Lackpflege, aber richtig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe so eine Art Stoffbox wie z.B.: von Ikea für das Expedit Regal im Kofferraum , da packe ich so alles nötige wie auch Glasreiniger usw.
      rein .

      ""

      PHEV Spirit , Aurora Black Pearl , Lederpaket , Technikpaket , AHK z.Zt. ca. 51,6 % Elektroanteil

    • Ich habe mir das ganze hier mal durchgelesen, kaum was anderes, wie ich die letzten Jahrzehnte auch gemacht habe.
      Schwiegersohn und Tochter haben ja nun den Tesla X, sone Karre kauft man sich ja nicht alle Nase lang neu.....
      Also hat er sich mal auf die Suche gemacht, etwas dauerhaftes zu finden.
      Der Hobel ist schwarz, sieht man also jeden Mist darauf.
      Dort wird eine Keramikbeschichtung angeboten mit 10 Jahren Garantie.
      Ob das nun wirklich 10 Jahre hält, naja, schaun mer mal.
      Billig ist der Spaß ja nicht grade, hat er jedoch machen lassen, 2000$ hats gekostet und sie sind absolut begeistert.
      Da bleibt maximal etwas Salz drauf haften, alles andere rutscht einfach runter.
      3 Tage haben die sich drüber hergemacht, er hat sich die einzelnen Schritte angesehen, da steckt wirklich viel Arbeit drin.

      Ich habe mich mal hier umgesehen, sowas kann man auch bei Beachtung aller Feinheiten selbst machen.
      Klar, ist erstmal einiges an Arbeit, das Sonax-Zeugs mit 2 Schritten des Auftragens braucht natürlich mehr Zeit.
      Wichtig ist natürlich eine gründliche Reinigung als Aufbereitung.
      Habe mir auch einige Tests angesehen, das Sonax aus der Profiline scheint mit das Beste zu sein.
      Soll auch bis 3 Jahre halten, würde mir ja einiges an Arbeit über die Jahre sparen....
      Nein, ich arbeite nicht bei Sonax und bekomme auch nichts dafür. :D
      Nun warte ich nur noch auf besseres und wärmeres Wetter, dann gehe ich da dran hab schon alles hier.
      Ihr könnt ja mal in die gefundenen Videos reinsehen, obs auch für euch interessant wäre.

      Reinigung mit Knete

      Auftragen der Produkts , US-Version

      Funktionsweise von Base- und Glosscoat

      Edit: Ich habe keine Ahnung, warum hier der Begriff Sonax mit links unterlegt ist.....

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)

    • Eine Keramikbeschichtung ist aber was ganz anderes als eine Wachsschutzschicht.

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)

    • wie bekomme ich eine Keramikbeschichtung die noch dazu länger hält auf einen KFZ Lack?

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Naja, schau dir mal die Videos dazu an.
      Coat ist Beschichtung, hier halt in flüssiger Form (Aggregatzustand).
      Nach dem Trocknen ists wohl sehr hart, woraus das Zeugs letztendlich besteht.....keine Ahnung.

      Korrekte Bezeichnung für das Zeugs ist Ceramic Coating 36 (CC36).

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)

    • hab mir jetzt mal nur das Video zum Gebrauch der Knete angesehen.
      Das, was der Kerl da macht, sollte man so aber auch nicht machen. Vllt. war's ja auch nur zu demozwecken.
      Mit der Knete nur einen Zug machen und dann falten. Sonst reibt man sich mit dem gelösten Schmutz Kratzer rein.
      Die Knete lässt sich sehr oft falten, wenn der gelöste Schmutz wieder auftaucht ist sie durch und man nimmt ein neues Stück.
      Probiert hab ich das aber auch noch nicht. Ist nur Hörensagen.

      Aktuell Niro Vision+ in Graphit Metallic EZ 15.02.2017, Baudatum 03.11.2016
      Vorher KIA Rio UB Spirit Bj. 02.16 Vorführer vom Autohaus von 08.16 - 02.17
      Toyota Prius II (NHW20) Bj. 07 von 04.13 - 07.16
      Golf II Diesel Bj. 12.85 von 08.99 - 03.13

    • Hier mal mein kurzer Erfahrungsbericht:

      Ich habe die letzten Tage meinen Niro mit Optimum Gloss Coat versiegelt - immer schön Bauteil für Bauteil gewaschen, mit Isopropyl-Lösung gereinigt, versiegelt und mit Mikrofaser-Tuch abgenommen und nachpoliert - und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Hatte das Ganze vor knapp 4 Jahren schon mit meinem Tiguan gemacht und der Lack ist noch immer in perfektem Zustand. In den 4 Jahren hat er in der SB-Waschanlage meist nur das Klarspül-Programm mit der Sprühlanze gebraucht ;)

      Ich kann das Produkt sehr empfehlen, insbesondere, weil man es auf den Lack, die Chromleisten, die Kunststoffteile uns sogar das Glas (auch die Frontscheibe, wenn man sich traut) aufbringen kann und es durch einen Laien ohne Maschine aufgebracht werden kann.

      Meiner Meinung nach lohnt sich der einmalige Aufwand... das Auto steht wirklich lange sehr gepflegt da und der zukünftige Reinigungsaufwand ist deutlich niedriger.

      D - MJ 2019 PHEV Spirit Graphit-Metallic mit Leder (P5) und Technik (P7).
      Bestellt 07.01.2019, Auslieferung 28.03.2019 :D
    • Servus Niroianer/innen,

      nachdem mein Niro seit Januar 18 nach Regen eigentlich immer noch gut abperlt, habe ich bisher keine Notwendigkeit gesehen Hand anzulegen. In den 20 Monaten bisher hat er konkret 8x eine Waschanlage gesehen (Jahresfahrleistung unter 10000 km).

      Vor dem 2. Winter wollte ich ihm jedoch etwas Gutes tun, heute also:
      - Waschanlage Normalprogramm mit trocknen und entfernen offensichtlicher Teer-/Mückenrückstände ca. 1 Std.
      - SONAC XTREME Brillant WAX 1 mit einem Schwamm kleinteilig aufgetragen und kurz antrocknen lassen
      - mit flauschigem Microfasertuch Überschuß abgenommen/auspoliert
      einmal rundum also Motorhaube auftragen, Fahrertüre auftragen, Motorhaube polieren, hintere Türe auftragen, Fahrertüre polieren usw. ca. 1 Std.
      - Kleinzeug rundum (Spiegel, Griffmulden, A-B-C-Säulen usw.) und saugen nochmal 30 Min. fertig!

      Wenn man mit dem Waxauftrag etwas umsichtig ist braucht man nicht abkleben; das WAX hinterließ keine weißen Schlieren auf Kunststoff/Gummi und ließ sich gut wegpolieren und aus den kleinen Fugen holen.
      Kein Vergleich mit meinen bisherigen Wachsaufträgen. Wobei ich kein "Autofummler" bin, aber 1x vor dem Winter habe ich mich meist überwunden - das war jetzt wirklich einfacher.

      Das Ergebnis ist optisch und mit den Fingerspitzen fühlbar - A`....glatt! ;)

      Gruß

      HEV Vision Metal Stream Metallic (MJ18,) bestellt Oktober 17, gebaut 19.11.17, Lieferung 3. KW 2018, Sommer Original 16", WR Magnit Black 16" mit Nokian WR D4