Eure bisherige Laufleistung mit dem Niro

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ja mein PHEV hat jetzt nach 4 Wochen 1000 km drauf. Und das Auto passt gut zu meinem Fahrprofil, fast alles elektrisch.
      Mit dem Niro macht Auto fahren richtig Spass. :)

      ""

      Wohnhaft in Rheinland Pfalz Wonnegau.
      Hobbys: Mountainbike /Wandern mit meinem Hund, Motorrad fahren,
      Nach über 20 Jahren Dieselfahrer, jetzt einen Plug-in Hybrid :)
      (Niro Plug-in Hybrid Austattung Vision, Farbe schwarz, AhK)

    • brauchbares Zwischenergebnis:

      30.000 km.jpg

      (Stand im Stau - hab die Gunst der Stunde genutzt und ratzfatz ein Foto geschossen).


      Was gab's bislang für Probleme?
      1. Reifenpanne am Weihnachts-Samstag
      2. Laub im Lüfter
      3. Kastanie vorm Kühlergrill
      alles eigentlich kein Grund, den Wagen zurückzugeben.

      Grüße von NiroCruiser
      MJ 2018 HEV Spirit Graphite mit Schiebedach, ADA(P1) und Leder(P5). Gebaut 25.08.2017 - EZ 04.2018, 11.2018 übernommen - Ganzjahresreifen Michelin Crossclimate 225/45 18

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von NiroCruiser ()

    • In 10 Monaten, Dezember 18 bis jetzt 11600 Kilometer.

      Davon nicht rein elektrisch = Langstreckenfahrten
      - Abholfahrt 160km
      - Urlaub SPO 2 x 830km
      - SPO - Kiel - SPO 2x 150km
      - Urlaub Bayr. Wald 2x 370km
      - Urlaub Füssen, 230km +310km
      - Fahrten zur/von der Arbeit (32km einfach) im Winter wegen Heizung.

      Summe runde 3800km

      Macht rein elektrisch runde 7800km
      davon
      700km SPO / Eiderstedt
      200km Füssen
      200km Bayr. Wald

      Benzinverbrauch 2,7l/100km
      Strom rund 15kw/100km

      Keine Probleme mit dem Niro, aber mich diversen Ladesäulen mit Typ2 zu Typ2 Kabel, was dank fehlender Akku-Reichweitenängste aber nicht ins Gewicht fällt.

      Hab trotzdem inzwischen absolut Bock, einen EV zu haben. Auch wegen der Schnarchladung und wegen der fehlenden Heizung, die Benzin braucht.

      Aber trotz Lieferengpässe will keiner einen gebrauchten Niro PHEV kaufen. Also bleibts wohl beim PHEV.

      PHEV, MJ18, weiß, AHK, Vision, LED, Technik, Ganzjahresreifen, EZ 05/2018
    • Nach knapp über zwei Jahren und circa 35.000 KM habe ich den Niro vor einer Woche abgegeben.

      Nicht die größte Laufleistung für ein ordentliches Feedback dazu, aber im Großen und Ganzen ein super Auto.

      Negativ:

      - Ein Reifenventil ist mir abgerissen (Fabrikatfehler) und ich stand spät abends mit einem Platten da, musste mir vorübergehend ein einfaches Ventil einbauen lassen und bekam dann aber sogar auf Garantie ein neues mit RDK Sensor

      - Service von Kia bzw. meinem Händler war nicht zufriedenstellend

      Einen ausführlicheren Vergleich mit Pro und Kontra zwischen dem Niro und dem neuen Hybrid bringe ich noch wenn ich den neuen besser kenne, ist vielleicht ganz interessant :)

      _____________________________________________________
      HEV Spirit MJ2017 - Metalstream mit ADA & Lederpaket

      Nokian Weatherproof Allwetterreifen auf 18“