbeifahren kaum erkennen.
      Dann hat z.B. der HEV 18"- und der PHEV 16"-Bereifung, aber dies auch nur serienmäßig. Und auch das wird man im Vorbeifahren nicht unterscheiden können.
      So ganz passen Deine Unterscheidungsmerkmale dann doch nicht.
      Nur der E-Niro hat die " Blaue Einfassung an den Lichtaustrittöffnungen" PHEV und HEV haben keine blaue Farbe.
      Der HEV hat standardmäßig 16 Zoll Reifen in der MJ 2020 Vision Version und in der Spirit Version 18 Zöller.
      Gruß Willi

      HEV - Vision MJ20 und P2 Navigations Paket incl. UVO, Stahlgrau Metallic, Zulassung 19.5.2020, Brinks abnehmbare AHK seit 12.6.20 und seit dem 15.6.2020 Alcantara Schonbezüge.
      Sommerreifen: Original 16 Zoll Michelin Energy Saver, Winter: Bridgestone 16 Zoll Blizzak LM-005 XL auf CMS Alu Felgen

    • Ich mag Dir nicht auf die Füße treten, und ebendrum stand da u.a. auch:

      NiroMax schrieb:

      ... aber dies auch nur serienmäßig ...
      d.h. also, nach oben und/oder unten wäre noch Luft. Man kann das auch nicht verallgemeinern, gar keine Frage.
      Einige Niros haben z.B. schwarze Zierleisten unten an den Türen und schwarze Türgriffe, andere wiederum haben beides verchromt, und dazwischen gibt es auch noch Varianten. Hängt von der jeweiligen Ausstattungsversion (bzw. den Paketen) ab.

      Was die Lichtaustrittsöffnungen betrifft, da gebe ich Dir teilweise Recht; auch hier hängt es von der Ausstattungsversion (bzw. den Paketen) ab. Ohne LED ist nichts türkis-bäulich, mit dann aber schon (ggf. auch MY-abhängig).

      Und was die "Blaue Einfassung an den Lichtaustrittöffnungen" betrifft, die hat der E-Niro wohl eher als "Streifen" unten am TFL :P
      Wenn Du Dir mal die LED-Scheinwerfer vom "alten" PHEV ansiehst, sind die unten an den Lichtaustrittsöffnungen nun mal eben türkis-bläulich, aber eben auch nur mit LED.

      Was ich eigentlich damit zum Ausdruck bringen wollte:

      NiroMax schrieb:

      ... meiner Meinung nach ist die sicherste Methode, die 3 Modelle zu unterscheiden, links vorbei fahren und die Anzahl der Tankklappen zählen ...

      Nix für ungut, aber alles andere wäre; anhand der nun mehreren MY's, Austattungsvarianten, Pakete, ... ; rein spekulativ - so jedenfalls meine Meinung.
      Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren; füe mich gar kein Thema --> nobody is perfect :thumbup:
      PHEV Spirit (MJ 2018)


    • Is wohl alles in allem kaum zu erkennen vom fahrenden Auto aus...

      _______________________________________________________________________________
      seit dem 27.5.2020 e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder,MY2020, hergestellt am 4.3.2020
      vorher D- MJ 2017 HEV
      Xiaomi Pocophone F1.....PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Ich würde einfach mal meinen, Du "mußt" hier garnichts.
      Über die Sinnhaftigkeit einzelener Fred's läßt sich trefflich streiten, da bin ich vollkommen bei Dir.
      Man sollte aber bei all dem nicht vergessen, daß ein Forum u.a. auch davon lebt, daß jeder/viele seine/ihre persönlichen Meinungen/Erfahrungen einbringen - und davon lebt so ein Forum (u.a.) nun mal auch.

      PHEV Spirit (MJ 2018)


    • Und wenn ich die Benachrichtigungsmail-Automatik hier richtig verstanden habe, wirst du nach einmaligem nicht-reagieren auf die mail auch in Ruhe gelassen.

      Anders gesagt: Du bist selbst Schuld, wenn du immer wieder nachsiehst ;)

      27.1.19: PHEV Vision MJ19 gravityblue P6 bestellt, unverb. LT: Juli/August
      20.5.19: Bestelländerung auf PHEV Vision MJ20 gravityblue P2, Preis unverändert, unverb. LT: 11/19
      21.11.19: Fahrzeug ausgeliefert.