Marderschutz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Marderschutz

      Meine Kia Werkstatt meint zu glauben , das beim Hybrid die Elektroabwehreinrichtung evtl. nicht erlaubt ist !-Wer weiss mehr bzw, genaues ?....

      ""
    • Quark.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Logro schrieb:

      Dankeschön !........der Zweifel liegt aber sicherlich an den Elektro Pads denk ich ,...?
      wieso? das ist völlig haltlos

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Die Werkstatt war meine :D
      Wir haben bei den Schulungen von den Trainern immer gehört, dass keine Elektroplatten verbaut werden dürfen.

      Der Punkt war, dass wir bei der Inspektion gesehen haben, dass eine Platte auf der Achsmanschette hing und diese durch scheuerte, Fett trat aus und das muss dringend gerichtet werden.

      Mein letzter Wissenstand ist, dass die Elektroplatten nicht verbaut werden dürfen.

    • wuermchen3 schrieb:

      Der Punkt war, dass wir bei der Inspektion gesehen haben, dass eine Platte auf der Achsmanschette hing und diese durch scheuerte, Fett trat aus und das muss dringend gerichtet werden.

      Mein letzter Wissenstand ist, dass die Elektroplatten nicht verbaut werden dürfen.
      ja, eine fehlerhaft verbaute AHK kann noch größeren Schaden anrichten.

      Du hast jetzt 2 mal erwähnt, dass "Elektroplatten nicht verbaut werden dürfen".
      Gibt es dazu mehr Details?
      Oder ist es einfach nur notwendig, dass "Der Einbau dieser Geräte ... gut überlegt und sach- sowie fachgerecht ausgeführt werden...sollte"
      adac.de/verkehr/verkehrsvorsch…nverkehr/vorsicht-marder/

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit
      Bestellt: e-Niro Spirit 64kWh Graphit mit Leder
      Xiaomi Pocophone F1...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007

    • Das Problem dabei scheint dann ja wohl mechanischer Art zu sein (Befestigungspfusch) Wenn die Manchetten durchscheuern ist das genauso kontraproduktiv wie wenn der Marder reinbeißt.

      2018 PHEV Vision weiß, mit adaptiven Tempomat :whistling: (1. Foto während der Probefahrt: Der vor mir war so schnell ;) ) 205/60R16H Goodyear Vector 4Seasons G2

    • wuermchen3 schrieb:

      Die Werkstatt war meine :D
      Wir haben bei den Schulungen von den Trainern immer gehört, dass keine Elektroplatten verbaut werden dürfen.

      Der Punkt war, dass wir bei der Inspektion gesehen haben, dass eine Platte auf der Achsmanschette hing und diese durch scheuerte, Fett trat aus und das muss dringend gerichtet werden.

      Mein letzter Wissenstand ist, dass die Elektroplatten nicht verbaut werden dürfen
      In der Begründung sind ja zwei Dinge miteinander vermischt worden.

      1. ein Abfallen der Platte wegen unsachgemäßer Befestigung
      2. Der Einbau von "Elektroplatten" wegen der Elektrizität ebend (soll durch Stromschlag den Marder vertreiben)

      zu 1. Wie @e-laun schon schrieb, wenn wegen unsachgemäßer Befestigung ein Teil einen Schaden verursacht, würde das ja rück schließend auch auf andere Teile zutreffen, z.B. AHK oder Dachträger. Sogar kann der Wischwasserbehälter abfallen wenn man ihn nicht richtig Befestigt und Schaden anrichten.

      zu 2. Kann ich mir eine Störung der Elektronik in den heutigen Fahrzeugen durch das Anbringen von solchen Platten schon vorstellen. Vielleicht wäre hier ja die Ultraschallvariante eine Alternative. Das sollte aber auch ein Autohaus wissen und als Alternative vorschlagen. Es sind ja Fachwerkstätten und nicht Hinterhofschrauberbuden.

      Ich befürchte, irgendwann kommt mal die Zeit, wo bei einem Ölfleck unter dem Auto das Diagnosegerät zur Ursachensuche angeschlossen wird.
      KIA Niro HEV MJ2018 - Spirit, Ozeanblau, P1 (ADA), P5 (Leder) u. AHK, Sommer u. Winter 18", Hergestellt 20.07.2017 EZ 13.10.2017.