Ausfall Totwinkelsystem bei Anhänger Betrieb?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausfall Totwinkelsystem bei Anhänger Betrieb?

      hallo alle zusammen ich bin heute mal eine länger Strecke mit Anhänger gefahren und plötzlich taucht eine Warnung auf: Totwinkelsystem deaktiviert, sensor gestört.
      Diese Warnung hatte ich allerdings noch nie ohne Anhänger. Ohne Anhänger ist wieder alles ok und diese Meldung kommt nicht mehr. Mein Anhänger ist nicht breiter als das Fahrzeug, daher erfassen die Sensoren definitiv NICHT den Anhänger. Die Meldung kommt immer erst wenn ich schon gut 30 min mit dem Anhänger unterwegs bin. Habe euch mal ein Bild vom Kombi im Anhang hinzugefügt. Hatte jemand dieses Problem auch schonmal?

      LG Stefan

      ""
      Dateien
    • die Toter Winkel / Querverkehr Radar Sensoren sitzen hinter den Stoßfängern hinten direkt am Eck. Mit Anhänger sehen die natürlich dauernd den Anhänger.
      Die Frage für mich ist, warum der BC nicht weiß, dass ein Hänger dran hängt und deshalb das Sichtfenster verändert.
      Evtl hat er Kallibrierungsprobleme, wenn da dauernd was ist???

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Bei meinem Mazda CX 5 spricht der Totwinkelwarner auch immer an wenn ich den Fahrradträger auf der Anhängerkupplung habe.
      Ich schalte denWarner dann immer aus.
      Ist also Marken unabhängig und wahrscheinlich Bauartbedingt nicht anders zu machen.

    • Servus,
      diese Anzeige hatte ich letztens auch.
      Allerdings bisher einmalig, obwohl ich bereits mehrere hundert Anhängerkilometer gefahren bin.
      Mein Anhänger ist ein normaler 750kg-Hänger, also nix grosses oder extrem breites.
      Aufgetreten ist der Fehler plötzlich nach ca 35 km bei der Heimfahrt auf gerader Strecke.
      Noch die 2km bis in den Carport, abstellen, neu starten-Fehlermeldung weg.
      Seitdem wieder ca 5x Anhängerbetrieb ohne Probleme.
      Werde das mal beobachten (Wetter/ Regen/ Temperatur und so)
      Mit Fahrradträger werde ich demnächst unterwegs sein, mal schauen was passiert

      Niro Spirit HEV, EZ3/18, volle Hütte mit Glas-Schiebe-Hubdach, abn. AHK , Sommer 18" Winter 16", MetalStreamMetallic, :Deigentlich wollten wir nur eine AHK mit einem temptationroten oder ozeanblauen Vision plus oder Vision mit ADA davor ;) .... aaaber dann :thumbsup:
    • Bei unserem ist es genauso...Im Anhängerbetrieb kommt regelmässig nach ein paar Kilometern die Meldung vom Ausfall des Todwinkelwarners...Wieso und weshalb ist mir auch ein Rätsel ?(

      KIA Niro- Spirit, D - MJ 2018, HEV, in Oceanblau mit ADA ,Schiebedach und AHK :thumbsup::thumbsup::thumbsup: Am 21.10.17 abgeholt
      Allwetterreifen Michelin Crossclimate 225/45 18"

    • Mucki schrieb:

      Bei mir funktioniert der Totwinkelwarner mit unserem 1300kg schweren Wohnwagen tadellos.
      Nicht eine Fehlermeldung bisher.
      War bei meinen Fahrten mit dem Wohnwagen auch so

      Gruß aus dem A-Ländle
      nobu

      KIA Niro PHEV, Version Gold, Farbe Solide White
      :P