Dachträger, Dachboxen, Querträger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • KiaNiro2709 schrieb:

      @ Laun 3006

      danke für die Mühe - wie immer Vorbildlich.


      Habe mich für die Thule Dachbox entschieden
      autoteile-immler.com/detail/index/sArticle/29631

      mit passenden Trägern
      autoteile-immler.com/thule-dac…ingbar-753-961-4076?c=136


      Dachbox Test

      dachbox-test.net/thule-touring-m-200
      Die Träger sehen schon mal gut aus, die Dachbox ist hier leider nicht mehr verfügbar, könntest du deshalb mal den Typ schreiben und ob du mit beiden Produkten nun zufrieden bist.
      ""

      [Blockierte Grafik: http://images.spritmonitor.de/835113_5.png]
      Kia Niro Vision Ozeanblau , Lastpaket AHK

    • Marco schrieb:

      KiaNiro2709 schrieb:

      Die Träger sehen schon mal gut aus, die Dachbox ist hier leider nicht mehr verfügbar, könntest du deshalb mal den Typ schreiben und ob du mit beiden Produkten nun zufrieden bist.

      Sicher die im Test: Thule Touring M200
      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Wir haben die Thule-Dachbox Motion XT im Urlaubseinsatz. Dazu die originalen Kia Dachträger.Haben jetzt nach einem Jahr und 30000KM, davon ca.10000KM mit der beschriebenen Box und Trägern keinerlei Probleme gehabt. Ich finde sie sehr gut und praxisorientiert gebaut. Bei den entsprechenden langen Autobahnfahrten habe Ich zb. bei Tankstopps die Verschraubungen sowohl der Dachträger, als auch der Box nachgezogen. Dieses war nur wenig nötig.Ohne die Möglichkeit eine Dachbox zu montieren hätten Wir den PHEV nicht gekauft, mit geht dann für Familienurlaube recht gut. Evt. würde Ich eine Nummer grösser bevorzugen. Muss dann Jeder für sich rauskriegen, LG

      Niro,PHEV,Vision,weiss,bestellt 8.12.2017, Auslieferung 16 KW 2018

    • Empfehlung Dachgepäckträger - Zubehör z.B. Thule oder Original

      Moin,
      nächste Frage....
      Ich brauche einen Dachgepäckträger......also die beiden Quertraversen

      Für meine C-Klasse hatte ich einen von Thule den ich ohne jegliches Werkzeug in 20 Sekunden montiert hatte.
      Leider lässt sich der nicht mehr verwenden.

      Es gibt es etwas ähnliches für den Niro?
      Was habt Ihr für Trägersysteme und wie seid Ihr zufrieden?
      Hat jemand den Original-KIA Träger?

      Vielen Dank für eure Informationen
      Gruß
      Peter

    • Moin Peter,

      ich hatte auch einen sehr praktischen, werkzeugfrei montierbaren Dachträger von Mazda, den ich mit meinem Ceed weiterverwendete, aber dann beim Verkauf mitgeben musste, weil er beim Niro nicht passt. Die original Quertraversen für den Niro hab ich beim Kauf rausgeshandelt. Aber davon bin ich sehr enttäuscht. Die Endkappen halten nicht anständig auf den Aluprofilen. Habe daher schmale Streifen Tesa Powerstrips mit eingeklemmt.

      Den extra langen Inbusschlüssel für die Montage suche ich jedes Mal. Ich kann mich nicht entscheiden, ob er ins Türfach gehört wo er rumklingelt oder in den Kofferraum, wo natürlich alles voller Gepäck ist, wenn man an das Bodenfach ran will. Es ist auch nicht mit wenigen Umdrehungen getan, um die vier Füße zu fixieren oder zu lösen. Die Schlösser sind in nicht besonders passgenau sitzenden Abdeckungen, die man abnehmen muss, um an die Befestigungsschrauben zu kommen. Die legt man dann aus Verlegenheit aufs Dach, um die Hände frei zu bekommen. Die reinste Turnstunde, bis die Dinger drauf und wieder runter sind - einfach blöd gemacht von KIA. Ich bin nur froh, dass ich dafür nichts bezahlt habe.

      Dann wollen wir uns mal wieder vertragen

      Cheers! :saint: