Angepinnt Der Kia Niro Winterreifen und Felgen Thread

    • HEV / PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na ja.....ob der Preis gut ist bleibt Ansichtssache! Habe gerade für meine Eltern Alukompletträder im Internet bestellt. Rial schwarz glänzend, Semperit Reifen , 4 original Sensoren inkl Versand 799 Euro.....Größe 215 70 16 auf 6,5x16 Et50 Felge.
      Vermutlich ist es ratsamer die Winterreifen auf die ollen Felgen zu machen, die man bei Kia ja so schön Leichtmetallfelge nennt ;( und im Somer dann Felgen zu kaufen wenn diese bei jedem Reifen und Felgen Händler gelistet ist.

      Aber wie gesagt....alles Ansichtssache!
      Ah....die Felgen in 16 Zoll für den Sportage QLE haben bei Kia eine Lieferzeit bis KW48 (auch Magnit)

      ""
    • Der Händler sagte schon dass es sein kann dass die Felgen nicht rechtzeitig da sind, dann borgt er mir so lange Stahlfelgen :rolleyes:

      Deshalb schrieb ich ja, ich finde den Preis in Ordnung... habe die mit Noname-Reifen für 225,- pro Stück gesehen... da bin ich mit dem Komplettpreis doch sehr zufrieden.

      Außerdem stimmte das gesamte Angebot des Händlers, und der ist nur 2 km von uns entfernt... ich kaufe gerne regional und muss nicht alles bis zum letzten € auspressen :)

    • Haben aber alle keine ABE für den Niro.

      Gruß, Laun

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Hallo,

      habe erst mal beim Kia Händler die Winterreifen gekauft, ist mit meinen alten vom Sportage verrechnet worden.
      Allerdings auch keine Alu´s mehr, sondern Stahlfelgen.

      Der Handel reagiert ja ziemlich verhalten im Moment mit Angeboten für den Niro
      und der Winter steht bei uns ja schon vor der Tür.

      Gruss
      Stefan

      Er ist da :):):):) seit 14.Okt. 2016
      KIA Niro 1,6 Hybrid DCT6 Vision auroraschwarz metallic, ADA Paket
      Sommerreifen 205x60xR16 Michelin Energy Saver, auf Serienfelgen
      Winterreifen 205x60xR16 Vredestein Snowtrac 5, auf Stahlfelgen mit Zierblenden

    • Ich habe Uniwheels bezüglich der Anzio Felgen mal angeschrieben wie es mit den Freigaben für Kia Niro aussieht. Aber ich denke das da jetzt alle Anbieter in naher Zukunft tätig sein werden.

      Gruss Frank

    • So, nachdem die Felgen ProLine PXV tatsächlich entgegen der Angaben diverser Händler nicht wintertauglich sind, werden es die baugleichen ProLine VX 100 in Black matt mit entsprechend winterfesten Lackierung.
      Diese sind laut persönlichen Angaben des Herstellers wintergeeignet!

      Die ABE soll nächste Woche um den Niro ergänzt sein, das Gutachten liegt schon vor.

      Im Netz ist die Felge für 77 EUR zu haben. Plus der schon gekauften ADAC-Testsieger-Winterreifen Dunlop Winter Sport 5 für je 75 EUR und je 45 EUR für das RDKS bin ich bei insgesamt 788 EUR für einen hochwertigen Komplettsatz.
      Sehr günstig, wie ich finde!

    • Habe mir heute nen Satz Magnit Felgen bei meinem Kia Händler reserviert. Kosten irgendwas um die 230€/Stk incl Sensoren und Reifen.
      Sollen übernächste Woche kommen.

      Gruß, Laun

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • So.....wegen meiner Anfrage nach Niro Freigabe habe ich Antwort von Uniwheels (Anzio Felgen ) erhalten.
      Bis Ende Oktober soll wohl für den größten Teil der Felgen eine Freigabe vorhanden sein !

      Gruss Frank

    • Vielleicht eine interessante Info für alle, die sich im Moment überlegen, wie sie es kurz vor Wintereinbruch machen sollen (Komplettrad von Kia mit den Magnitfelgen oder lieber selbst zusammengestellt, da günstiger und individueller):

      Mein Kia-Händler hat bei Kia angefragt, was denn die reinen Magnitfelgen kosten würden, also ohne aufgezogenen Reifen, da ich mich da ja schon aufgrund langjähriger guter Erfahrung und aktuell bestem Testergebnis des ADAC, für die Dunlop Winter Sport 5 entschieden habe.
      Ergebnis: Da man den Bedarf nicht decken kann, verkauft man die Magnitfelgen bis auf weiteres nur als Komplettrad, nicht einzeln!
      Die Dunlop Winter Sport 5 hat man als Reifen allerdings nicht im Programm...


      Aktuell läuft noch eine Anfrage, welche RDKS-Sensoren notwendig sind.
      Bei Kia gibt es im Moment auch nur eine Sorte, die natürlich entsprechend teuer sind.

      Selber herausgefunden habe ich, dass serienmäßig RDKS-Sensoren von Conti (VDO) verbaut sind (TG1C mit 433 MHz). Die sollten also auf jeden Fall auch für die Winterräder passen, sind aber entsprechend teuer.


      Alternativ ist Schrader ein sehr großer internationaler Anbieter von RDKS, hat auch drei verschiedene Sensoren für den Niro im Programm, günstiger als die von VDO.

      Kann da jemand was zu sagen oder weiß jemand was genaueres bzgl. der RDKS-Sensoren?
      Welche könnt ihr für den Niro empfehlen oder wurden euch empfohlen?

    • ATU bietet welche für den Niro für 44,99€/Stk an. Welche das genau sind kann ich nicht sagen.

      Gruß, Laun

      Zusatz: Mein Händler zieht nach seiner Aussage die Reifen anscheinend selbst auf... also liegt es doch in seinem Ermessen, die Felgen auch ohne Reifen zu verkaufen?

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von laun3006 ()

    • Noch eine Ergänzung zur Anfrage von bazifrank bei Uniwheels, die ja u.a. die Alutec- und Rial-Felgen im Sortiment haben:
      Mir wurde mitgeteilt, dass es für den Niro aktuell noch keinerlei Freigaben gibt, egal für welche Felgen, die Uniwheels im Programm hat.
      Termine für die Nachträge der ABE gäbe es noch nicht, neue Gutachten würde man auf der Homepage veröffentlichen.

      Daher hoffe ich mal, dass die Auskunft an bazifrank, dass bis Ende Oktober die meisten Felgen von Uniwheels auch für den Niro freigeben sind, auch eingehalten wird!