Folierung als Lackschutz für Neuwagen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn das so aussieht, bin ich sehr gespannt auf die Fotos.

      ""
      Dateien
      • s-l500.jpg

        (15,05 kB, 16 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.
    • Halli hallo,

      Also ich bin jetzt neu hier im Forum und seit März habe ich meinen Niro.
      Ich habe auch einen folierten Niro jetzt. Habe auch Bilder in der Galerie Das mit dem aufblühen ist überall die gleiche Diskussion wenn man fragt ob man folieren soll,
      dass dann das ganze Auto weg rostet. Ich habe doch jetzt ein tadelloses Auto gekauft das von sich aus nicht rosten sollte.
      Also wen ich einen Steinschlag in mein auto bekomme und der Lack durch ist, was mache ich dann?
      Jup ich schaue, dass ich das Blech schütze und mache zumindest Klarlack drüber.
      Jetzt das Ganze mal mit der Foie gedacht.
      Also ich habe keinen Lack offensichtlich sondern die Folie. Jetzt der besagte Steinschlag. Die Folie ist nicht beschädigt also leichter Steinschlag, wie beim Lack
      würde man hier nichts machen. Mit der Folie sieht man leichte Steinschläge überhaupt nicht. Stärkerer Steinschlag, dass die Folie auch beschädigt ist und man darunter den Lack sieht.
      Natürlich muss ich Jetzt genau wie beim Lack diese Stelle behandeln und zur Not muss ich mir designtechnisch etwas überlegen oder eben die Motorhaube wieder neu Folieren.
      Aber ich sage mal wenn ich einen Steinschlag habe der die Folie beschädigt bis durch den Lack und auf das Blech geht, habe ich schätzungsweise eh eine Delle drin.

      Ich find es toll das du @Enius das du deinen Traumwagen vor der Tür stehen hast :thumbsup: .
      Bei mir durften sich sogar die Kinder die Farbe mit aussuchen. Bei knalle Pink M3 Fierced Fuchsia
      habe ich erst mal nein gesagt. aber diese Akzente werden sie auch noch bekommen. :D
      Preislich hatte man mir auch immer diese Summe genannt. Meiner ist jetzt nicht so Perfekt wie deiner aber ich bin richtig richtig zufrieden es gewagt zu haben und viel Spaß und
      Abwechslung mit den Kollegen und Freunden gehabt die mich unterstützt und geholfen haben.

      Grüße euer
      Starhell

      Seit 24.03.18 HEV Vision Temptation-Red MJ2018
    • Moin, ich habe meinen Niro nach gaaaanz laaaangem Überlegen nun auch folieren lassen.
      Auf dem weiß hat man immer alles (besonders Flugrost) gesehen.

      Über die Flip Flop Folie hatte ich erst nachgedacht... mich aber dann doch nicht getraut. :)

      niro-forum.de/gallery/index.ph…b37f8bcd1f300d3e9e2e634cc

      Weitere Bilder in der Galerie.

      Foliert wurde er in matt grau metallic
      zudem kam Dach, Spiegel, Türgriffe, Streifen auf der Motorhaube
      und Chromleisten an den Seitenscheiben in gebürstet schwarz Orafol Vehicle Wraps.

      Spirit - ADA - Leder - (Snow White Pearl - Original) Foliert nun matt grau metallic und schwarz gebürstet
    • sowohl bei @Starhell als auch bei @retter: ganz großes Kino!
      Wäre zwar letztendlich beides nicht wirklich meins aber dennoch: tolle Idee und Ausführung. ==> hat was :thumbsup:

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Redmi Note 5 global...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Sehr schön @retter ja die matten Folien sind oft echt super.
      Das Grau gefällt mir auch sehr gut. Ich denke mal das ich in 3 bis 4 Jahren das ganze nochmal angehe und was anderes nehme. :D

      Also ich hab bei meinem Niro 28 Meter gebraucht. Insgesamt kann man aber bestimmt 4 Meter sparen wenn man die Folienreste von der A-Säule bis Kotflügel hinten für die Türen nimmt. Ich hab bei 30 Metern jetzt noch genug Folie um nochmal die Motorhaube zu machen und genügend Reste, die groß genug sind alle 4 Türen noch mal zu folieren. Nach einem Link müsste ich schauen. Aber ich kann sagen im Gegensatz zum folieren lassen hab ich nichts bezahlt.
      Wo ich mich beim Folieren definitiv nicht ran traue sind die Scheiben. Die werde ich machen lassen. Ich möchte nicht das sich da solche Linien drin bilden. Vielleicht kennt ja jemand jemanden in Berlin oder Umgebung mit guter Arbeit.
      Schönen Freitag Abend
      Starhell

      Seit 24.03.18 HEV Vision Temptation-Red MJ2018
    • Neu

      Durch diesen Thread bin ich darauf aufmerksam geworden und habe mal etwas geforscht. Wie schön, das ich direkt im Ort einen Folierer habe, der auch Hammer-Arbeit abliefert - seht selbst.

      Ich bin mit meinem NIro dort hin und habe mal einfach ein wenig gefragt. Je nach Folie kommen 1500€ (Standard) bis 2200€ (Flipflop-Folie) auf einen zu, der Wagen ist dann für drei bis vier Tage bei denen in der Mache. Sie konnte das sehr gut abschätzen, konnte sie sich doch sehr genau den Niro ansehen. Die Farbauswahl ist unglaublich, überhaupt kein Vergleich zur Farbpalette der Hersteller... Und es gehen auch verrückte Dinge wie Pink mit grünen Sternen oder Schottenrock-Karo...

      Die Folie soll allemal 5-7 Jahre halten und geht auch rückstandlos und lackschadenfrei wieder runter. Da Sonne, Salz, Staub und Steine dem Lack nichts mehr anhaben können, ist der Lack dann auch nach Jahren noch wie neu.

      Für mich eine Maßnahme, denn Schwarz war nicht gerade meine Traumfarbe (in der es den PHEV übrigens überhaupt nicht gibt). Spare ich halt ein wenig für meine Wunschfarbe ;)

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5 (Leder)+P7 (Technik)+P8 (Schiebedach) Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • Neu

      kennst du diese selbsthaftenden notitzzettel?
      So ähnlich ist das mit dem Kleber auf den folien.
      Der ist ein bisschen kräftiger, lässt sich unter wäreeinwirkung aber auch wieder rückstandsfrei ablösen.
      Und die Lackkontrolle ist dann (rein spekulativ) wahrscheinlich eher eine Oberflächenkontrolle.
      Sollten Lack-/Rostschäden unter der Folie auftreten ist der Fahrzeughalter in der Beweispflicht. Kann auch sein das KIA dann eine Garantie grundsätzlich ablehnt wegen Veränderung durch nicht original KIA Zubehör. Aber da gibt es ja noch die Garantie des Folierers.
      Mit anderen Worten.... RISIKOOOO.

      Aktuell Niro Vision+ in Graphit Metallic seit 02.2017
      Vorher KIA Rio UB Spirit Bj. 02.16 Vorführer vom Autohaus von 08.16 - 02.17
      Toyota Prius II (NHW20) Bj. 07 von 04.13 - 07.16
      Golf II Diesel Bj. 12.85 von 08.99 - 03.13

    • Neu

      Niro1702 schrieb:

      kennst du diese selbsthaftenden notitzzettel?
      So ähnlich ist das mit dem Kleber auf den folien.
      lt 3M ein "Lösungsmittelbasierender Acrylatklebstoff"
      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Redmi Note 5 global...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007