Konnektivität

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Daarude schrieb:

      WLAN vom Router habe ich das 5G deaktiviert und die Signalstärke vom 2.4G reduziert
      Hast du die Signalstärke reduziert, um außerhalb des Fahrzeugs weniger sichtbar zu sein, oder kann dadurch auch die Verbindungsstabilität verbessert werden?
      (Ich bin überhaupt nicht neugierig, will nur alles wissen)
      ""

      Niro HEV Spirit, schneeweiß, ADA, AHK, Erstzulassung 08.05.2018 :)
      Sommerrad Serienbereifung auf 18"-Felge
      Winterrad Magnit 16" mit Conti TS860 205/60 R16

    • Der erste Punkt ist mir relativ egal, verbessert wird dadurch nichts. Aber wozu auf 100% funken was vlt. 50m weit reicht wenn der Router keinen meter weit entfernt steht. Auch auf 25% Max Funkleistung hat man vollen Empfang.
      Wenn es einfach geht verringere ich gerne die Strahlenbelastung.

      Niro HEV Spirit 2017 mit Glasdach in Aurora Schwarz

    • Neu

      Dieselsparer schrieb:

      Vielen Dank für den Hinweis auf das Thema "Konnektivität". Auf diesen Suchbegriff wäre ich nicht gekommen.
      Ich habe heute mal angefangen den kompletten Thread zu lesen. Die Vorteile durch den Wlan Hotspot verstehe ich, aber warum ein extra Stick. Ich habe es jetzt mit der KIA Hotspot App und dem Smartphone gemacht. Wo ist da der Vorteil zu einem zusätzlichen USB Stick?
      Ich stelle die Verbindung auch mit dem Smartphone her. Zur Zeit aber nur manuell. :(

      Anfangs ging es mit der Kia App, die allerdings nicht mehr mit aktuellen Android Versionen läuft (verstehe nicht, warum die App nun schon so lange nicht mehr aktualisiert wird?!).
      Dann also Hotspot Starter, war auch eine Empfehlung aus dem Forum. Hat anfangs super geklappt.

      Nun aber startert der Starter auch nicht mehr allein.

      Ich habe etwas den Verdacht, dass es mit einem Softwareupdate des Fahrzeugs bei der letzten Inspektion zu tun haben könnte, bin aber zu sehr Laie, um sagen zu können, ob das sein kann.
      Zeitlich würde es hinkommen.
      An den Smartphoneeinstellungen habe ich nichts verändert.


      Ist natürlich schwer mit Ferndiagnosen, mir klar.
      Aber hat jemand ähnliches erlebt bzw. eine Idee, was ich machen könnte?

      Danke

      Mein Niro: PHEV Spirit - EZ 11/17 - pearlwhite :love:

    • Neu

      1. Ich hatte genau die gleichen Probleme. Aber mein Niro hat bis jetzt kein Softwareupdade bekommen. Irgendwann hat das Smartphone den Hotspot nicht mehr automatisch eingeschaltet, zum Schluss ging es auch nicht mehr per Hand. Jetzt habe ich auch den Hotspot USB Stick. Funktioniert super, nach spätestens 30 Sekunden hat er eine Internetverbindung und mit Netzclub-Simkarte entstehen auch keine weiteren Kosten.
      2. Ich brauche mein Smartphone seltener laden.

      2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (1. Foto während der Probefahrt: Der vor mir war so schnell ;) )

    • Neu

      feuerbacher schrieb:

      Dieselsparer schrieb:

      Vielen Dank für den Hinweis auf das Thema "Konnektivität". Auf diesen Suchbegriff wäre ich nicht gekommen.
      Ich habe heute mal angefangen den kompletten Thread zu lesen. Die Vorteile durch den Wlan Hotspot verstehe ich, aber warum ein extra Stick. Ich habe es jetzt mit der KIA Hotspot App und dem Smartphone gemacht. Wo ist da der Vorteil zu einem zusätzlichen USB Stick?
      Ich stelle die Verbindung auch mit dem Smartphone her. Zur Zeit aber nur manuell. :(
      Anfangs ging es mit der Kia App, die allerdings nicht mehr mit aktuellen Android Versionen läuft (verstehe nicht, warum die App nun schon so lange nicht mehr aktualisiert wird?!).
      Dann also Hotspot Starter, war auch eine Empfehlung aus dem Forum. Hat anfangs super geklappt.

      Nun aber startert der Starter auch nicht mehr allein.

      Ich habe etwas den Verdacht, dass es mit einem Softwareupdate des Fahrzeugs bei der letzten Inspektion zu tun haben könnte, bin aber zu sehr Laie, um sagen zu können, ob das sein kann.
      Zeitlich würde es hinkommen.
      An den Smartphoneeinstellungen habe ich nichts verändert.


      Ist natürlich schwer mit Ferndiagnosen, mir klar.
      Aber hat jemand ähnliches erlebt bzw. eine Idee, was ich machen könnte?

      Danke
      also wenn deine Hotspot-Start-App(s) nicht mehr automatisch laufen, können mal Updates an deinem Auto garantiert nichts dafür ;)

      unsere Kias: Niro Gold 2017 & Optima SW GT-Line 2018

    • Neu

      Da hast Du wohl Recht. Die Krux an der Sache sind immer die Apps. Solange nichts geändert wird ist alles ok. Dann kommt mal ein Updates wie hier von Samsung für die aktualisierte Androidversion
      und danach kommt dann die Fehlermeldung von der KIA-App!
      Jetzt könnte ich wieder suchen ob... - aber ich habe auch noch andere Hobbys.

      Dateien

      2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (1. Foto während der Probefahrt: Der vor mir war so schnell ;) )