Treffen im Ausland ? (?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Treffen im Ausland ? (?)

      Ich fahre wirklich sehr gerne mit dem Niro. Und deswegen auch mehr als mit jedem anderen Auto vorher - 4.500 Kilometer in 6 Wochen (!)
      Da liegt es nahe, dass man nicht nur Reiseziele in der weiteren Umgebung Berlins ansteuert, sondern auch mal ins Ausland fährt.

      Am Heiligabend kam mir die spontane Idee, ob man nicht mal ein kleines NiroTreffen in Porto oder in Messina oder am Nordkapp macht.

      Am Nordkapp gibt es einen grösseren Parkplatz, in der Nähe ein sehr kleines Motel.
      ....es geht ja nicht darum, dort im Konvoi hoch- oder rumzufahren, sondern nur kurz im Juli oder so treffen, gemeinsam essen oder so.

      In diesem Forum könnte man auch kurzfristig sein Interesse bekunden, per PN Handynummern tauschen und per Whatsapp seinen aktuellen Standort durchgeben, falls man nicht rechtzeitig eintrifft oder falls man findet, dass sich eine andere Location besser eignet.
      Manchmal ist es sehr windig auf dem Parkplatz am Nordkap.

      In Porto und Messina war ich noch nicht, es reizt mich aber total, dort mal mit dem Niro aufzutauchen.

      (Norwegen ist natürlich besonders interessant für die zukünftigen e-Niros, die zahlen da u.a. auch keine Fähren :) )

      Also, okay, es ist eine abenteuerliche und auch eine fixe Idee und ich weiß wirklich nicht, wie ich in 2 Wochen darüber denke.
      Aber vielleicht hat jemand sowas auch schonmal gedacht und findet es schade, dass man sich an solch entfernten Zielpunkten eigentlich nur schwer verabreden kann und deswegen vllt gar nicht losfährt ...

      Wäre wirklich toll, wenn jemand etwas dazu sagen würde. In jedem Fall bitte interessante Reiseziele nennen !

      Schönen 2.Weihnachtsabend noch.

      ""
      Grüße von NiroCruiser
      MJ 2018 HEV Spirit Graphite mit Schiebedach, ADA(P1) und Leder(P5). Gebaut 25.08.2017 - EZ 04.2018, 11.2018 übernommen - Ganzjahresreifen Michelin Crossclimate 225/45 18

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NiroCruiser ()

    • Ich war schon mal mit dem Auto (da hatte ich den Niro aber noch nicht) am Nordkap, kann ich daher nur empfehlen....

      Aber das sollte man dann doch eher im Sommer machen und dann gleich 3 Wochen Urlaub mit ein planen weil es in Norwegen und Schweden einfach toll ist

      Vision Auroraschwarz metallic mit Advanced Driving Assistance-Paket (MJ 2017, HEV)

    • eskimo schrieb:

      ...oder mit dem Motorrad.
      So siehts aus.
      Aber nicht jeder hier hat auch ein Mopped und tourt so ausgiebig.
      Wenn ich losfahre, dann will ichs warm haben, bin halt bekennender Warmduscher, auch 36 Gräten aufm Mopped machen mir nicht viel aus.
      Das ist dann aber schon grenzwertig.
      Soll schön sein da oben, aber auch viele Mücken in Schweden, die Viecher hasse ich aus Überzeugung.
      Reizvoll soll es schon sein da oben.

      -----------
      Niro Vision PHEV in Gravity Blue B4U, LED- und Technikpaket, AHK
      MJ 2018, vom Band gefallen Nov. 2017
      Sommer: Ronal 7x16 et40 mit 205/60 16, Winter: orig. Felgen mit 205/60 16
      Yamaha TDM900a weiß und XT660X schwarz

      Altern ist ein hochinteressanter Vorgang:
      Man denkt und denkt und denkt - plötzlich kann man sich an nichts mehr erinnern. (Ephraim Kishon)