Lenkung hakt bei Gradeauslauf

    • Lenkung hakt bei Gradeauslauf

      moin, moin,

      wollt mal kurz anfragen, ob jemand auch das problem mit der hakenden lenkung im gradeauslauf hat.

      bin zwar neu hier, aber hab meinen seit 10 monaten und das hat er (oder es ist mir bissher nicht wirklich aufgefallen) noch nie gemacht.

      kurze beschreibung:
      ca. 50- 60 km/h.....LKAS aus (bzw leuchtet nicht grün im display).....lenkrad auf 12 uhr....leichte kurskurrekturen links/ wie rechts nur nach überwinden eines wiederstandes möglich.....das geht echt irgendwann mal in die unterarme :huh:

      dr. google gibt mir nur vorschläge zum ceed. aber die dort beschriebenen bzw bekannten lenkungsfehler beziehen sich alle auf hydraulische servolenkungen. aber so was haben wir ja zum glück nicht mehr im NIRO verbaut :thumbup:

      moment, vorgeschichte zum niro: einmal ausfall ESP....zweimal ausfall LKAS.....fehler im speicher fehlanzeige....aber ich muß ja eh im februar zur ersten inspektion :whistling:

      gruß sven

      ""

      Niro Vision Ozeanblau Metallic LED- Induktiv- Sichtpakt 02/2017 11000 Kilometer ca. 5,5 l 8|

    • da gabs mal ne Rückrufaktion. Du solltest das der WS melden

      niro-forum.de/index.php?thread…3%BCckrufaktion/&pageNo=1

      P.s.: warum hat der Niro keine Servolenkung?

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit.
    • danke für die info :)


      elektrisch ist ja nun auch nicht hydraulisch ;)


      ....fiel mir aber auch erst auf als ich den thread schon gepostet hatte...hab`s dann aber auch gleich mit dem zusatz "hydraulische" versehen. :thumbsup:

      Niro Vision Ozeanblau Metallic LED- Induktiv- Sichtpakt 02/2017 11000 Kilometer ca. 5,5 l 8|