Kia Fehlercode Analyse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kia Fehlercode Analyse

      mal eine kleine Anekdote:

      hatte ja Fasching in A bei -20°C Startschwierigkeiten. Motor versuchte 3 mal zu starten und ging dann auf Störung.
      Habe danach den Fehlerspeicher mit Torque ausgelesen: P0A0F == Engine failed to start... passt ja!

      Heute war ich bei meinem Händler in der Nähe und es passte gerade, also nix wie hin.
      War nur der Kundendienstleiter da, nicht mein lieblings Kundendienst Mann, egal. Er holt sich Tablet und OBD2 Adapter..... kein Fehler zu finden =O
      Nochmal gelesen.... nein, wirklich kein Fehler.

      Da lese ich mit meinem 0815 Adapter und Torque einen Fehler aus, der noch dazu sinnvoll erscheint und Kia findet am eigenen Auto nix.... kann das sein?

      Eigentlich hatte ich gehofft, das Kia zB findet: Engine failed to start, Fuel pressure too low oder irgend sowas...


      ?(?(

      (gehe jetzt mal wieder Punkte nachkaufen ;) )

      ""
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.
    • Die Kia OBD-Software ließt mit Sicherheit die Daten bzw. Fehler anderes oder auf einer anderen Ebene.

      Ich kenne das von anderen Autoherstellern. Z.B bei Peugeot, da hatte ich mal per OBD ausgelesen: Fehler Pxxxx Drosselklappen Signal unplausibel.
      Dann bin ich in die Vertragswerkstatt gefahren und als die den Wagen mit der Original Peugeot Software ausgelesen haben stand da stattdessen: Fehler Pxxxx Batteriemanagement Fehler.

      Hinzu kommt noch das sporadische Fehler von vielen Bordcomputern automatisch nach 15 Motorstarts gelöscht wird, wenn er in der Zeit nicht wieder auftritt und es kein Fehler mit hoher Priorität ist.

      Kia Niro Spirit HEV DE MJ17 - ADA Paket, Oceanblau Metallic

    • Der Fehler ist nicht gelöscht.
      Warum baut Kia Fehlermeldungen ein, die sie selbst nicht lesen?

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.
    • laun3006 schrieb:

      nein, der ist immer noch da, aber für Kia (anscheinend) unsichtbar
      Dann ist er als "gelesen" markiert worden und das Diagnosegeräte bei Kia liest nur neue Fehlercodes aus. Ich dachte, das wäre ne Mazda-spezifische Kiste, aber da scheint Kia wohl ähnlich zu arbeiten.

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5+P7+P8 Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • wäre ja noch schlimmer!!! Gehtse zur nächsten Werkstatt und der Fehler ist weg...

      aber nein: dafür gibt es die "Historie" aber auch da taucht er nicht auf!

      Mir hat Torque in den vergangenen 10 Jahren gute Dienste geleistet. Habe immer sofort Fehlermeldungen bekommen, mit denen ich was anfangen konnte.
      Bei Peugeot und Renault war es so, dass die dazu noch mehr Details bekamen. Z.B.: dezidierte Werte.
      Das scheint bei Kia nicht zu sein.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.
    • Das wäre in der Tat eine unglaubliche Unzulänglichkeit.
      Das degradiert die ganze OBD-Geschichte zu Makulatur und Alibi.

      Ich glaube, ich schaffe mir auch noch son Scheiß an.
      Außerdem einen festinstallierten Anwalt...

      D- MJ 2017 HEV Spirit Graphit-Metallic mit ADA, Leder, GSHD, AHK