Schiebedach - Elektronik Kabelweg Stecker Kupplung

    • HEV / PHEV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schiebedach - Elektronik Kabelweg Stecker Kupplung

      Wie bereits angekündigt hier einmal technische Dokumente zum Schiebedach.
      Hintergrund meinerseits ist hierbei zu gegebenem Zeitpunkt das Schiebedach beim Verschließen des Fahrzeugs automatisch schließen zu lassen.

      Kabelwege:
      01 - Kabelwege Innenbeleuchtung - Schiebedach.png

      Schnittstelle Taster (Stecker / Kupplung) an Platine Innenbeleuchtung:
      03 - Modul Innenbeleuchtung -Steckerbelegung.GIF
      03a -Innenbeleuchtung Kupplung.jpg
      03b - Innenbeleuchtung Kupplung_.jpg

      Schnittstelle Motor Schiebedach (Stecker / Kupplung):

      04 - Motoreinheit Schiebedach Anschluß.jpg04a - Motoreinheit Schiebedach Anschluß-Steckerbelegung.GIF04b - Motoreinheit Schiebedach Anschluß-Kupplung.jpg04c - Motoreinheit Schiebedach Anschluß-Kupplung_.jpg04d - Motoreinheit Schiebedach Anschluß-Kupplung__.jpg

      Den Schaltplan bekommt man auf dem einschlägig bekannten Weg. Hier findet man auch entsprechende Anleitungen zur Fehlersuche.

      ""

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hewwie ()

    • Folgerichtig für Schnittstelle Map lamp side (Taster Innenbeleuchtung):
      Signal A - Open switch
      Signal B - Close switch
      Signal C - Tilt switch (Up/Down)

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

    • Vielen Dank @pemu, da hat sich gegenüber MJ2018 nichts geändert. Ich bin schon am basteln bzw. versuche mit Hilfe aus VRC ein entsprechendes Modul mit Stecker/Kupplung passend für unseren Niro zu finden. Nach Möglichkeit mit geringer Stromaufnahme in Ruhe...

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

    • Das mit dem wie lange ist das einfachste. Das Dach hat ja schon eine Steuerung und eine Automatik Funktion. Den Schalter muss man nur kurz in die 2.Stufe drücken. Ob der Impuls vom Original Schalter oder von einem externen ( Relais / Transistor ) kommt merkt die Steuerung nicht. Im Prinzip muss man nur den schliess Impuls von der Zentralverriegelung an das Schloss abgreifen und auf einen Micro Controller legen. Der schaltet dann den Impuls fürs Dach. Wenn die Fenster auch eine Automatik Funktion haben ist es gleich wie beim Dach. Gleichzeitig müssen die Steuergeräte von Dach und Fenster während des Schließen mit Spannung versorgt werden. Die "Zündung" ist ja aus. So etwas lässt sich z.B. mit einem Arduino recht einfach lösen. Da die Verkabelung aber im ganzen Auto verteilt ist, wird die Praxis schwerer als die Theorie. Da sieht der Innenraum zeitweise aus wie nach einem Bombenangriff :) . Richtig kniffelig wird es wenn die Fenster keine Serienmäßige Automatik haben…..

      hewwie RESPEKT :thumbsup::thumbsup:

      Niro Vision PEHV Schwarz metallic, Technikpaket, AHK, LED.
      Bestellt am 9.1.2019 Liefertermin ca. 5 Monate Ende Juni / Anfang Juli

    • Schaltungstechnisch lässt sich das Regeln. Im Moment suche ich die passenden Stecker/Kupplungen, da ich die Elektronik auch einfach wieder zurückbauen will wenn nötig.

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

    • Eins mal vorweg, ich finde das Aufgreifen dieser Technik hier sehr gut.
      Andererseits verwunderts mich doch arg, wie rückständig solche Komfortgewinne von den Herstellern verweigert werden.
      Ich denke da mal an mein letztes Autochen, ein Vectra B von 2000, der war schon vorbereitet für autom. Schließen von Scheiben und Schiebedach.
      Man musste ihm lediglich einprogrammieren, dass er ein Omega wäre, zack war alles beim Doppeldrücken der FB zum Schließen der Teile da.
      Diese Wagen hatten eine Doppelschließung eh serienmäßig onbord, dann konnten die Türen nicht mehr geöffnet werden, nur per FB oder orig. Schlüssel.
      Also Scheibe einschlagen nutzte da herzlich wenig.
      Gut, nicht jeder Freundliche war dazu bereit, ist aber ein anderes Thema.

      Im Niro ist soviel Computerkram drin, da wäre es doch ein leichtes, beim Doppeldrücken der FB alles zu schließen.
      Hätte ich auch gern, aber in der Bordelektronik mache ich nicht drin rum, auch wenn ich Elektroniker bin.
      Gäbe es ein plug´n play, ok, wäre ratzfatz wieder draußen, aber Kabel anzapfen, unterbrechen und was weiß ich noch, nein danke.

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)

    • ecki schrieb:



      Hätte ich auch gern, aber in der Bordelektronik mache ich nicht drin rum, auch wenn ich Elektroniker bin.
      Gäbe es ein plug´n play, ok, wäre ratzfatz wieder draußen, aber Kabel anzapfen, unterbrechen und was weiß ich noch, nein danke.
      plug' n play.... nach Möglichkeit soll es so etwas werden. Das Strippenziehen und friemeln möchte ich auch nicht mehr im großen Stil haben....

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

    • Mein Hindernisgrund ist die Garantie des Fahrzeugs......

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)

    • ecki schrieb:

      Mein Hindernisgrund ist die Garantie des Fahrzeugs......
      auch ein Grund dies so zu gestalten, ich werd es im Hinterkopf behalten und evtl. Änderungen vornehmen.
      Die priorisierte Variante werde ich dann mal kurz vorstellen. Bei der Stecker-/Kupplungssuche dauert es länger wie ich erwartet hätte *grrrr*

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

    • So... ich bin jetzt schon einmal weiter.
      Mit einem aus VRC gekauften fertigen Modul verschließt sich das Schiebedach nun automatisch. Zumindest mal bei meinem fliegenden Versuchsaufbau auf der Werkbank.
      Ich hatte mit dem Händler einiges an Kommunikation, gerade hinsichtlich Stecker/Kupplung und Elektronik. Aber das gelieferte Teil lässt hoffen.
      Wichtig für mich (auch dank @ecki): Der Eingriff ist jederzeit Rückbaubar ohne das man davon etwas merkt.

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von hewwie ()

    • hier das Kabel das zwischen Schiebedach Motor und Kabelbaum gesteckt wird.
      Screenshot_20190303-093727_AliExpress.jpg

      KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3

    • KIA Niro PHEV SPIRIT, Graphit Metallic, AHK abnehmbar, P5, P7, P8, Vollausstattung, LED-Scheinwerfer, MJ18, Bereifung Sommer/Winter 16" Alu, Webasto Standheizung mit T100, Ladekabel 20A, E-Kennzeichen :!:
      Fahren zu ca. 80% EV. Laden bevorzugt zu Hause (2 PV-Anlagen 2009 - 5kWp & 2017 - 7,3kWp mit 5kW Speicher).
      ->Interesse an Spiegellicht "Umfeldbeleuchtung", Fußraumbeleuchtung, Automatik für Fensterheber, optisches Tuning <3