PHEV oder HEV - Spirit leiser?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PHEV oder HEV - Spirit leiser?

      Wenn ich mich recht erinnere, bin ich bisher Probe gefahren:

      PHEV - Spirit (eindeutig im HEV-Modus)
      HEV - Spirit
      HEV - Vision

      Die erste Fahrt erschien mir deutlich ruhiger und seltener bzw. weniger deutlichen Benziner-Zuschaltung, als die letzten beiden. Dabei habe ich sehr wohl intensiv auf Lauf-, Motor- und Windgeräusche gehört. Aber obwohl diese existent waren, war die Fahrt insgesamt weniger rau. Tatsächlich haben die beiden letzten Fahrten meinen positiven Eindruck vom Niro eher etwas geschmältert. Irgendwie war die Geräuschkulisse (bin aber nicht sicher, was genau mir im Ohr lag) rauer / deutlicher, als bei der ersten Fahrt.

      Jetzt frage ich mich, was das pure Einbildung, weil die erste Fahrt eine ganze Stunde alleine gemütlich war, die beiden hinteren aber kurz und kurzfristig (ca. 15 min) und mit Begleitung im Auto?
      Oder war es entweder der PHEV oder die Ausstattung Spirit, die das Ganze gelassener / weniger ruppig / rauschend haben erscheinen lassen? Ich hätte ja gedacht, dass die 18'' lautere Laufgeräusche haben - iwie passt das nicht zusammen...

      ""

      Noch kein Niro HEV, aber es soll einer werden.

    • darf ich dich ab sofort "Der Unentschlossene" nennen?
      Irgendwie scheint dein Unterbewusstsein dir permanent Fragen vor die Füsse zu werfen um dir zu sagen: Tu es nicht!

      Und die Frage "PHEV oder Spirit leiser?" ist der maßen irreführend...

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Redmi Note 5 global...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Ich schliesse mich laun vollumfänglich an.
      Mich würde mal Dein bisheriger automobiler Werdegang interessieren.

      Kia Niro HEV "Spirit" EZ 2/17 - Oceanblau - P1/4/5 - Leder grau - Sommer Brock B32 Himalaya Grey Front poliert 7,5 x 19" ET 49,5 Hankook Ventus Evo 2 225/40 R19" - Winter Kia Rad G 5F40 AK100 7,5 x 18" ET 50 mit Nokian WR D4 225/45 R18"

    • Jungs, macht Euch mal keine Sorgen um mich. ;)

      Aber ein Forum von Gleichgesinnten ist doch dazu da, Erfahrungen auszutauschen. Ich habe mich längst für den Niro entschieden, aber Eure Erfahrungen können mir helfen, vielleicht hier oder noch die richtige Bestellung auszulösen. Und es interessiert mich einfach, was den Unterschied gemacht haben könnte.
      Klar, Ihr seid alte Niro-Hasen und habt viele Dinge längst gelernt und erscheinen Euch völlig abwegig bzw. uninteressant.

      Gäbe es das Forum nicht, würde ich auch locker alleine entscheiden und glücklich sein. Aber es gibt dieses Forum und es gibt Euch. Die Überschrift alleine hat keinen Sinn, die Nachricht erklärt es aber schon, oder? Die Leise Fahrt war ein PHEV in der Ausstattung Spirit. Beides könnte also die bessere Geräuschkulisse bedeuten.

      Aber ok, wie in meinem eigenen Forum merken "Frischlinge", dass sie "dumme" Fragen stellen und den Wissenden damit auf die Nerven gehen. Schade eigentlich.

      Noch kein Niro HEV, aber es soll einer werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rekuperator ()

    • es wäre einfach schön, wenn du daran denken würdest, nicht nur dir sondern auch anderen Frischlingen zu helfen.
      Dazu gehört auch ein sinnvoller Threadtitel.
      Andere schaffen das auch.
      Bei dir ist sowohl die Anzahl als auch die Sinnhaftigkeit deiner "Anfragen" sehr "speziell".

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Redmi Note 5 global...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Mich irritiert irgendwie die Wahl des Thementitels; wäre hier nich sinnhaftiger: PHEV oder HEV leiser, bzw. Vision oder Spirit leiser?

      _____________________________________________________________________
      PHEV Spirit, 07/2018, Graphit Metallic, alles außer Hamsterhaken, So+Wi auf 16"

    • Nein, mit einer weiteren Umfrage nerve ich Euch nicht. Ein paar Gedanken wären schön, gerade von den wissenden "der PHEV hat xxx einen besseren Wirkungsgrad oder eine xxx" oder "der Spirit hat hinten xxx Dämmung xyz"... Irgendwie so etwas.

      Tatsächlich verstehe ich nun, wie sich viele neue User in meinem Forum fühlen müssen. Recht haben beide Seiten, aber das macht es nicht besser. Aber das müssen wir hier nicht ausführen, ist schon ok. Was macht Ihr in einem Forum, wo dutzende neue Themen und hunderte neue Nachrichten pro Tag kommen? :D

      Noch kein Niro HEV, aber es soll einer werden.

    • Zurück zum Thema:

      Rekuperator schrieb:

      ... bin ich bisher Probe gefahren:

      PHEV - Spirit (eindeutig im HEV-Modus)
      HEV - Spirit
      HEV - Vision

      sowie:

      Rekuperator schrieb:



      Die leise (erste) Fahrt war ein PHEV in der Ausstattung Spirit. Beides könnte also die bessere Geräuschkulisse bedeuten.

      Eigentlich steht doch alles da :) Es interessiert mich einfach, was den Unterschied gemacht haben könnte.

      Noch kein Niro HEV, aber es soll einer werden.

    • Du redest von "Deinem Forum". Was ist das denn für ein Forum?

      Wenn du dort täglich dutzende neue Themen bekommst solltest du wissen, dass ein Mindestmaß an Struktur das A und O ist.
      Sonst sind die Themen für die Tonne.

      _______________________________________________________________________________
      D- MJ 2017 HEV Spirit Oceanblau mit ADA(P1) und Leder(P5). EZ 8.11.2016, Hergestellt 17.8.2016 :thumbsup:
      Sommer 18" Serie, Winter 16" Magnit ...Redmi Note 5 global...PIXLINK LW3G WiFi Router...PV Anlage 4,68kWp seit 10.3.2007
    • Rekuperator schrieb:

      Eigentlich steht doch alles da Es interessiert mich einfach, was den Unterschied gemacht haben könnte.
      Deine Löffel, die Straßenbeschaffenheit, Länge der fahrten, mit oder ohne Beifahrer, und und und - aber das haste doch schon selbst geschrieben ... :/

      _____________________________________________________________________
      PHEV Spirit, 07/2018, Graphit Metallic, alles außer Hamsterhaken, So+Wi auf 16"

    • Ich verstehe das ganze Problem ehrlich gesagt nicht ;)

      Fasse mal nach meinem Verständnis zusammen - Voraussetzung alles im Auto ist aus (Radio, Lüftung etc.), identische Testbedingungen (Straße => trocken/nass, Temperaturen => Luft/Strasse; etc.)


      1. Du stehst: beide Autos gleich laut / leise
      2. Du fährst mit dem Benziner: beide Autos gleich laut / leise
      3. Du fährst elektrisch: beide Autos gleich laut / leise (der PHEV eben länger)





      Den Unterschied machen da wohl nur die Reifen, genauer die Reifenbreite.

      Breite Reifen haben naturgemäß eine breitere Lauffläche und damit einen größeren Rollwiederstand.

      Dieser widerum sorgt dafür, das sie auch lauter bei den Abrollgeräuschen sind, als die schmalen Reifen.


      Außerdem gibt es auch zwischen den Reifenherstellern samt diverse Modelle Unterschiede, siehe Reifenlabel.

      Ist dir sicher doch auch schon alles bekannt ..

      Jeder Mensch, unterschiedlichen Alters und Geschlechts, hat objektiv und subjektiv ein anderes Hörempfinden.


      Somit wirst du wohl ganz alleine dich entscheiden und die für DICH passende Wahl treffen müssen!
      Für mich persönlich gäbe es da andere, wirtschaftliche Überlegungen über die ich mir den Kopfmachen würde ...



      [IMG:https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/9/97/EC_tyre_label.svg/220px-EC_tyre_label.svg.png]

      HEV, Spirit, Gravityblau Metallic (B4U), ADA (P1), Leder sw (P5)

    • Danke @StauCruiser für einen erklärenden Beitrag.

      Dass ich mit diesen Eindrücken keine Kaufentscheidung treffe, ist klar. Aber rein subjektiv war die erste Fahrt weniger rau / der Benziner vielleicht weniger an, Laufgeräusche? Ich weiß es schlichtweg nicht, deswegen habe ich gefragt.

      Aber tatsächlich werde ich mit den beiden Fahrzeugen der ersten beiden Probefahrten nochmals fahren, 10-15 Minuten die gleiche Strecke reichen ja. Wenn ich immer noch so einen Unterschied wahrnehmen zu glaube, kann ich genauer hinhören, was es ist. Wenn keiner da ist, ist es egal.

      Ja, die 18''er liegen mir eigentlich nicht. Aber zu Alternativfelgen & Co, gibt es je einige Themen.

      Noch kein Niro HEV, aber es soll einer werden.

    • Eigentlich ist es total einfach.

      Die erste Fahrt war mit einem PHEV, alle anderen mit einem HEV.

      Der PHEV dürfte quasi die komplette Probefahrt elektrisch gefahren sein, der Motor war nur selten zu hören. beim HEV ist das ganz anders, hier ist der Verbrenner fast durchgehend aktiv (außer bem Anfahren und segeln). Ergo geht es auch lauter und rauher zur Sache.

      Das ist der Unterschied. Die Idee, nochmal beide Versionen probezufahren und damit stets dieselbe Strecke zu fahren, ist eine ziemlich gute. Denn so bekommt man einen viel besseres Vergleich. Ich bin ziemlich davon überzeugt, das es ein PHEV wird - wenn er zum Streckenprofil paßt ;)

      D-MJ 2018 KIA Niro PHEV; Spirit mit P5 (Leder)+P7 (Technik)+P8 (Schiebedach) Paket; Auroraschwarz
      bestellt am 06.12.2017, geliefert 05.01.2018

    • Danke @OlafSt, die Vermutung liegt absolut nahe (obwohl ich den Benziner auch wahrgenommen habe, aber wie oft/wie stark das den Gesamteindruck beeinflusst hat, weiß ich nicht mehr).

      Und ja, der Akku des PHEV war für gut 20km gefüllt. Aber ich fuhr im HEV Modus. Und vielleicht steckt ja hier die Antwort - wie wirkt sich der HEV-Modus konkret aus, bzw. was ist der reale Unterschied zum HEV-Fahrzeug beim konkreten Fahren?

      Noch kein Niro HEV, aber es soll einer werden.